Carmenthin bei Verdauungsstörungen

Carmenthin Weichkapseln enthalten eine hochdosierte Kombination der Wirkstoffe Pfefferminzöl und Kümmelöl zur natürlichen Linderung von Verdauungsstörungen.

Kümmelöl wirkt gegen Blähungen und entspannt die Muskulatur im Magen-Dam-Bereich. Dazu kommt die schmerzlindernde, entkrampfende und leicht antibakterielle Wirkung des Pfefferminzöls. Bei regelmäßiger Einnahme entspannt sich der Magen-Darm-Bereich nachhaltig.

Preisvergleich (bis zu 42% sparen) 5 Erfahrungsberichte Ratgeber "Verdauungsstörungen"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Carmenthin bei Verdauungsstörungen Weichkapsel Kapseln 42% günstiger kaufen

Carmenthin Anwendung

Carmenthin wird angewendet bei funktionellen Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen, leichten Magen-Darm-Krämpfen und Völlegefühl.

Gegenanzeigen

Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden bei:

  • Überempfindlichkeit gegen Pfefferminz, Menthol, Kümmel, Doldengewächse oder einen der sonstigen Inhaltsstoffe
  • niedriger Magensäureproduktion
  • Lebererkrankungen
  • Gallensteinen, entzündlichen Erkrankungen im Bereich der Gallenwege oder anderen Gallenerkrankungen

Carmenthin Nebenwirkungen

  • Die Einnahme der Kapseln kann bei empfindlichen Personen zu Magenbeschwerden wie Aufstoßen führen sowie zu allergischen Reaktionen.

Wechselwirkungen

Es gibt keine Untersuchungen zu Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln. Jedoch:

  • sollte die Einnahme von Arzneimitteln zur Bindung von Magensäure im Abstand von mindestens einer Stunde erfolgen, da der magensaftresistente Kapselüberzug von Carmenthin sonst vorzeitig gelöst werden kann.
  • Das Arzneimittel sollte nicht eine bis drei Stunden nach einem Protonenpumpenhemmer (zur Reduktion der Magensäure) eingenommen werden, damit sich der magensaftresistente Kapselüberzug nicht vorzeitig auflöst.
  • Bei gleichzeitiger Einnahme anderer Arzneimittel zur Reduktion der Magensäure ist die Dosierungsempfehlung genau einzuhalten und dieses Mittel mindestens 30 Minuten vor den Mahlzeiten (morgens und mittags) einzunehmen.

Carmenthin Dosierung

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren nehmen zweimal täglich 1 Kapsel ein und zwar:

  • unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (ein Glas Wasser)
  • mindestens 30 Minuten vor den Mahlzeiten, am besten morgens und mittags.
  • Die Kapsel darf nicht gekaut oder geöffnet werden, um den Wirkstoff nicht vorzeitig freizusetzen, was zu lokalen Reizungen in Mund und Speiseröhre führen kann.
  • Die Anwendungsdauer ist nicht begrenzt. Halten die Verdauungsstörungen länger als eine Woche an oder treten sie periodisch auf, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Weitere Informationen

  • Für Kinder unter 12 Jahren sind die Weichkapseln gegen Verdauungsstörungen nicht geeignet.
  • Die Einnahme während der Schwangerschaft und Stillzeit wird nicht empfohlen.
  • Wegen des Gehalts an Sorbitol sollten Zuckerkranke das Präparat nur nach Rücksprache mit dem Arzt einnehmen.

Carmenthin Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je magensaftresistente Weichkapsel
Kümmelöl 50 mg
Pfefferminzöl 90 mg
Gelatinepolysuccinat
Glycerol 85%
Polysorbat 80
Propylenglycol
Glycerolmonostearat 40-55
Methacrylsäure-Ethylacrylat-Copolymer (1:1) (Ph. Eur.)
Mittelkettige Tri-glyceride
Natriumdodecylsulfat
Natriumsulfat
Natriumchlorid
Sorbitol (Ph. Eur.)
Titandioxid
Eisen(III)-hydro-xid-oxid x H2O
Patentblau V
Chinolingelb
Sparmedo Ratgeber Verdauungsstörungen

Ratgeber Verdauungsstörungen
Sie benötigen Hilfe bei Verdauungsstörungen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Verdauungsstörungen-Ratgeber ansehen

Carmenthin bei Verdauungsstörungen Weichkapsel Kapseln kaufen

Alle Packungsgrößen:

14 Stück
ab 6,88 (ab 0,49 €/Stück)
42 Stück
ab 16,85 (ab 0,40 €/Stück)
84 Stück
ab 24,00 (ab 0,29 €/Stück)

Erfahrungen zu Carmenthin bei Verdauungsstörungen Weichkapsel Kapseln 42 Stück

10.03.2017 für Carmenthin bei Verdauungsstörungen Weichkapsel Kapseln 42 Stück

ich empfind die Carmenthin als ein bisschen zu teuer, aber mit dem preisvergleich geht es dann doch. Es ist keine "hardcore" Mittel, wirkt eher sanft (weil pflanzlich) und ist toll für meine auch eher leichten Probleme.

von einem Anwender

Alle 5 Erfahrungen lesen

Produktdetails

Produktbezeichnung Carmenthin bei Verdauungsstörungen Weichkapsel Kapseln
Packungsgröße(n) 14 Stück
42 Stück
84 Stück
DarreichungsformKapseln magensaftresistent
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Dr. Willmar Schwabe
WILLMAR-SCHWABE-STR.
76227 KARLSRUHE
Website

AnwendungsgebieteVerdauungsstörungen
PZN10327618
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Carmenthin bei Verdauungsstörungen Weichkapsel Kapseln

Fehlt etwas?