Vitamin A+E Hevert Kapseln zur Vorbeugung von Mangelerscheinungen

Abbildung von Vitamin A+e Hevert Kapseln  50 Stück

Vitamin A+E Hevert Kapseln werden angewendet zur Vorbeugung eines infolge von Fettresorptionsstörungen (Störung der Fettaufnahme im Dünndarm) zu befürchtenden Vitamin-A- und Vitamin-E-Mangels.

Das Arzneimittel ist eine Kombination aus den Wirkstoffen Retinolpalmitat und alpha-Tocopherolacetat. Retinol gehört zur Vitamin-A-Gruppe, das u.a. wichtig für den Aufbau der Haut und Schleimhäute sowie das allgemeine Wachstum ist. alpha-Tocopherolacetat gehört zu den Stoffen der Vitamin-E-Gruppe, das eine hohe antioxidative Wirkung besitzt. In Kombination mit Vitamin A verhindert es einen oxidativen Abbau von Vitamin A im Magen und begünstigt seine Speicherung in der Leber.

Preisvergleich Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Vitamin E"

Vitamin A+e Hevert Anwendung

Fettresorptionsstörungen können zu einem Mangel an Vitamin A und E führen. Eine solche Störung wird beispielsweise ausgelöst durch fettarme Diäten, Störungen des Galleflusses, Aufnahmestörungen durch Entfernung von Teilen des Darms oder durch die Einnahme bestimmter Medikamente. Die Vitamin A + E Hevert Kapseln dienen zur prophylaktischen Anwendung bei Erwachsenen und Kindern über 10 Jahren, um dem Mangel der Vitamine A und E entgegenzuwirken.

Gegenanzeigen

In der Schwangerschaft sollte vor der Einnahme der Kapseln Rücksprache mit dem Arzt gehalten werden. Schwangere sollten die Dosierungshinweise genau einhalten und die maximale Tagesdosis von 8.000 I.E. Vitamin A ohne ärztliche Rücksprache nicht überschreiten. Bei einer erhöhten Dosierung des Präparates während der Schwangerschaft kann es zu Missbildungen des Kindes kommen, da Vitamin A durch die Plazenta zum Embryo gelangt und in die Muttermilch übergeht. Schwangere Patienten sollten die empfohlene tägliche Vitamin E-Dosis von 13 mg (in der Stillzeit 17 mg) beachten. Eine höhere Dosierung ergab bisher keine negativen Auswirkungen für den Embryo. Vitamin E wird in die Muttermilch abgegeben. Bei Störungen der Nierenfunktion und regelmäßiger Blutwäsche (Hamodialyse) kann die Einnahme von Vitamin A zu einer Überdosierung und einem zu hohen Kalziumspiegel führen. Das Medikament sollte deshalb nur unter ärztlicher Beobachtung verabreicht werden. Liegt eine schwere Fettstoffwechselstörung (Hypertriglyceridämie Typ V) vor, ist das Risiko für eine Überdosierung an Vitamin A ebenfalls erhöht. Das Medikament sollte deshalb auch hier nur unter ärztlicher Beobachtung eingenommen werden. Bei vorliegenden Fettstoffwechselstörungen ist eine Kontrolle des Stoffwechsels unbedingt erforderlich. Die Einnahme sollte abgebrochen werden, sobald sich die Stoffwechsellage verschlechtert. Nehmen Patienten mit erhöhtem Alkoholkonsum gleichzeitig größere Mengen Vitamin A zu sich, so wird die Leberschädigung verstärkt. In diesem Fall sollte die Einnahme von Vitamin A+E Hevert Kapseln sparsam erfolgen. Bei Patienten mit Leberfunktionsstörungen muss die Verordnung und die Dosierung unbedingt durch den behandelnden Arzt stattfinden.

Vitamin A+e Hevert Nebenwirkungen

Bei Einhaltung der Dosierungsvorgabe sind keine Nebenwirkungen bekannt. Werden mehr als 5 Weichkapseln (bzw. mehr als 25.000 I.E. Vitamin A) pro Tag, über einen längeren Zeitraum eingenommen, kann es zu Symptomen einer Vitamin A-Überdosierung kommen: trockene, juckende, schuppende, erythematöse und entzündliche Veränderungen der Haut, Haarverlust, Zahnfleischentzündungen, Reizbarkeit, Appetitverlust, Erbrechen, Kopfschmerzen, Vergrößerung von Milz, Leber und Lymphknoten, Entkalkung von Knochen, Frakturen. Sehr selten können bei der Einnahme einer erhöhten Dosis (ca. 1.200 mg alpha-Tocopherolacetat) Magen- und Darmbeschwerden auftreten. Bei Einnahme von Dosen über 600 mg alpha-Tocopherolacetat über einen längeren Zeitraum, kann die Folge eine Senkung des Schilddrüsenhormonspiegels im Blut sein.

Wechselwirkungen

Wirkstoffe, die zu Wechselwirkungen mit enthaltenem Vitamin A führen, sind:

  • Dicumarol und Warfarin (die gerinnungshemmende Wirkung wird verstärk)
  • Antibiotika, wie beispielsweise Tetrazykline (Hirndruck wird erhöht)
  • Retinsäure und ihre zugehörigen Derivate (es besteht die Gefahr einer Vitamin A-Überdosierung)
  • Neomycin, Colestyramin und Colestipol (die Vitamin-A-Aufnahme im Darm wird gehemmt)

Wirkstoffe, die zu Wechselwirkungen mit enthaltenem Vitamin E führen, sind:

  • Eisenpräparate (die Wirkung von Vitamin E wird reduziert; zwischen der Einnahme beider Wirkstoffe sollten mehrere Stunden liegen)
  • Bei ungenügender Resorption oder Einnahme von Vitamin K-Antagonisten, wie beispielsweise blutgerinnungshemmender Arzneimittel, kann ein Vitamin K-Mangel auftreten. Die Blutgerinnung sollte sorgfältig überwacht werden, da in Einzelfällen ein starker Rückgang von Vitamin K beobachtet wurde.)

