Formoline L112 Tabletten vermindern die Kalorienaufnahme aus den Nahrungsfetten

Abbildung von Formoline L112 Tabletten 48 Stück

Formoline L112 ist ein Fettbinder und wird im Rahmen einer Diät zur Behandlung von Übergewicht, zur Gewichtskontrolle sowie zur Verminderung der Kalorienaufnahme aus der Nahrung eingesetzt. 

Der Hauptinhaltsstoff des Medizinprodukts ist der Faserstoff Polyglucosamin, welcher eine sehr hohe Fettbindungskapazität besitzt. Er ist natürlichen Ursprungs und bindet einen Großteil der Fette aus der Nahrung im Verdauungstrakt. Folglich wird die Kalorienaufnahme aus der Nahrung reduziert. Wer täglich mehr Kalorien verbrennt als er aufnimmt, nimmt ab.  

Formoline L112 ist gut verträglich. Der Faserstoff wird aus den Schalen von Krebstieren gewonnen und kann daher dauerhaft angewendet werden. 

Für einen andauernden Abnehmerfolg ohne Jojo-Effekt, empfiehlt sich unter Anwendung von formoline eine langsame Reduzierung des Körpergewichts von 0,5kg pro Woche in Kombination mit einer normalisierten Fettaufnahme (60-80g Fett pro Tag) und leichter Bewegung. Dafür werden täglich je zwei Tabletten mit einem großen Glas Wasser zu den zwei Hauptmahlzeiten mit dem höchsten Fettgehalt eingenommen. 

Formoline L112 Anwendung

Formoline L112 Tabletten werden im Rahmen der Behandlung von Übergewicht (BMI größer als 26), zur Gewichtskontrolle, zur Verminderung von Cholesterin und LDL eingenommen. Das Medizinprodukt verringert die Kalorienaufnahme aus den Nahrungsfetten.

Formoline L112 Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Der Faserstoff Polyglucosamin (L112) ist der Hauptinhaltsstoff des Medizinproduktes und verfügt über eine sehr hohe Kapazität, Fette zu binden. Der natürliche Inhaltsstoff bindet eine Vielzahl der Fette aus der Nahrung im Verdauungstrakt. Dadurch wird die Fettaufnahme aus dem Darm in den Körper vermindert. Der Faserstoff ist unverdaulich und wird mit den daran gebundenen Fetten auf natürlichem Weg ausgeschieden. Darüber hinaus verfügen die unverdaulichen und aufgequollenen Faserstoffe über eine leicht sättigende Wirkung.

Das Medizinprodukt enthält darüber hinaus folgende Hilfsstoffe:

  • Cellulose (pflanzlich), Vitamin C, Weinsäure, Tablettierhilfsstoffe

Gegenanzeigen

In folgenden Fällen darf Formoline nicht eingenommen werden:

  • bei einer bestehenden Allergieneigung gegen Schalentierprodukte oder einem der anderen Inhaltsstoffe
  • von Säuglingen und Kleinkindern bis zum Alter von 3 Jahren
  • von Personen mit Untergewicht (BMI < 18,5)

In folgenden Fällen wird die Anwendung von formoline erst nach ärztlicher Rücksprache empfohlen:

  • bei langfristiger Medikamenteneinnahme
  • bei ernsthaften Magen-Darm-Erkrankungen (Colitis Ulcerosa, Morbus Crohn, Divertikulitis, Kurzdarmsyndrom, Magengeschwür, ausgeprägtem Reizdarm, medikamentös behandeltem Reflux etc.) und nach Operationen im Magen-Darm-Trakt
  • bei chronischen Verdauungsproblemen (Verstopfung, Darmträgheit etc.)
  • bei Kindern und Jugendlichen, die sich im körperlichen Wachstum befinden
  • bei Hochbetagten (über 80 Jahre)
  • bei langfristiger Anwendung von Medikamenten, die die Darmtätigkeit reduzieren
  • Die Behandlung von Übergewicht darf in der Schwangerschaft oder Stillzeit nur unter ärztlicher Aufsicht erfolgen. Dies ist erforderlich, da Fette in ausreichender Menge für die Entwicklung des Embryos und für die Milcherzeugung vorhanden sein müssen.

Formoline L112 Nebenwirkungen

  • Die Verfügbarkeit fettlöslicher (lipophiler) Wirkstoffe kann durch das Medizinprodukt verringert sein. Aus diesem Grund ist es erforderlich, dass zwischen der Einnahme von Formoline L112 und Arzneimitteln sowie Vitaminen ein Zeitabstand von mindestens vier Stunden besteht.
  • Die Nebenwirkungen durch die Zurückhaltung des Fettes im Verdauungstrakt und die erwünschte gesteigerte Ausscheidung von Fetten kann im Ausnahmefall und nur kurzfristig eine weichere oder festere Stuhlkonsistenz nach sich ziehen.
  • Bei einer zu geringen Flüssigkeitszufuhr können in sehr seltenen Fällen Verdauungsprobleme wie Verstopfung, Blähungen oder Völlegefühl auftreten. Eine vorübergehende Zunahme des Gewichts ist aufgrund der Verstopfung möglich.
  • Eine Überdosierung von Formoline L112 kann eine Verstopfung verstärken, hat aber keine zusätzliche positive Wirkung.
  • In sehr seltenen Fällen sind allergische Reaktionen auf einen der enthaltenen Inhaltsstoffe oder bei einer Allergie auf Hausstaubmilben möglich. Folgende Symptome können in Einzelfällen auftreten: Durchfall, Erbrechen, Übelkeit, Hautausschlag, Schwellungen, Juckreiz, Schwitzen, Kribbeln, Schüttelfrost, Schwindel sowie Kopfschmerzen.
  • Weitere unerwünschte Nebenwirkungen sind auch bei langfristiger Einnahme bisher nicht bekannt.

