Darmflora Plus Select Kapseln

Darmflora plus select mit probiotischen Kulturen unterstützen die physiologische Darmflora und helfen beim Aufbau einer gesunden Darmflora, wenn sie z.B. nach Infektionen oder Einnahme von Antibiotika gestört ist.

Ausgewählte Milchsäurebakterien wirken in den unterschiedlichen Darmabschnitten des menschlichen Körpers. Dabei sind die Milchsäurebakterien doppelt geschützt gegen Magen- und Gallensäure, damit diese unbeschadet im Darm ankommen.

Preisvergleich (bis zu 38% sparen) 7 Erfahrungsberichte Ratgeber "Stärkung der Darmflora"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Alternative Präparate
  9. Darmflora Plus Select Kapseln 38% günstiger kaufen

Darmflora Plus Select Anwendung

Darmflora plus select Kapseln werden als Nahrunsergänzungsmittel zur Förderung einer gesunden Darmflora eingenommen. Sie wirken als unterstützende Behandlung und zur Vorbeugung bei:

Die Formulierung der Kapseln schützt die Milchsäurebakterien vor Magensäuren und Temperatureinflüssen. Die Kapseln müssen nicht gekühlt werden und eignen sich so auch für die Reiseapotheke.

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

  • Darmflora plus select Kapseln enthalten die Milchsäurebakterien acidophilus, casei, rhamnosus und plantarum aus der Familie der Laktobazillen in Kombination mit Bifidobakterien breve, bifidum und lactis, sowie Streptococcus thermophilus in besonderer Konzentration von 52 %, 48 Milliarden auf eine Tagesportion.
  • Zugesetzte Vitamine B6, B2, B1, B12, Folsäure und Biotin stärken die Darmschleimhaut und das Immunsystem.

Gegenanzeigen

Eine Kombination aus Lactobazillus und Bifidobakterium darf nicht oder nur unter ärztlicher Aufsicht angewendet werden bei:

  • Durchfällen mit Fieber und blutigem Stuhl
  • gestörtem Immunsystem (AIDS), immunhemmender Chemotherapie oder sonstiger außerordentlicher Grunderkrankung des Verdauungssystems

Bei akuten, unklaren oder länger andauernden Beschwerden oder Anzeichen einer Bauchspeicheldrüsenentzündung sollte vor der Anwendung ein Arzt befragt werden. Die Behandlung von Kleinkindern bis zum vollendeten zweiten Lebensjahr bedarf ebenfalls vor der Anwendung einer ärztlichen Rücksprache. Lactobazillus und Bifidobakterium in Kombination sollten bei Kinder unter einem Jahr nicht angewendet werden.

Darmflora Plus Select Nebenwirkungen

Nebenwirkungen sind bisher nicht bekannt. In selten Fällen wurden Überempfindlichkeitsreaktionen beobachtet.
Sollten Sie unter der Einnahme Symptome einer allergischen Reaktion feststellen, informieren Sie umgehend Ihren Arzt oder Apotheker.

Wechselwirkungen

Bei gleichzeitiger Behandlung mit Antibiotika und Chemotherapeutika kann es zu einer verminderten Wirksamkeit der Milchsäurebakterien kommen. Während einer Antibiotikum-Therapie sollte Darmflora plus select mit einem möglichst großen Zeitabstand zur Einnahme des Antibiotikums verwendet werden.

Darmflora Plus Select Dosierung

  • Die Tagesmenge von 4 Kapseln für eine erwachsene Person kann vollständig zu einer der Mahlzeiten oder über den Tag verteilt mit Flüssigkeit eingenommen werden.
  • Zur dauerhaften Unterstützung kann die Tagesdosis auf 2 Kapseln reduziert werden.
  • Kinder im Alter zwischen 2 und 10 Jahren bekommen nur die halbe Dosierung.
  • Die angegebene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.
  • Kleinkinder oder ältere Menschen mit Durchfall müssen gleichzeitig zur Gabe von Milchsäurebakterien mit Wasser und Mineralstoffen versorgt werden (Dehydratation)
  • Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren.

Weitere Informationen

  • Zur Anwendung von Milchsäurebakterien in Schwangerschaft und Stillzeit existieren keine gesicherten Studien.
  • Darmflora plus select Kapseln sind frei von Gelatine, Gluten, Laktose, Fruktose und Farbstoffen.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und sollten nur unterstützend zu einer gesunden Lebensweise angewendet werden.

Alternative Präparate

  • Darmflora plus Pulver von Dr. Wolz als sanftere Alternative in Pulverform enthält 4 Kulturen von Milchsäurebakterien in einer Konzentration von 24 Milliarden pro Tagesportion und eignet sich für Kleinkinder oder Patienten mit Schluckschwierigkeiten. Die zugesetzte Oligofructose dient den Kulturen von Milchsäurebakterien im Darm als Futter.
  • Die Bactisubtil Complex Kapseln von Chelapharm arbeiten mit nur zwei Bakterienstämmen Lactobacillus acidophilus und Bifidobacterium longum und zusätzlichem Vitamin D3 sowie den Mineralstoffen Zink und Selen.
Sparmedo Ratgeber Stärkung der Darmflora

Ratgeber Stärkung der Darmflora
Sie benötigen Hilfe bei Stärkung der Darmflora? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Stärkung der Darmflora-Ratgeber ansehen

Darmflora Plus Select Kapseln kaufen

Alle Packungsgrößen:

20 Stück
ab 6,93 (ab 0,35 €/Stück)
40 Stück
ab 11,59 (ab 0,29 €/Stück)
80 Stück
ab 20,97 (ab 0,26 €/Stück)

Erfahrungen zu Darmflora Plus Select Kapseln 80 Stück

16.03.2017 für Darmflora Plus Select Kapseln 80 Stück

welches es auch zu pföegen gilt, die Darmflora Kapseln sind gut einzunehmen und ich habe seit langer Zeit keine probleme mehr mit erkältung und ich fühle mich auch frischer und fitter!

von einem Anwender

Alle 7 Erfahrungen lesen

Produktdetails

Produktbezeichnung Darmflora Plus Select Kapseln
Packungsgröße(n) 20 Stück
40 Stück
80 Stück
DarreichungsformKapseln
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Dr. Wolz Zell
Marienthaler Str. 3
65358 Geisenheim
Website

AnwendungsgebieteStärkung der Darmflora
PZN06798312
BezugMedikament ist rezeptfrei
Pflichtinformationen gemäß LebensmittelinformationsverordnungAnsehen/Download

Ähnliche Produkte wie Darmflora Plus Select Kapseln

Fehlt etwas?