Uzara Saft Alkoholfrei Lösung

Abbildung von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung 100 ml

Der Uzara Saft Alkoholfrei Lösung besitzt den Wirkstoff des Uzarawurzel-Trockenextraktes. Enthalten sind in dem pflanzlichen Heilmittel außerdem Hilfsstoffe wie die Glucose Lösung. Eingesetzt wird der Saft bei der Behandlung von nicht geklärten akuten Durchfallerkrankungen. Eine Tagesdosis von 30 Milliliter vom Uzara Saft Alkoholfrei Lösung sollte nicht überschritten werden, wobei die Einnahme nicht von den Mahlzeiten abhängig ist. Die maximale Behandlungsdauer sollte sieben Tage jedoch nicht überschreiten. Bei Besserung der Erkrankung kann der Saft abgesetzt werden. Zu erwerben ist der Uzara Saft Alkoholfrei Lösung in der Größe von 100 Milliliter. Von schwangeren und stillenden Frauen sollte der Saft nicht eingenommen werden.

Preisvergleich Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Durchfall"

1.Was ist Uzara Saft Alkoholfrei Lösung und wofür wird es angewendet?

1.1.Welche Eigenschaften hat das Arzneimittel?

Uzara Saft Alkoholfrei Lösung enthält als Wirkstoff Uzarawurzel, ein Arzneimittel aus der Gruppe der sogenannten Magen-Darm-Mittel. Uzara Saft Alkoholfrei Lösung ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung bei Durchfall.

Uzarawurzel wird üblicherweise in Form des Uzarawurzel-Trockenextrakts angewendet.

Uzara Saft Alkoholfrei Lösung ist apothekenpflichtig und rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

1.2.Welche Wirkstärken und Darreichungsformen gibt es?

Uzarawurzel gibt es in folgenden Wirkstärken und Darreichungsformen:

  • Dragees enthaltend 40 mg Uzarawurzel,
  • überzogene Tabletten enthaltend 40 mg Uzarawurzel,
  • Saft enthaltend 7,56 mg Uzarawurzel im ml,
  • Lösung enthaltend 40 mg Uzarawurzel im ml.

Ihr Arzt legt fest oder Ihr Apotheker berät Sie, ob diese Wirkstärke und Darreichungsform für Ihre Behandlung geeignet sind.

1.3.Uzara Saft Alkoholfrei Lösung wird eingenommen

  • zur Behandlung von unspezifischen akuten Durchfallerkrankungen.

Bei Durchfällen, die länger als 2 Tage andauern oder mit Blutbeimengungen oder Temperaturerhöhungen einhergehen, ist die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich.

Bei Durchfallerkrankungen muss auf Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten als wichtigste therapeutische Maßnahme geachtet werden.

2.Was müssen Sie vor der Einnahme von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung beachten?

2.1.Uzara Saft Alkoholfrei Lösung darf nicht eingenommen werden,

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Uzarawurzel-Trockenextrakt oder einen der sonstigen Bestandteile von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung sind,
  • bei gleichzeitiger Behandlung mit bestimmten Herzmitteln (herzwirksame Glykoside),
  • bei Magnesiummangel im Blut (Hypomagnesiämie),
  • bei Kaliummangel im Blut (Hypokaliämie),
  • von Kindern unter 2 Jahren.

Aufgrund des Propylengehaltes darf Uzara Saft Alkoholfrei Lösung nicht von Personen mit eingeschränkter Nierenfunktion angewendet werden.

2.2.Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung ist erforderlich

Uzara Saft Alkoholfrei Lösung soll bei Erregungsleitungsstörungen des Herzens und bei intravenöser Calciumtherapie nicht ohne ärztlichen Rat eingenommen werden.

Der Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten und eine strikte Einhaltung der empfohlenen Dosis von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung sind besonders wichtig um herzglykosidtypische Nebenwirkungen wie z.B. Störungen der Herzfrequenz (Doppel- oder Dreifachschläge), Störungen des zentralen Nervensystems (Kopfschmerzen, Unruhe, Müdigkeit) zu vermeiden (siehe auch unter Punkt 1: Was ist Uzara Saft Alkoholfrei Lösung und wofür wird es angewendet? und Punkt 3: Wenn Sie eine größere Menge Uzara Saft Alkoholfrei Lösung eingenommen haben, als Sie sollten). Hypokaliämie und Hypomagnesiämie können zu dem typischen Beschwerdebild der Überdosierung von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung prädisponieren (siehe auch Punkt 2: Uzara Saft Alkoholfrei Lösung darf NICHT eingenommen werden).

