Filter

Hersteller:

Darreichung:

Medikamente gegen Halsschmerzen

Sortieren: 
Isla- Moos Pastillen  60 Stück
4,77 € günstiger!
Wirkstoffe: Isländisches Moos Extrakt, (0,4-0,8:1), Auszugsmittel: Wasser 80 mg, Gesamt Kohlenhydrate 0.035 BE
  • PZN 03126523
  • Engelhard Arzneimittel
  • 60 Stück Pastillen
ab 5,20 €UVP 9.97 €(ab 0,09 €/Stück)
Dobendan Direkt zuckerfrei Flurbiprofen 8.75mg Lutschtabletten 24 Stück
5,73 € günstiger!
Wirkstoffe: Flurbiprofen 8.75 mg
  • PZN 10326895
  • Reckitt Benckiser Deutschland
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 5,24 €UVP 10.97 €(ab 0,22 €/Stück)
Imupret N Dragees  100 Stück
10,40 € günstiger!
Wirkstoffe: Eibischwurzel Pulver 8 mg, Eichenrinden Pulver 4 mg, Kamillenblüten Pulver 6 mg, Löwenzahnkraut Pulver 4 mg, Schachtelhalmkraut Pulver 10 mg, Schafgarben Pulver 4 mg, Walnussblätter Pulver 12 mg
  • PZN 05501617
  • Bionorica
  • 100 Stück Dragees
ab 13,35 €UVP 23.75 €(ab 0,13 €/Stück)
Dolo- Dobendan 1.4mg/10mg Lutschtabletten 48 Stück
8,46 € günstiger!
Wirkstoffe: Benzocain 10 mg, Cetylpyridinium chlorid 1-Wasser 1.4 mg
  • PZN 06865787
  • Reckitt Benckiser Deutschland
  • 48 Stück Lutschtabletten
ab 8,24 €UVP 16.70 €(ab 0,17 €/Stück)
Emser Pastillen Ohne Menthol zuckerfrei Lutschtabletten 30 Stück
- 44%
Wirkstoffe: Emser Salz, natürlich 126 mg
  • PZN 11108002
  • Sidroga
  • 30 Stück Lutschtabletten
ab 2,61 €UVP 4.69 €(ab 0,09 €/Stück)
Ipalat Halspastillen Zuckerfrei 400 Stück
17,86 € günstiger!
Wirkstoffe: Primelwurzel Extrakt , Anis Aroma , Fenchel Aroma , Honig Aroma , Menthol Aroma
  • PZN 06159842
  • Dr. R. Pfleger
  • 400 Stück
ab 30,33 €UVP 48.19 €(ab 0,08 €/Stück)
Ipalat Halspastillen zuckerfrei  40 Stück
- 48%
Wirkstoffe: Primelwurzel Extrakt , Anis Aroma , Fenchel Aroma , Honig Aroma , Menthol Aroma
  • PZN 03991095
  • Dr. R. Pfleger
  • 40 Stück Pastillen
ab 3,12 €UVP 5.97 €(ab 0,08 €/Stück)
Dorithricin Halstabletten Classic Lutschtabletten 40 Stück
6,93 € günstiger!
Wirkstoffe: Benzalkonium chlorid 1 mg, Benzocain 1.5 mg, Tyrothricin 0.5 mg
  • PZN 07727946
  • MEDICE ARZNEIMITTEL
  • 40 Stück Lutschtabletten
ab 8,06 €UVP 14.99 €(ab 0,20 €/Stück)
Isla- Mint Pastillen  60 Stück
4,78 € günstiger!
Wirkstoffe: Isländisches Moos Extrakt, (0,4-0,8:1), Auszugsmittel: Wasser 80 mg, Gesamt Kohlenhydrate 0.031 BE
  • PZN 03126859
  • Engelhard Arzneimittel
  • 60 Stück Pastillen
ab 5,19 €UVP 9.97 €(ab 0,09 €/Stück)
Isla- Cassis Pastillen  30 Stück
3,63 € günstiger!
Wirkstoffe: Isländisches Moos Extrakt, (0,4-0,8:1), Auszugsmittel: Wasser 80 mg, Gesamt Kohlenhydrate 0.033 BE, Schwarze Johannisbeer Aroma
  • PZN 03396814
  • Engelhard Arzneimittel
  • 30 Stück Pastillen
ab 2,34 €UVP 5.97 €(ab 0,08 €/Stück)
Benzocain Lutschdragees Lutschtabletten 20 Stück
3,88 € günstiger!