Wechselwirkungen

  • Aufgrund der hohen Fettbindungskapazität von formoline können neben Nahrungsfetten auch (fettlösliche) Arzneimittelwirkstoffe (wie z. B. Hormonpräparate, Pille zur Empfängnisverhütung, Antiepileptika, Blutverdünnungsmittel) oder fettlösliche Vitamine (Vitamin A, D, E, K) gebunden werden.
  • Daher ist ein zeitlicher Abstand von mindestens vier Stunden zur Einnahme von formoline L112 einzuhalten.
  • Die Verfügbarkeit fettlöslicher (lipophiler) Wirkstoffe kann durch formoline L112 vermindert sein.

Formoline L112 Dosierung

  • Zur Gewichtsabnahme gilt: Formoline L112 zweimal am Tag jeweils 2 Tabletten zu einer fettreichen Mahlzeit einnehmen.
  • Zur Gewichtserhaltung gilt: es sollte zweimal am Tag jeweils 1 Tablette eingenommen werden.
  • Zur Vermeidung einer Verstopfung ist das Medizinprodukt mit genügend Flüssigkeit (mindestens 250 ml Wasser) einzunehmen. Z
  • Zur Aufrechterhaltung einer guten Nährstoffversorgung werden die fettlöslichen Vitamine A, D, E, K sowie essentielle Fettsäuren benötigt. Um diesen Bedarf abdecken zu können, sollte Formoline L112 nur zu 2 von 3 Hauptmahlzeiten eingenommen werden. Damit der Organismus weiterhin mit fettlöslichen Vitaminen sowie essentiellen Fettsäuren versorgt werden kann, wird eine Mahlzeit mit hochwertigen Ölen und Fetten empfohlen.
  • Für eine optimale Reduzierung des Übergewichts ist das Medizinprodukt mit einer ausgewogenen fett- und kalorienreduzierten Ernährung zu verbinden.
  • Dieses ballaststoffreiche Präparat erfordert zudem eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme von mindestens 2 bis 3 Litern am Tag.
  • Formoline L112 ist geeignet zur langfristigen Anwendung. Bei einer Diätumstellung über einen längeren Zeitraum ist es empfehlenswert, vorher den Rat eines Arztes einzuholen.
  • Möchte das Medizinprodukt zur Behandlung erhöhter Cholesterin- und LDL-Werte eingenommen werden, ist unbedingt ärztlicher Rat einzuholen.

Alternative Präparate

Formoline L112 Wirkstoffe


Inhaltsstoffe Menge je 1 Stück
Poliglusam
Ascorbinsäure Hilfstoff
Cellulose Hilfstoff
Magnesium stearat Hilfstoff
Silicium dioxid Hilfstoff
Weinsäure Hilfstoff
Abbildung von Formoline L112 Tabletten 48 Stück
 

Formoline L112 Tabletten 48 Stück kaufen

58 Angebote ab 20,05 € 32,60 €

jetzt zu den Angeboten

Alle Packungsgrößen:

Abbildung von Formoline L112 Tabletten 48 Stück

48 Stück
ab 20,05 €

Abbildung von Formoline L112 Tabletten 80 Stück

80 Stück
ab 31,28 €

Erfahrungen zu Formoline L112 Tabletten 48 Stück

Ähnliche Produkte wie Formoline L112 Tabletten

Formoline L112 Extra Tabletten 48 Stück- 46%
Formoline L112 Extra Tabletten 48 Stück
Certmedica International GmbH
ab 20,44 €
Formoline L112 Tabletten 160 Stück- 36%
Formoline L112 Tabletten 160 Stück
Certmedica International GmbH
ab 57,47 €
Xls Medical Fettbinder Tabletten 60 Stück- 36%
Xls Medical Fettbinder Tabletten 60 Stück
DT. CHEFARO PHARMA
ab 22,23 €
Yokebe Fettbinder Beutel 30 Stück- 38%
Yokebe Fettbinder Beutel 30 Stück
Naturwohl Pharma
ab 18,64 €
Xls Medical Fettbinder Direct Sticks Pulver 90 Stück- 36%

Fettbinder Ratgeber Ratgeber Fettbinder
Sie benötigen Hilfe bei Fettbinder? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Fettbinder-Ratgeber

Produktdetails

Produktbezeichnung Formoline L112 Tabletten
Packungsgröße(n) 48 Stück
80 Stück
DarreichungsformTabletten
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt vonCertmedica International GmbH
Magnolienweg
63741 Aschaffenburg
AnwendungsgebieteFettbinder
PZN01878414
BezugMedikament ist rezeptfrei
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download
Fehlt etwas?  
Günstigstes Angebot: 32,60 € ab 20,05 €
 Angebot ansehen
 
x
Nutze Sparmedo
als Web-App ohne Download