Loperamid axicur 2mg Tabletten bei akutem Durchfall

Loperamid axicur verschafft schnell Hilfe bei akutem Durchfall.

Dieses Arzneimittel mit dem Wirkstoff Loperamidhydrochlorid ist ein Mittel gegen Durchfall für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren. In der Regel sollte spätestens nach zwei Tagen eine Besserung der Beschwerden eingetreten sein, wenn täglich ein bis zwei Tabletten eingenommen werden.

Preisvergleich (bis zu 80% sparen) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Durchfall"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Gegenanzeigen
  3. Nebenwirkungen
  4. Wechselwirkungen
  5. Dosierung
  6. Weitere Informationen
  7. Loperamid Axicur 2 Mg Tabletten Axicorp pharma 80% günstiger kaufen

Loperamid axicur 2mg Anwendung

Das Präparat dient zur Anwendung bei akutem Durchfall.

Gegenanzeigen

In den folgenden Fällen darf das Produkt nicht angewendet werden:

  • bei einer Allergie gegenüber Loperamidhydrochlorid oder einem der anderen Inhaltsstoffe
  • bei gesundheitlichen Zuständen, bei denen eine Verlangsamung der Darmtätigkeit zu vermeiden ist
  • bei Durchfällen mit Fieber und / oder blutigem Stuhl
  • bei einer bakteriellen Darmentzündung
  • bei chronischen Durchfallerkrankungen
  • bei einem akuten Schub einer Colitis ulcerosa

In den folgenden Fällen sollte vor der Einnahme Rücksprache mit einem Arzt gehalten werden:

  • bei AIDS
  • bei einer Lebererkrankung

Loperamid axicur 2mg Nebenwirkungen

Häufige Nebenwirkungen:

Gelegentliche Nebenwirkungen:

Seltene Nebenwirkungen:

  • aufgeblähter Bauch
  • Überempfindlichkeitsreaktionen
  • anaphylaktische Reaktionen
  • Bewusstlosigkeit
  • Stupor
  • Bewusstseinstrübung
  • erhöhte Muskelspannung
  • Koordinationsstörungen
  • Pupillenverengung
  • Darmverschluss
  • Zungenbrennen
  • schmerzhafte Zunge
  • blasenbildende Hauterkrankungen
  • Angioödem
  • Nesselsucht
  • Juckreiz
  • Harnverhalt
  • Müdigkeit

Wechselwirkungen

Bei gleichzeitiger Einnahme folgender Wirkstoffe kann es zu Wechselwirkungen kommen:

  • Ritonavir
  • Itraconazol
  • Ketoconazol
  • Chinidin
  • Gemfibrozil
  • Desmopressin

Loperamid axicur 2mg Dosierung

  • Bei Erwachsenen beträgt die Erstdosis zwei Tabletten, die Wiederholungsdosis eine Tablette.
  • Die Tageshöchstdosis bei Erwachsenen liegt bei sechs Tabletten.
  • Bei Jugendlichen ab 12 Jahren beträgt sowohl die Erstdosis als auch die Wiederholungsdosis eine Tablette.
  • Die Tageshöchstdosis bei Jugendlichen ab 12 Jahren liegt bei vier Tabletten.
  • Ohne ärztlichen Rat sollte das Präparat nicht länger als zwei Tage verwendet werden.
  • Die Tabletten werden unzerkaut und mit ausreichend Wasser eingenommen.

Weitere Informationen

  • Loperamid axicur führt zu einer Beendigung des Durchfalls, wobei die Ursache nicht behoben wird.
  • Das Produkt ist für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet.
  • Das Präparat sollte in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht verwendet werden.
  • Loperamid axicur enthält Lactose.
Sparmedo Ratgeber Durchfall

Ratgeber Durchfall
Sie benötigen Hilfe bei Durchfall? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Durchfall-Ratgeber ansehen

Loperamid Axicur 2 Mg Tabletten Axicorp pharma kaufen

10 Stück
ab 0,69 (ab 0,07 €/Stück)

Erfahrungen zu Loperamid Axicur 2 Mg Tabletten Axicorp pharma 10 Stück

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Loperamid Axicur 2 Mg Tabletten Axicorp pharma
ReimportEU-Arzenimittel, re- oder parallelimportiert
Packungsgröße(n) 10 Stück
DarreichungsformTabletten
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

AXICORP PHARMA
MAX-PLANCK-STR.
61381 FRIEDRICHSDORF
Website

AnwendungsgebieteDurchfall
PZN14299913
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Loperamid Axicur 2 Mg Tabletten Axicorp pharma

Fehlt etwas?