Wirkstoffe: Benzocain 3.6 mg
  • PZN 06416799
  • Inresa Arzneimittel
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 4,45 €UVP 8.33 €(ab 0,22 €/Stück)
Isla Med Akut Pastillen 20 Stück
4,43 € günstiger!
  • PZN 14168921
  • Engelhard Arzneimittel
  • 20 Stück Pastillen
ab 4,05 €UVP 8.48 €(ab 0,20 €/Stück)
Dallmanns Salbeibonbons  20 Stück
- 26%
  • PZN 00258738
  • Dallmann & Co.
  • 20 Stück Bonbon
ab 0,73 €UVP 0.99 €(ab 0,04 €/Stück)
Wybert Pastillen  25 g
- 34%
Wirkstoffe: Süßholz Saft , Pfefferminz Aroma
  • PZN 02391890
  • QUEISSER
  • 25 g Pastillen
ab 1,31 €UVP 1.99 €(ab 0,05 €/g)
Wick Sulagil Halsspray Dosieraerosol 15 ml
6,73 € günstiger!
Wirkstoffe: Cetylpyridinium chlorid 0.17 mg, Dequalinium chlorid 0.042 mg, Dequalinium Kation 0.04 mg, Lidocain hydrochlorid 1-Wasser 0.56 mg, Lidocain 0.45 mg, Lidocain hydrochlorid 0.53 mg
  • PZN 03536333
  • WICK PHARMA
  • 15 ml Dosieraerosol
ab 4,77 €UVP 11.50 €(ab 0,32 €/ml)
Cystus 052 Bio Halspastillen Honig- Orange  132 Stück
11,47 € günstiger!
  • PZN 09531064
  • Dr. Pandalis
  • 132 Stück Pastillen
ab 14,48 €UVP 25.95 €(ab 0,11 €/Stück)
Dobensana Junior 1.2mg/0.6mg Lutschtabletten 24 Stück
4,12 € günstiger!
Wirkstoffe: 2,4-Dichlorbenzylalkohol 1.2 mg, Amylmetacresol 0.6 mg
  • PZN 11128068
  • Reckitt Benckiser Deutschland
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 3,85 €UVP 7.97 €(ab 0,16 €/Stück)
Isla Med Akut Zitrus- Honig Pastillen 50 Stück
8,10 € günstiger!
  • PZN 14443741
  • Engelhard Arzneimittel
  • 50 Stück Pastillen
ab 10,39 €UVP 18.49 €(ab 0,21 €/Stück)
Ipalat Halspastillen zuckerfrei  120 Stück
6,13 € günstiger!
  • PZN 16395851
  • Dr. R. Pfleger
  • 120 Stück Pastillen
ab 8,86 €UVP 14.99 €(ab 0,07 €/Stück)
Neo Angin Halstabletten EURIM 24 Stück
3,02 € günstiger!
  • PZN 06110623
  • EURIM
  • 24 Stück LUT
ab 3,63 €UVP 6.65 €(ab 0,15 €/Stück)
Tonsiotren H Tabletten 60 Stück
6,80 € günstiger!
Wirkstoffe: Kalium bichromicum (hom./anthr.) 50 mg, Hydrargyrum biiodatum (hom./anthr.) 25 mg, Atropinum sulfuricum (hom./anthr.) 12.5 mg, Hepar sulfuris (hom./anthr.) 10 mg, Acidum silicicum (hom./anthr.) 5 mg
  • PZN 07135938
  • DHU-Arzneimittel
  • 60 Stück Tabletten
ab 6,05 €UVP 12.85 €(ab 0,10 €/Stück)
Isla- Ingwer Pastillen  30 Stück
- 49%
Wirkstoffe: Isländisches Moos Extrakt, (0,4-0,8:1), Auszugsmittel: Wasser 80 mg, Aromastoffe, natürlich und naturidentisch
  • PZN 07233871
  • Engelhard Arzneimittel
  • 30 Stück Pastillen
ab 3,07 €UVP 5.97 €(ab 0,10 €/Stück)
Cetebe Abwehr Fit Lutschtabletten  20 Stück
- 41%
  • PZN 09123997
  • Stadavita
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 1,93 €UVP 3.29 €(ab 0,10 €/Stück)
Dobendan Direkt Flurbiprofen Spray 8.75mg/dosis  15 ml
7,02 € günstiger!
