ProduktinformationenMovicol Flüssig Orange bei Verstopfung

Movicol Flüssig Orange Konzentrat ist ein Abführmittel. Der wirksame Bestandteil ist Macrogol, ein Polyethylenglykol. Bei einer chronischen Verstopfung wird das Konzentrat mit Orangengeschmack über einen Zeitraum von ca. 14 Tagen angewandt.

Movicol Flüssig Orange Konzentrat ist eine Lösung, die verdünnt werden muss. Wie bei allen Abführmitteln kann es zu Durchfall kommen. Eine Verschiebung oder massiver Verlust von Elektrolyten kann die Folge sein.

Die Anwendung des Konzentrates bei Kindern unter 12 Jahren wird nicht empfohlen. Schwangere oder Patienten mit chronischen Darmerkrankungen oder Patienten mit stark herabgesetzter Darmtätigkeit, wegen anderer Grunderkrankungen, sollten vor der Behandlung mit Movicol Flüssig Orange Konzentrat den behandelnden Arzt oder Apotheker befragen.

Preisvergleich (bis zu 13,49 € günstiger!) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Verstopfung"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Movicol Flüssig Orange Konzentrat kaufen

Movicol Flüssig Orange Anwendung

Movicol Flüssig Orange Konzentrat wird angewendet zur Behandlung von akuter und chronischer Verstopfung bei Erwachsenen, Jugendlichen und älteren Patienten.

Gegenanzeigen

Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei:

  • Darmverschluss oder Darmverengung
  • Gefahr eines Darmdurchbruchs
  • schweren entzündlichen Darmerkrankungen wie Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, toxisches Megakolon
  • Überempfindlichkeit gegen die Wirk- oder sonstigen Inhaltsstoffe

Movicol Flüssig Orange Nebenwirkungen

Das Arzneimittel kann folgende Nebenwirkungen hervorrufen:

  • schwere allergische Reaktionen wie Atemschwierigkeiten, Anschwellen von Gesicht, Lippen, Zunge sowie Hals und Rachen
  • Hautausschlag, Juckreiz, gerötete Haut, Nesselsucht
  • geschwollene Hände, Füße oder Knöchel, Kopfschmerzen, erhöhte oder erniedrigte Kaliumkonzentration im Blut
  • Verdauungsstörungen, Bauchschmerzen, vermehrte Darmgeräusche
  • Blähungen, Übelkeit, Erbrechen, aufgeblähter Bauch, Reizungen des Darmausgangs, leichter Durchfall zu Behandlungsbeginn

Wechselwirkungen

Während der Einnahme des Abführmittels kann die Wirksamkeit von Antiepileptika beeinträchtigt sein.

Movicol Flüssig Orange Dosierung

  • Die Einnahme kann zu jeder Zeit unabhängig von der Nahrungs- oder Getränkeaufnahme erfolgen.
  • Eine Dosis entspricht 25 ml Flüssigkeit, die mit 100 ml Wasser verdünnt werden muss. Das Mittel darf nie unverdünnt getrunken werden.
  • Je nach Schwere der Verstopfung erfolgt die Anwendung ein- bis dreimal täglich.
  • Die trinkfertige Lösung wird hergestellt, indem 25 ml bzw. 5 Teelöffel voll in einem Glas mit 100 ml Wasser verrührt werden.
  • Üblicherweise dauert die Behandlung 2 Wochen. Eine länger Anwendung muss mit einem Arzt besprochen werden, etwa bei Morbus Parkinson oder Multipler Sklerose.
  • Tritt durch die Anwendung Durchfall auf, sollte reichlich Flüssigkeit getrunken werden, um ein Austrocknen des Körpers zu vermeiden.

Weitere Informationen

  • Das Produkt ist nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet.
  • Schwangere und Stillende sollten vor der Einnahme ihren Arzt befragen.
  • Das Produkt enthält Ethyl- und Methyl-4-hydroxybenzoat, die allergische Reaktionen auch mit Spätfolgen hervorrufen können sowie Ethanol und Benzylalkohol.
  • Das Präparat enthält Acesulfam-Kalium und Sucralose als Süßungsmittel sowie Aromastoffe.

Movicol Flüssig Orange Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge
Kalium chlorid 46.6 mg
Macrogol 3350 13.13g
Natrium chlorid 350.7 mg
Natrium hydrogencarbonat 178.5 mg
Acesulfam, Kaliumsalz Hilfstoff
Sucralose Hilfstoff
Wasser, gereinigt Hilfstoff
Benzyl alkohol 45.6 mg Hilfstoff
Ethyl 4-hydroxybenzoat Hilfstoff
Methyl 4-hydroxybenzoat Hilfstoff
Chlorid Ion 6.63mmol Hilfstoff
Hydrogencarbonat Ion 2.13mmol Hilfstoff
Kalium Ion 0.68mmol Hilfstoff
Natrium Ion 8.13mmol Hilfstoff
Apfelsinen Aroma Hilfstoff
entspricht Aromastoffe, natürlich und naturidentisch Hilfstoff
entspricht Ethanol Hilfstoff
Sparmedo Ratgeber Verstopfung

Ratgeber Verstopfung
Sie benötigen Hilfe bei Verstopfung? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Verstopfung-Ratgeber ansehen

Movicol Flüssig Orange Konzentrat kaufen

2 x 500 ml
ab 21,58 (ab 21,58 € / l) inkl. MwSt.

Erfahrungen zu Movicol Flüssig Orange Konzentrat 2 x 500 ml

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Movicol Flüssig Orange Konzentrat
Packungsgröße(n) 2 x 500 ml
DarreichungsformKonzentrat
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Norgine
IM SCHWARZENBORN
35041 MARBURG
Website

AnwendungsgebieteVerstopfung
PZN09632084
BezugMedikament ist rezeptfrei

Ähnliche Produkte wie Movicol Flüssig Orange Konzentrat