Pinimenthol Erkältungsbalsam mild zur Behandlung von Erkältungskrankheiten

Das Pinimenthol Erkältungsbalsam mild enthält Eukalyptusöl sowie Kiefernadelöl. Das Balsam wird bei Erkältungskrankheiten und Erkrankungen der oberen Atemwege angewendet.

Durch die ätherischen Öle der Wirkstoffe werden Husten, Schnupfen sowie Heiserkeit gemildert. Darüber hinaus wird der Schleim in den Atemwegen gelöst, so dass er leicht abgehustet werden kann. Das Pinimenthol Erkältungsbalsam mild kann dabei sowohl äußerlich angewendet werden, wie auch im Rahmen einer Inhalationsbehandlung.

Preisvergleich (bis zu 52% sparen) 1 Erfahrungsbericht Ratgeber "Husten & Bronchitis"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Wechselwirkungen
  7. Weitere Informationen
  8. Alternative Präparate
  9. Pinimenthol Erkältungsbalsam Mild 52% günstiger kaufen

Anwendung

Das pflanzliche Arzneimittel wird bei Erkältungskrankheiten der Atemwege eingesetzt. Es löst zähflüssigen Schleim und lindert Schnupfen, Heiserkeit und Husten

Gegenanzeigen

Bei einer Überempfindlichkeit gegen Eucalyptusöl, Kiefernnadelöl oder einen der sonstigen Bestandteile darf Pinimenthol Erkältungsbalsam nicht angewendet werden. Für Patienten mit Asthma bronchiale, Keuchhusten und Pseudokrupp ist das Arzneimittel nicht geeignet. Es darf nicht auf durch Verletzungen oder Verbrennungen geschädigte Haut aufgetragen werden. Babys und Kleinkinder unter 2 Jahren dürfen den Erkältungsbalsam nicht anwenden.

Nebenwirkungen

Selten treten Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut und Schleimhaut, eine Verkrampfung der Atemmuskulatur und Hustenreiz auf. Bei Anwendungsfehlern kann es bei Kleinkindern zu akuter Atemnot kommen.

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Informationen zur Anwendung

Die Anwendung erfolgt durch Inhalation oder durch Auftragen auf die Haut. Morgens und abends wird bei Kindern ab 2 Jahren und Erwachsenen ein etwa 5 cm langer Strang Balsam auf Brust und Rücken aufgetragen. Die Anwendung als Inhalation ist für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene geeignet. Morgens und abends wird ein 5 cm langer Strang in heißes Wasser gegeben. Die Dämpfe werden eingeatmet.

Weitere Informationen

Pinimenthol Erkältungsbalsam sollte nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden, da für diese Zeit keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen. Bei Kindern zwischen 2 und 5 Jahren darf die Anwendung nicht im Bereich des Gesichtes erfolgen. Das Präparat darf nicht verschluckt werden, da es ansonsten zu Übelkeit, Erbrechen und Durchfall kommen kann.

Alternative Präparate

Bronchoforton Salbe wird zur Linderung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege verwendet. Das pflanzliche Arzneimittel enthält die Wirkstoffe Eucalyptusöl, Fichtennadelöl und Pfefferminzöl.

Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Gramm
Eucalyptusöl 100 mg
Kiefernnadelöl 100 mg
Sparmedo Ratgeber Husten & Bronchitis

Ratgeber Husten & Bronchitis
Sie benötigen Hilfe bei Husten & Bronchitis? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Husten & Bronchitis-Ratgeber ansehen

Pinimenthol Erkältungsbalsam Mild kaufen

Alle Packungsgrößen:

20 g
ab 2,83 (ab 0,14 €/g)
50 g
ab 4,84 (ab 0,10 €/g)

Erfahrungen zu Pinimenthol Erkältungsbalsam Mild 20 g

04.11.2016 für Pinimenthol Erkältungsbalsam Mild 50 g

"old fashioned" solche Balsame auf der Brust, aber zum durchatmen wunderbar - bei den Kindern nutze ich es immer noch und gerne und bin super zufrieden, nicht immer gleich mit Spray und Medikamenten!

von einem Anwender

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Pinimenthol Erkältungsbalsam Mild
Packungsgröße(n) 20 g
50 g
DarreichungsformBalsam
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Dr. Willmar Schwabe
WILLMAR-SCHWABE-STR.
76227 KARLSRUHE
Website

AnwendungsgebieteHusten & Bronchitis
PZN03745321
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Pinimenthol Erkältungsbalsam Mild

Fehlt etwas?