Vitamin A+e Hevert Dosierung

Sofern vom Arzt nicht anders verordnet, sollte 1 Kapsel (entsprechen 5000 I.E. Vitamin A und 200 I.E. Vitamin E) täglich mit ausreichend Flüssigkeit, vorzugsweise nach dem Essen, eingenommen werden. Dies gilt für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren. Die Anwendungsdauer hängt vom Verlauf der Erkrankung ab und sollte mit dem behandelnden Arzt abgesprochen werden.

Weitere Informationen

In den Vitamin A+E Hevert Kapseln sind Erdnuss- und Sojaöl enthalten. In seltenen Fällen kann dies zu schweren allergischen Reaktionen führen. Es wird empfohlen die Tagesdosis nicht zu überschreiten. Werden mehr als 5 Weichkapseln (bzw. 25.000 I.E. Vitamin A) am Tag, über einen längeren Zeitraum eingenommen, so sollte eine Verordnung und regelmäßige Kontrolle durch den behandelnden Arzt erfolgen.

Vitamin A+e Hevert Wirkstoffe


Inhaltsstoffe Menge je 1 Stück
alpha-Tocopherol acetat 200 mg
alpha-Tocopherol 182.22 mg
Retinol palmitat 2.75 mg
Retinol 1.5 mg
Abbildung von Vitamin A+e Hevert Kapseln  50 Stück
 

Vitamin A+e Hevert Kapseln 50 Stück kaufen

60 Angebote ab 9,15 € 15,46 €

jetzt zu den Angeboten

Erfahrungen zu Vitamin A+e Hevert Kapseln 50 Stück

Erfahrungsbericht schreiben

Ähnliche Produkte wie Vitamin A+e Hevert Kapseln

Optovit Fortissimum 500 Kapseln 100 Stück- 34%
Optovit Fortissimum 500 Kapseln 100 Stück
Hermes Arzneimittel
ab 26,89 €
Mowivit 600 Kapseln 150 Stück- 33%
Mowivit 600 Kapseln 150 Stück
Rodisma-Med Pharma
ab 35,88 €
Taxofit Vitamin E Kapseln 60 Stück- 56%
Taxofit Vitamin E Kapseln 60 Stück
Klosterfrau
ab 5,46 €
Optovit Select 1000 I.e. Kapseln 100 Stück- 36%
Optovit Select 1000 I.e. Kapseln 100 Stück
Hermes Arzneimittel
ab 43,44 €
Vitagutt Vitamin E 1000 Kapseln 60 Stück- 44%
Vitagutt Vitamin E 1000 Kapseln 60 Stück
Cheplapharm Arzneimittel
ab 15,32 €
Mowivit Vitamin E 1000 Kapseln 100 Stück- 36%
Mowivit Vitamin E 1000 Kapseln 100 Stück
Rodisma-Med Pharma
ab 30,44 €
Eusovital Forte 403mg Kapseln  50 Stück- 37%
Eusovit Forte 403mg Kapseln 100 Stück- 38%
Eusovit 201mg Kapseln 200 Stück- 37%
Eusovit 201mg Kapseln 200 Stück
Strathmann
ab 28,30 €
Vitamin E Tropfen  30 ml- 38%
Vitamin E Tropfen 30 ml
ALLCURA NATURHEILMITTEL
ab 17,69 €
Vitamin E Al Kapseln 50 Stück- 35%
Vitamin E Al Kapseln 50 Stück
ALIUD PHARMA
ab 7,42 €
E- Vitamin- Ratiopharm Kapseln 60 Stück- 51%
Evit 400 Kapseln 60 Stück- 39%
Nobilin Vitamin- E Kapseln (nat.) Sn  120 Stück- 36%
Optovit Forte Kapseln 270 Stück- 32%
Optovit Forte Kapseln 270 Stück
Hermes Arzneimittel
ab 41,74 €
Abtei Vitamin E 600 N Kapseln 30 Stück- 34%
Abtei Vitamin E 600 N Kapseln 30 Stück
DT. CHEFARO PHARMA
ab 5,39 €
Vitamin E Al Forte Kapseln 50 Stück- 22%
Vitamin E Al Forte Kapseln 50 Stück
ALIUD PHARMA
ab 10,29 €
Antioxidans E Hevert Kapseln  100 Stück- 43%
Antioxidans E Hevert Kapseln 100 Stück
Hevert Arzneimittel
ab 12,89 €

Vitamin E Ratgeber Ratgeber Vitamin E
Sie benötigen Hilfe bei Vitamin E? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Vitamin E-Ratgeber

Nahrungsergänzung & Vitalität > Vitamine > Vitamin E
Nahrungsergänzung & Vitalität > Vitamine > Vitamin A
Nahrungsergänzung & Vitalität > Vitamine > Vitamin-Kombipräparate

Produktdetails

Produktbezeichnung Vitamin A+e Hevert Kapseln
Packungsgröße(n) 50 Stück
DarreichungsformKapseln
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt vonHevert Arzneimittel
IN DER WEIHERWIESE
55569 NUSSBAUM
Website
AnwendungsgebieteVitamin E, Vitamin A, Vitamin-Kombipräparate
PZN01905453
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Fehlt etwas?  
Günstigstes Angebot: 15,46 € ab 9,15 €
 Angebot ansehen