Die Ergebnisse bestimmter Blutuntersuchungen (lmmunassays zur Bestimmung von Digoxin oder Digitoxin im Blut) können nach Einnahme von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung erheblich gestört werden.

Dieses Arzneimittel enthält Glucose. Bitte nehmen Sie Uzara Saft Alkoholfrei Lösung daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

2½ Messbecher (25 ml) enthalten 13,13 g Glucose entsprechend ca. 1,1 Broteinheiten (BE). Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie dies berücksichtigen.

Dieses Arzneimittel enthält Macrogolglycerolhydroxystearat. Dieses kann Magenverstimmung und Durchfall hervorrufen.

Dieses Arzneimittel enthält Propylenglycol. Uzara Saft Alkoholfrei Lösung kann Symptome wie nach Alkoholgenuss verursachen.

2.2.a) Kinder

Uzara Saft Alkoholfrei Lösung ist für Kinder unter 2 Jahren nicht geeignet.

2.2.b) Ältere Patienten

Es sind keine besonderen Vorkehrungen zu treffen; bitte lesen und beachten Sie aber Abschnitt 3. ("Wie ist Uzara Saft Alkoholfrei Lösung anzuwenden?") mit besonderer Sorgfalt.

2.2.c) Schwangerschaft

Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Zur Anwendung von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung in Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Uzara Saft Alkoholfrei Lösung darf daher bei Schwangeren und Stillenden nicht angewendet werden.

2.2.d) Stillzeit

Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Zur Anwendung von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung in Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Uzara Saft Alkoholfrei Lösung darf daher bei Schwangeren und Stillenden nicht angewendet werden.

2.2.e) Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen sind bisher nicht bekannt geworden. Unter Punkt 4. (Welche Nebenwirkungen sind möglich?) gelistete Nebenwirkungen könnten das Reaktionsvermögen beeinflussen.

2.3.Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind zu beachten?

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor Kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Bei gleichzeitiger Gabe von Chinidin, Calcium, Saluretika und bei einer Langzeittherapie mit kortisonhaltigen Arzneimitteln ist eine Verstärkung der herzwirksamen Wirkung und das Auftreten von Nebenwirkungen am Herzen (unregelmäßiger Puls, Herzrhythmusstörungen) möglich.

Die gleichzeitige Anwendung von sogenannten Herz- bzw. Digitalisglykosiden ist kontraindiziert, da die Inhaltsstoffe von Uzarawurzel diesen in der Struktur sehr ähnlich sind.

2.4.Woran ist bei Einnahme von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung zusammen mit Nahrungs- und Genussmitteln und Getränken zu denken?

Es sind keine besonderen Vorkehrungen zu treffen; bitte beachten Sie aber die Informationen in Abschnitt 3.1 ("Art und Dauer der Einnahme").

3.Wie ist Uzara Saft Alkoholfrei Lösung anzuwenden?

Nehmen Sie Uzara Saft Alkoholfrei Lösung immer genau nach der Anweisung des Arztes ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

3.1.Art und Dauer der Einnahme

Uzara Saft Alkoholfrei Lösung kann unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden.

Dauer der Anwendung: Uzara Saft Alkoholfrei Lösung ist bis zu einem Rückgang der Beschwerden, höchstens jedoch bis zu 7 Tagen einzunehmen. Bitte beachten Sie auch die Angaben unter Anwendungsgebiete und Nebenwirkungen.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung zu stark oder zu schwach ist.

3.2.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis

3.2.a) Kinder von 2 bis 5 Jahren

Bis zum Abklingen der Beschwerden werden 3- bis 5-mal täglich jeweils 1 bis 2 ml (entsprechend 120 bis 400 mg Droge) eingenommen. Eine Tageshöchst-Dosis von 10 ml darf nicht überschritten werden.