Wirkstoffe: Flurbiprofen 8.75 mg
  • PZN 11024417
  • Reckitt Benckiser Deutschland
  • 15 ml Spray
ab 5,95 €UVP 12.97 €(ab 0,40 €/ml)
Emser Pastillen Ohne Menthol Lutschtabletten 30 Stück
- 44%
Wirkstoffe: Emser Salz, natürlich 126 mg
  • PZN 11107988
  • Sidroga
  • 30 Stück Lutschtabletten
ab 2,61 €UVP 4.69 €(ab 0,09 €/Stück)
Emser Pastillen mit Mentholfrische zuckerfrei Lutschtabletten 30 Stück
- 45%
Wirkstoffe: Emser Salz, natürlich 126 mg
  • PZN 11108025
  • Sidroga
  • 30 Stück Lutschtabletten
ab 2,57 €UVP 4.69 €(ab 0,09 €/Stück)
Anginetten Halstabletten zuckerfrei Lutschtabletten 24 Stück
- 25%
Wirkstoffe: Cetylpyridinium chlorid 1-Wasser 0.33 mg, Cetylpyridinium chlorid 0.31 mg, Gesamt Kohlenhydrate 0.22 BE, Honig Aroma , Zitronen Aroma
  • PZN 00188110
  • Klosterfrau
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 3,08 €UVP 4.09 €(ab 0,13 €/Stück)
Neo- Angin Halstabletten Lutschtabletten 24 Stück
5,14 € günstiger!
Wirkstoffe: 2,4-Dichlorbenzylalkohol 1.2 mg, Amylmetacresol 0.6 mg, Levomenthol 5.9 mg, Gesamt Kohlenhydrate 0.22 BE
  • PZN 00826562
  • Klosterfrau
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 4,83 €UVP 9.97 €(ab 0,20 €/Stück)
Neo- Angin Halstabletten zuckerfrei Lutschtabletten 24 Stück
5,26 € günstiger!
Wirkstoffe: 2,4-Dichlorbenzylalkohol 1.2 mg, Amylmetacresol 0.6 mg, Levomenthol 5.72 mg, Gesamt Kohlenhydrate 0.22 BE
  • PZN 00826616
  • Klosterfrau
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 4,71 €UVP 9.97 €(ab 0,20 €/Stück)
Anfokali Tropfen 30 ml
5,93 € günstiger!
Wirkstoffe: Guaiacum (hom./anthr.) 466 mg, Helianthemum canadense (hom./anthr.) 267 mg, Lobaria pulmonaria (hom./anthr.) 267 mg
  • PZN 01389939
  • MedDepot Handelsgesellschaft mbH
  • 30 ml Tropfen
ab 6,96 €UVP 12.89 €(ab 0,23 €/ml)
Tantum Verde 3mg mit Zitronengeschmack Lutschtabletten  20 Stück
5,05 € günstiger!
Wirkstoffe: Benzydamin hydrochlorid 3 mg, Benzydamin 2.68 mg
  • PZN 03335540
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 4,91 €UVP 9.96 €(ab 0,25 €/Stück)
Laryngomedin N Spray 45 g
7,19 € günstiger!
Wirkstoffe: Hexamidin diisethionat 1 mg, Hexamidin 0.58 mg
  • PZN 04856034
  • Klosterfrau
  • 45 g Spray
ab 8,71 €UVP 15.90 €(ab 0,19 €/g)
Dorithricin Halstabletten Waldbeere Lutschtabletten 40 Stück
7,28 € günstiger!
Wirkstoffe: Benzalkonium chlorid 1 mg, Benzocain 1.5 mg, Tyrothricin 0.5 mg
  • PZN 10078428
  • MEDICE ARZNEIMITTEL
  • 40 Stück Lutschtabletten
ab 7,71 €UVP 14.99 €(ab 0,19 €/Stück)
Neo- Angin Benzydamin gegen Akute Halsschmerzen Zitrone Lutschtabletten 20 Stück
4,96 € günstiger!
  • PZN 11160178
  • Klosterfrau
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 5,01 €UVP 9.97 €(ab 0,25 €/Stück)
Ems Halsschmerz- Spray Akut 30 ml
5,03 € günstiger!
  • PZN 13154489
  • Sidroga
  • 30 ml Spray
ab 5,87 €UVP 10.90 €(ab 0,20 €/ml)
Echinacea Mund- und Rachenspray 50 ml
4,58 € günstiger!
