Sparmedo Ratgeber Logo

Aloe Vera - ein medizinisches & kosmetisches Multitalent 

Aktualisiert am 19.11.18

Aloe Vera hält gesund, heilt und macht schön. Schulmediziner und Heilpraktiker sind mittlerweile überzeugt von der Wirkung der Pflanze. Regelmäßig innerlich oder äußerlich angewendet, hilft Aloe Vera unterstützend bei den unterschiedlichsten Erkrankungen und stärkt das Immunsystem.

  1. Wirkstoffe der Aloe Vera
  2. Anwendungsgebiete von Aloe Vera
  3. Worauf sollte der Nutzer beim Kauf von Aloe Vera-Produkten achten?

Wirkstoffe der Aloe Vera

Die Wirkstoffe der kaktusähnlichen Pflanze liegen im Inneren der dickfleischigen Blätter. Die zentrale Wirksubstanz ist Acemannon, ein langkettiges Zuckermolekül. Das Polysaccharid wird bis zur Pubertät vom menschlichen Körper selbst produziert und muss dann über die Nahrung zugeführt werden.

Das Blattmark der Aloe Vera enthält in seiner natürlichen Zusammensetzung einen Cocktail aus über 200 pharmazeutischen Wirkstoffen, darunter unzählige Enzyme, MineralstoffeVitamineAminosäuren, schmerzstillende Salicylsäure und ätherische Öle.

Das medizinische Multitalent kann:

Anwendungsgebiete von Aloe Vera

Schon Cleopatra wusste um das Geheimnis der Aloe Vera. Auch heute noch gilt sie als Schönheits- und Lebenselixier. Der Hauptwirkstoff Acemannan ist ein wahrer Alleskönner. Er erhöht die Aufnahmefähigkeit des Verdauungssystems für Mineralstoffe, Vitamine, Enzyme und Spurenelemente. So steigert Aloe Vera nicht nur das Immunsystem, sondern wirkt sich auch positiv auf den Darm aus. Aloe Vera reguliert und unterstützt den Darm.

Auch in der Zahnmedizin findet die Heilpflanze ihre Anwendung. So wirkt Zahncreme, die Aloe Vera enthält Parodontitis entgegen.

Zudem enthält der Pflanzensaft Vitamine, Mineralien und Elektrolyte, die für den täglichen Ablauf im Organismus wichtig sind. Besonders dann, wenn der Organismus durch Krankheit nicht richtig funktioniert. In diesem Fall ersetzt Aloe Vera zwar nicht die Chemotherapie oder eine Therapie mit Antibiotika, kann aber unterstützend im Heilprozess eingesetzt werden.

Äußerliche Anwendung unter anderem bei:

Innerliche Anwendung unter anderem bei:

Der Alleskönner aus der Natur findet auch in den unterschiedlichsten Kosmetika seine Anwendung. Wer hier seinem Körper und sich etwas Gutes tun möchte, hat eine große Auswahl an Pflegeprodukten. Angefangen von Gesichtspflegeprodukten über Shampoo, Duschbad, Lotionen, Handcremes bis hin zum Deostick.

Neben diesen Produkten steht Aloe Vera dem Nutzer als Trinkgel, Gel, Direktsaft, Spezialsaft, Pulver, Creme oder wässrig-alkoholischer Trockenextrakt zur Verfügung.

Worauf sollte der Nutzer beim Kauf von Aloe Vera-Produkten achten?

Die Palette an Aloe Vera-Produkten ist riesig. Sowohl im Handel als auch im Internet lassen sich Produkte finden. Die teilweise widersprüchlichen Aussagen auf den Produkten machen es dem Verbraucher nicht unbedingt einfach, die richtige Wahl zu treffen. Wer das Liliengewächs ganz traditionell als Pflege- und Heilmittel einsetzen möchte, sollte auf gute Qualität und Produkten mit den Gütesiegeln von IASC (International Aloe Science Council) und Neuform oder dem Bio-Siegel achten. Diese bürgen für kontrollierte Verarbeitung.

Allcura Aloe Vera Saft Bio  500 ml
Allcura Aloe Vera Saft Bio 500 ml
ALLCURA NATURHEILMITTEL
Aloe Vera Forever Young Saft  500 ml
Aloe Vera Forever Young Saft 500 ml
ALLCURA NATURHEILMITTEL
Aloe Vera Trink Gel 500 ml
Aloe Vera Trink Gel 500 ml
ALLCURA NATURHEILMITTEL

Zusätzlich helfen folgende Punkte, Qualität von minderwertiger Ware zu unterscheiden:

Beitrag kommentieren

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt. Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter info@sparmedo.de widerrufen.

* - Pflichfelder

Passende Artikel

Hausapotheke mit Schüssler Salzen
Hausapotheke mit Schüssler Salzen
Verfasst am 02.12.2013
Schüssler Salze können als effektive Alternativmethode zu herkömmlichen Medikamenten eingesetzt werden und verschiedene Beschwerden lindern. Aus diesem Grund empfiehlt sich eine Hausapotheke mit Schüssler Salzen.
Arzneimittelfälschungen - Information, Auswirkung & Maßnahmen
Arzneimittelfälschungen - Information, Auswirkung & Maßnahmen
Verfasst am 03.12.2013
Arzneimittelfälschungen entwickeln sich weltweit zu einer immer größer werdenden Bedrohung für die Gesundheit. Die WHO geht davon aus, dass in Industrieländern bis zu sieben Prozent und in Entwicklungsländern 30 bis 70 Prozent der Arzneimittel Fälschungen sind. Bildnachweis: Mara Zemgaliete - Fotolia.com
Fehlt etwas?  
x
Nutze Sparmedo
als Web-App ohne Download