3.2.b) Kinder von 6 bis 11 Jahren

Am ersten Behandlungstag werden 5 bis 7 ml (entsprechend 200 bis 280 mg Droge) als Einzel-Dosis eingenommen. An den Folgetagen bis zum Abklingen der Beschwerden werden 3- bis 6-mal täglich jeweils 3 bis 4 ml (entsprechend 360 bis 960 mg Droge) eingenommen. Eine Tageshöchst-Dosis von 24 ml darf nicht überschritten werden.

3.2.c) Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren

Am ersten Behandlungstag werden 25 ml (entsprechend 1 000 mg Droge) als Einzel-Dosis eingenommen. An den Folgetagen bis zum Abklingen der Beschwerden werden 3- bis 6-mal täglich jeweils 5 ml (entsprechend 600 bis 1200 mg Droge) eingenommen. Eine Tageshöchst-Dosis von 30 ml darf nicht überschritten werden.

3.3.Wenn Sie eine größere Menge Uzara Saft Alkoholfrei Lösung eingenommen haben, als Sie sollten

Symptome einer Überdosierung

Bei Überdosierung können, individuell verschieden, vom Herzen, vom Magen-Darm-Trakt und vom zentralen Nervensystem ausgehende Nebenwirkungen auftreten, wie z.B. Herzrhythmusstörungen, Übelkeit, Erbrechen oder Störungen beim Farbsehen im Grün-Gelb-Bereich. Eine typische Reihenfolge des Auftretens der Symptome gibt es nicht. Bei schweren Vergiftungen können die Herzrhythmusstörungen lebensbedrohlich werden.

Maßnahmen bei einer Überdosierung

Wenn Sie größere Mengen von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung eingenommen haben, als Sie sollten, setzen Sie Uzara Saft Alkoholfrei Lösung ab und wenden Sie sich umgehend an einen Arzt.

3.4.Wenn Sie die Einnahme von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

3.5.Auswirkungen, wenn die Behandlung mit Uzara Saft Alkoholfrei Lösung abgebrochen wird

Sofern Ihnen dieses Arzneimittel vom Arzt verordnet wurde, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, bevor Sie die Behandlung mit Uzara Saft Alkoholfrei Lösung abbrechen.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.

4.Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann Uzara Saft Alkoholfrei Lösung Nebenwirkungen haben.

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

  • sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
  • häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
  • gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1 000 Behandelten
  • selten: weniger als 1 von 1 000, aber mehr als 1 von 10 000 Behandelten
  • sehr selten: weniger als 1 von 10 000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle

4.1.Welche Nebenwirkungen können im Einzelnen auftreten?

4.1.a) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes

Gelegentlich: Auftreten von Übelkeit und Erbrechen.

4.1.b) Erkrankungen des Immunsystems

Häufigkeit nicht bekannt: Es kann zu Überempfindlichkeitsreaktionen mit Hautrötungen und Gesichtsschwellungen kommen. Die Häufigkeit ist aufgrundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.

Bedeutsame Nebenwirkungen oder Zeichen, auf die Sie achten sollten, und Maßnahmen, wenn Sie betroffen sind

Beim Auftreten von Nebenwirkungen, insbesondere von Überempfindlichkeitsreaktionen, sollten Sie Uzara Saft Alkoholfrei Lösung absetzen und einen Arzt aufsuchen.

4.2.Welche Gegenmaßnahmen sind beim Auftreten von Nebenwirkungen zu ergreifen?

Teilen Sie Ihrem Arzt mit, wenn Sie unter Nebenwirkungen leiden. Er wird über eventuelle Maßnahmen entscheiden.

Wenn bei Ihnen eine Nebenwirkung plötzlich auftritt oder sich stark entwickelt, informieren Sie umgehend einen Arzt, da bestimmte Arzneimittelnebenwirkungen (z.B. übermäßiger Blutdruckabfall, Überempfindlichkeitsreaktionen) unter Umständen ernsthafte Folgen haben können. Nehmen Sie in solchen Fällen das Arzneimittel nicht ohne ärztliche Anweisung weiter.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die weder hier noch in der Packungsbeilage aufgeführt sind.

5.Wie ist Uzara Saft Alkoholfrei Lösung aufzubewahren?

Lagern Sie Uzara Saft Alkoholfrei Lösung bei normaler Raumtemperatur, und bewahren Sie das Arzneimittel in der Originalverpackung vor Licht und Feuchtigkeit geschützt auf.