  • PZN 13426663
  • WALA-HEILMITTEL
  • 50 ml Spray
ab 5,32 €UVP 9.90 €(ab 0,11 €/ml)
Granobil Grandel Pastillen 100 Stück
7,77 € günstiger!
  • PZN 00434678
  • Dr. Grandel
  • 100 Stück Pastillen
ab 10,13 €UVP 17.90 €(ab 0,10 €/Stück)
Zirkulin Propolis- Halspastillen  30 Stück
- 37%
Wirkstoffe: Propolis Pulver 30 mg
  • PZN 00523198
  • Districon Vertriebsgesellschaft mbH
  • 30 Stück Pastillen
ab 3,76 €UVP 5.99 €(ab 0,13 €/Stück)
Pulmoll Husten Classic Bonbon 75 g
  • PZN 01249380
  • SANOTACT
  • 75 g Bonbon
ab 1,24 €(ab 0,02 €/g)
Anginetten Halstabletten Lutschtabletten 24 Stück
- 24%
Wirkstoffe: Cetylpyridinium chlorid 1-Wasser 0.33 mg, Cetylpyridinium chlorid 0.31 mg, Gesamt Kohlenhydrate 0.22 BE, Honig Aroma , Zitronen Aroma
  • PZN 01654092
  • Klosterfrau
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 2,80 €UVP 3.69 €(ab 0,12 €/Stück)
Laryngsan Pastillen 20 Stück
- 54%
Wirkstoffe: Ammonium chlorid , Arabisches Gummi , Eucalyptusöl , Levomenthol , Maltitol Lösung , Pfefferminzöl
  • PZN 02180236
  • Rottapharm | Madaus
  • 20 Stück Pastillen
ab 2,51 €UVP 5.49 €(ab 0,13 €/Stück)
Bad Heilbrunner Spitzwegerichraut Tee 8 Stück
Wirkstoffe: Spitzwegerichkraut 2 g
  • PZN 02296105
  • BAD HEILBRUNNER
  • 8 Stück Tee
ab 2,26 €(ab 0,28 €/Stück)
Spitzwegerichblätter Tee Filterbeutel 20 Stück
- 47%
Wirkstoffe: Spitzwegerichblätter 1400 mg
  • PZN 02402777
  • BOMBASTUS
  • 20 Stück Filterbeutel
ab 1,98 €UVP 3.75 €(ab 0,10 €/Stück)
Tantum Verde 3mg mit Orange- Honiggeschmack Lutschtabletten 20 Stück
5,43 € günstiger!
Wirkstoffe: Benzydamin hydrochlorid 3 mg, Benzydamin 2.68 mg
  • PZN 03335557
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 4,53 €UVP 9.96 €(ab 0,23 €/Stück)
Tonsipret Tropfen  30 ml
6,23 € günstiger!
Wirkstoffe: Capsicum annuum (hom./anthr.) 400 mg, Guaiacum (hom./anthr.) 400 mg, Phytolacca americana (hom./anthr.) 200 mg
  • PZN 03525743
  • Bionorica
  • 30 ml Tropfen
ab 7,22 €UVP 13.45 €(ab 0,24 €/ml)
Dallmanns Salbeibonbons zuckerfrei  20 Stück
- 25%
  • PZN 03531896
  • Dallmann & Co.
  • 20 Stück Bonbon
ab 0,97 €UVP 1.29 €(ab 0,05 €/Stück)
Pulmoll Hustenbonextra Stark zuckerfrei  50 g
  • PZN 03851862
  • SANOTACT
  • 50 g Bonbon
ab 1,18 €(ab 0,02 €/g)
Bad Heilbrunner Hals- und Rachentee Tee 8 Stück
Wirkstoffe: Eibischblätter 612.5 mg, Eibischwurzel 437.5 mg, Süßholzwurzel 437.5 mg, Anis 262.5 mg
  • PZN 04261223
  • BAD HEILBRUNNER
  • 8 Stück Tee
ab 1,54 €(ab 0,19 €/Stück)
China Öl Hals- und Rachenbonbons Ohne Zucker  40 g
- 38%
  • PZN 04635296
  • Hübner Naturarzneimittel
  • 40 g Bonbon
ab 1,20 €UVP 1.95 €(ab 0,03 €/g)
Zistrose Bio Halspastillen  66 Stück
5,90 € günstiger!
  • PZN 04749226
  • Dr. Pandalis Naturprodukte
  • 66 Stück Pastillen
ab 8,05 €UVP 13.95 €(ab 0,12 €/Stück)
Tantum Verde 3mg Lutschtabletten Minze  20 Stück
5,02 € günstiger!
