ProduktinformationenEnelbin Paste zur Schmerzlinderung bei Muskel- und Gelenkbeschwerden

ENELBIN PASTE enthält eine Wirkstoffkombination von Salicylsäure, Zink und Aluminiumsilikat. Mit dieser Paste werden neben einer akuten Bronchitis die Arthrose, verschiedene Entzündungen und Mumps behandelt.

Angewendet wird die ENELBIN PASTE in Form von warmen und kalten Umschlägen, wenn beispielsweise Zerrungen mit Temperaturerhöhungen verbunden sind.

Preisvergleich (bis zu 6,06 € günstiger!) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Arthrose"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Wechselwirkungen
  7. Weitere Informationen
  8. Enelbin Paste kaufen

Enelbin Anwendung

Das Produkt lindert Schmerzen bei Muskel- und Gelenkbeschwerden wie zum Beispiel Arthrose oder Zerrungen.

Gegenanzeigen

Bei einer bekannten allergischen Reaktion gegenüber einem der Bestandteile ist das Produkt nicht anzuwenden. Die Paste darf nicht auf offene Wunden, Schleimhäute oder am Auge aufgetragen werden. Ist das Temperaturempfinden vermindert, zum Beispiel durch eine Diabetes-Erkrankung, darf das Produkt nicht auf den betroffenen Arealen verwendet werden. Bei der Warm-Anwendung könnte es sonst zu Verbrennungen kommen. Werden nicht luftdurchlässige Verbände (Okklusiv-Verbände) verwendet oder bei zu heißer Anwendung, können Hautreizungen oder Verbrennungen der Haut auftreten. Es wird empfohlen, als Verbandstoffe nur luftdurchlässige Materialien zu verwenden.

Enelbin Nebenwirkungen

In Ausnahmefällen kann es zu einer Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile des Produktes kommen. Lokale Reizungen der Haut können in seltenen Fällen auftreten. Nach dem Auftragen der Paste ist eine vorübergehende Rötung der Haut möglich.

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Informationen zur Anwendung

Die Anwendung von Enelbin Paste ist warm oder kalt möglich. Bei der Warm-Anwendung wird die Durchblutung angeregt und der Abtransport schädlicher Stoffwechselprodukte beschleunigt. Die Kalt-Anwendung wirkt bei akuten entzündlichen Zuständen abschwellend. Da die Wirkstoffe in der Paste gleichmäßig verteilt sind und sie gut streichfähig ist, kann sie bei der Kalt-Anwendung unmittelbar aufgetragen werden. Bei der Warm-Anwendung ist wie folgt vorzugehen:

  • Die Tube entlüften, dabei die Öffnung nach oben halten, Verschlusskappe abschrauben und solange auf die Tube drücken, bis der Inhalt an der Öffnung zu sehen ist. Dann die Tube sofort wieder verschließen.
  • Wasser zum Kochen bringen, von der Kochstelle nehmen und die Tube mit dem Verschluss nach unten in das heiße Wasser stellen. Ein mehrmaliges Erhitzen ist möglich. Nicht in der Mikrowelle erhitzen!
  • Nach zehn Minuten die Tube zur besseren Wärmeverteilung kurz durchwalken.
  • Die erträgliche Temperatur durch Auftragen einer kleinen Menge der Paste auf die empfindliche Haut des Unterarmes testen. Die unverletzte Haut der schmerzenden Körperpartien circa einen halben Zentimeter dick mit der heißen Paste bestreichen und mit Verbandmull bedecken. Den Verbandmull mit einer luftdurchlässigen Mullbinde befestigen. Dabei nicht zu häufig wickeln, um die Luftdurchlässigkeit zu erhalten.
  • Bei Kindern darf dabei eine Tagesdosis von Salicylsäure in Höhe von 0,2 Gramm nicht überschritten werden. Dies kommt einer Menge von 50 Gramm der Enelbin Paste gleich.

Weitere Informationen

Bei Diabetes, Durchblutungsstörungen, schweren Kreislaufstörungen, Fieber oder rheumatoider Arthritis ist vor der Verwendung von Enelbin Paste ein Arzt zu befragen. Bei einer bestehenden Schwangerschaft ist auf die großflächige Warm-Anwendung, vor allem im Bauch- oder Rückenbereich, zu verzichten. Aufgrund der enthaltenen Salicylsäure sollte bei schwangeren Frauen keine Langzeitanwendung, auch nicht großflächig, erfolgen. Sonst wäre eine Schädigung des Ungeborenen möglich. Der Brustbereich sollte, solange das Kind gestillt wird, nicht behandelt werden. Im Zweifelsfall ist ein Arzt zu konsultieren.

Enelbin Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Gramm
Aluminium silikat 469 mg
(RS)-Butan-1,3-diol Hilfstoff
Eucalyptusöl Hilfstoff
Gaultheriaöl Hilfstoff
Glucose Sirup Hilfstoff
Glycerol 85% Hilfstoff
Lavendelöl Hilfstoff
Sorbitol Hilfstoff
Thymianöl Hilfstoff
Wasser, gereinigt Hilfstoff
Zink oxid Hilfstoff
Sparmedo Ratgeber Arthrose

Ratgeber Arthrose
Sie benötigen Hilfe bei Arthrose? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Arthrose-Ratgeber ansehen

Enelbin Paste kaufen

300 g
ab 11,91 (ab 39,70 € / kg) inkl. MwSt.

Erfahrungen zu Enelbin Paste 300 g

Erfahrungsbericht schreiben
Bestseller-Rang Nr. 14 in Medikamente > Muskeln & Gelenke > Arthrose
Bestseller-Rang Nr. 21 in Medikamente > Erkältung > Husten & Bronchitis

Produktdetails

Produktbezeichnung Enelbin Paste
Packungsgröße(n) 300 g
DarreichungsformPaste
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Cheplapharm Arzneimittel
BAHNHOFSTR.
17498 MESEKENHAGEN

AnwendungsgebieteArthrose, Husten & Bronchitis
PZN05957984
BezugMedikament ist rezeptfrei

Ähnliche Produkte wie Enelbin Paste