Arzneimittel sollten generell für Kinder unzugänglich aufbewahrt werden.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Packung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser und sollte nicht im Haushaltsabfall entsorgt werden.

Woher kommen diese Daten?

Uzara Saft Alkoholfrei Wirkstoffe


Inhaltsstoffe Menge
Uzarawurzel Trockenextrakt, (4,5-6,2:1), Auszugsmittel: Methanol 60% (V/V) 75.6 mg
Glucose 1-Wasser 2.26g Hilfstoff
Glucose Sirup 2.98g Hilfstoff
Macrogol glycerolhydroxystearat 35.8 mg Hilfstoff
Propylenglycol 3.576g Hilfstoff
Wasser, gereinigt Hilfstoff
Gesamt Kohlenhydrate 0.4BE Hilfstoff
Cola Aroma Hilfstoff
Abbildung von Uzara Saft Alkoholfrei Lösung 100 ml
 

Uzara Saft Alkoholfrei Lösung 100 ml kaufen

52 Angebote ab 3,30 € 8,58 €

jetzt zu den Angeboten

Erfahrungen zu Uzara Saft Alkoholfrei Lösung 100 ml

Erfahrungsbericht schreiben

Ähnliche Produkte wie Uzara Saft Alkoholfrei Lösung

Loperamid Akut- 1a Pharma Kapseln 10 Stück- 71%
Mucofalk Orange Granulat 300 g- 45%
Mucofalk Orange Granulat 300 g
Dr. Falk Pharma
ab 8,12 €
Imodium Akut Kapseln Johnson&johnson otc 12 Stück- 50%
Symbio Detox Pulver 30 Stück- 39%
Symbio Detox Pulver 30 Stück
SymbioPharm
ab 17,99 €
Bolus Alba Comp. Pulver  35 g- 45%
Bolus Alba Comp. Pulver 35 g
WALA-HEILMITTEL
ab 5,97 €
Imodium Akut N Duo Tabletten 12 Stück- 49%
Imodium Akut N Duo Tabletten 12 Stück
JOHNSON&JOHNSON OTC
ab 5,00 €
Imodium Akut Lingual 6 Stück- 52%
Imodium Akut Lingual 6 Stück
JOHNSON&JOHNSON OTC
ab 3,34 €
Perenterol Forte 250mg Kapseln  100 Stück- 38%
Perenterol Forte 250mg Kapseln 100 Stück
MEDICE ARZNEIMITTEL
ab 37,64 €
Tannacomp Filmtabletten 20 Stück- 49%
Tannacomp Filmtabletten 20 Stück
MEDICE ARZNEIMITTEL
ab 5,29 €
Perenterol 50mg Kapseln 20 Stück- 50%
Perenterol 50mg Kapseln 20 Stück
MEDICE ARZNEIMITTEL
ab 4,45 €
Probielle Aad Kapseln 20 Stück- 48%
Probielle Aad Kapseln 20 Stück
Stadavita
ab 10,44 €
Perenterol Junior 250mg Pulver  10 Stück- 51%
Perenterol Junior 250mg Pulver 10 Stück
MEDICE ARZNEIMITTEL
ab 2,44 €
Mucofalk Apfel Granulat  300 g- 43%
Mucofalk Apfel Granulat 300 g
Dr. Falk Pharma
ab 8,33 €
Loperamid Al Akut Kapseln 10 Stück- 71%
Loperamid Al Akut Kapseln 10 Stück
ALIUD PHARMA
ab 0,71 €
Mucofalk Orange Granulat  100 Stück- 40%
Mucofalk Orange Granulat 100 Stück
Dr. Falk Pharma
ab 16,95 €

Durchfall Ratgeber Ratgeber Durchfall
Sie benötigen Hilfe bei Durchfall? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Durchfall-Ratgeber

Produktdetails

Produktbezeichnung Uzara Saft Alkoholfrei Lösung
Packungsgröße(n) 100 ml
DarreichungsformLösung
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt vonHEMOPHARM
KOENIGSTEINER STR.
61350 BAD HOMBURG V.D.H.
Website
AnwendungsgebieteDurchfall
PZN08911557
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Fehlt etwas?  
Günstigstes Angebot: 8,58 € ab 3,30 €
 Angebot ansehen
 
x
Nutze Sparmedo
als Web-App ohne Download