Wirkstoffe: Benzydamin hydrochlorid 3 mg, Benzydamin 2.68 mg, Krauseminz Aroma , Zitronen Aroma
  • PZN 05120370
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 4,94 €UVP 9.96 €(ab 0,25 €/Stück)
Neo Angin Halstabletten Zuckerfrei EURIM 24 Stück
3,49 € günstiger!
  • PZN 06110617
  • EURIM
  • 24 Stück LUT
ab 4,40 €UVP 7.89 €(ab 0,18 €/Stück)
Mucoangin Minze 20mg Lutschtabletten  18 Stück
4,54 € günstiger!
Wirkstoffe: Ambroxol hydrochlorid 20 mg, Ambroxol 18.24 mg, Pfefferminz Aroma
  • PZN 06129947
  • Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation/Consumer-Care
  • 18 Stück Lutschtabletten
ab 5,43 €UVP 9.97 €(ab 0,30 €/Stück)
Emser Hals- und Rachenspray  20 ml
- 33%
Wirkstoffe: Emser Salz, natürlich 11.75 mg
  • PZN 06836840
  • Sidroga
  • 20 ml Spray
ab 4,61 €UVP 6.90 €(ab 0,23 €/ml)
Aspecton Halstabletten Cassis Lutschtabletten 30 Stück
- 49%
Wirkstoffe: Isländisches Moos Trockenextrakt, (7:1) 20 mg, Schwarze Johannisbeer Aroma
  • PZN 07020537
  • Hermes Arzneimittel
  • 30 Stück Lutschtabletten
ab 2,61 €UVP 5.15 €(ab 0,09 €/Stück)
Cystus Lutschpastillen  132 Stück
12,19 € günstiger!
  • PZN 07034284
  • Dr. Pandalis Naturprodukte
  • 132 Stück Pastillen
ab 13,29 €UVP 25.48 €(ab 0,10 €/Stück)
Remlofect Halspastillen Eukalyptusfrisch  50 g
  • PZN 07135424
  • Abanta Pharma GmbH
  • 50 g Pastillen
ab 0,87 €(ab 0,02 €/g)
Mucoangin Waldbeere 20 Mg Lutschtabletten  18 Stück
4,75 € günstiger!
Wirkstoffe: Ambroxol hydrochlorid 20 mg, Ambroxol 18.24 mg, Menthol Aroma , Schwarze Johannisbeere Aroma, Silarom 1218203128, Silesia
  • PZN 07314486
  • Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation/Consumer-Care
  • 18 Stück Lutschtabletten
ab 5,22 €UVP 9.97 €(ab 0,29 €/Stück)
Propolis+salbei Lutschtabletten Bio  100 Stück
4,10 € günstiger!
  • PZN 07333006
  • ALLCURA NATURHEILMITTEL
  • 100 Stück Lutschtabletten
ab 4,85 €UVP 8.95 €(ab 0,05 €/Stück)
Echt Sylter Brisen- Klömbjes zuckerfrei Bonbon 70 g
  • PZN 07639426
  • SANOTACT
  • 70 g Bonbon
ab 1,89 €(ab 0,03 €/g)
Angin Heel Sd Tabletten 250 Stück
17,42 € günstiger!
Wirkstoffe: Atropa belladonna (hom./anthr.) 60 mg, Hepar sulfuris (hom./anthr.) 60 mg, Apis mellifica (hom./anthr.) 30 mg, Arnica montana (hom./anthr.) 30 mg, Hydrargyrum cyanatum (hom./anthr.) 30 mg, Phytolacca americana (hom./anthr.) 30 mg
  • PZN 08412274
  • HEEL
  • 250 Stück Tabletten
ab 31,47 €UVP 48.89 €(ab 0,13 €/Stück)
Anginetten Dolo Akut Halstabletten Lutschtabletten 24 Stück
- 33%
Wirkstoffe: Eibisch-Extrakt , Polidocanol
  • PZN 08628092
  • Klosterfrau
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 2,82 €UVP 4.19 €(ab 0,12 €/Stück)
Halsschmerzen Globuli 15 g
3,90 € günstiger!
Wirkstoffe: Atropinum sulfuricum (hom./anthr.)
  • PZN 08672101
  • Alhopharm Arzneimittel
  • 15 g Globuli
ab 5,18 €UVP 9.08 €(ab 0,35 €/g)
Tetesept Hals & Rachen Spray  30 ml
Wirkstoffe: Dexpanthenol , Isländisches Moos Extrakt , Quellsalz
  • PZN 08906929
  • MERZ CONSUMER CARE
  • 30 ml Spray
ab 4,42 €(ab 0,15 €/ml)
Neo- Angin Halstabletten Kirsche Lutschtabletten 24 Stück
5,28 € günstiger!
Wirkstoffe: 2,4-Dichlorbenzylalkohol 1.2 mg, Amylmetacresol 0.6 mg, Levomenthol 5.72 mg
  • PZN 08997145
  • Klosterfrau
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 4,69 €UVP 9.97 €(ab 0,20 €/Stück)
Cystus 052 Bio Halspastillen Honig- Vanille  132 Stück
11,34 € günstiger!
  • PZN 09531006
  • Dr. Pandalis
  • 132 Stück Pastillen
ab 15,31 €UVP 26.65 €(ab 0,12 €/Stück)
Tetesept Anginosan Kirsche Lutschtabletten zuckerfrei  20 Stück
Wirkstoffe: Polihexanid
  • PZN 09714043
  • MERZ CONSUMER CARE
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 2,43 €(ab 0,12 €/Stück)
Cevitt Hals & Rachen Zitrone Lutschtabletten  20 Stück
- 36%
Wirkstoffe: Ascorbinsäure , Carbomer , Hyaluronsäure, Natriumsalz , Xanthan gummi , Zink citrat
  • PZN 09744274
  • Hermes Arzneimittel
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 5,10 €UVP 7.95 €(ab 0,26 €/Stück)
Imupret N Tropfen  50 ml
6,33 € günstiger!
Wirkstoffe: Eibischwurzel Extrakt, Auszugsmittel: Ethanol 59% (V/V) , Eichenrinden Extrakt, Auszugsmittel: Ethanol 59% (V/V) , Kamillenblüten Extrakt, Auszugsmittel: Ethanol 59% (V/V) , Löwenzahnkraut Extrakt, Auszugsmittel: Ethanol 59% (V/V) , Schachtelhalmkraut Extrakt, Auszugsmittel: Ethanol 59% (V/V) , Schafgarbenkraut Extrakt, Auszugsmittel: Ethanol 59% (V/V) , Walnussblätter Extrakt, Auszugsmittel: Ethanol 59% (V/V)
  • PZN 09775903
  • Bionorica
  • 50 ml Tropfen
ab 7,32 €UVP 13.65 €(ab 0,15 €/ml)
Hals- Wickel Zitrone Wachswerk Folie 6 Stück
5,45 € günstiger!
  • PZN 09783156
  • KYBERG
  • 6 Stück Folie
ab 19,95 €UVP 25.40 €(ab 3,33 €/Stück)
Emsillen Kinder Halstabletten Lutschtabletten 20 Stück
- 43%
Wirkstoffe: Emser Salz, natürlich 126 mg
  • PZN 10405206
  • Sidroga
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 1,99 €UVP 3.52 €(ab 0,10 €/Stück)
Neo- Angin Junior Halsschmerzssaft  100 ml
4,87 € günstiger!
Wirkstoffe: D-Gluconsäure, Zinksalz (2:1) , Isländisches Moos Extrakt , Malvenblüten Extrakt
  • PZN 10417563
  • Klosterfrau
  • 100 ml Saft
ab 5,10 €UVP 9.97 €(ab 5,10 €/100 ml)
Aspirin Plus C Forte 800mg/480 Mg Brausetabletten  10 Stück
3,84 € günstiger!
Wirkstoffe: Acetylsalicylsäure 800 mg, Ascorbinsäure 480 mg
  • PZN 10836596
  • Bayer Selbstmedikation
  • 10 Stück Brausetabletten
ab 4,10 €UVP 7.94 €(ab 0,41 €/Stück)
Propolis Thymian Spray 30 ml
6,33 € günstiger!
  • PZN 10980703
  • Espara
  • 30 ml Spray
ab 11,57 €UVP 17.90 €(ab 0,39 €/ml)
Dobensana Honig- und Zitronengeschmack 1.2mg Lutschtabletten 24 Stück
4,13 € günstiger!
Wirkstoffe: 2,4-Dichlorbenzylalkohol 1.2 mg, Amylmetacresol 0.6 mg
  • PZN 11128039
  • Reckitt Benckiser Deutschland
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 3,84 €UVP 7.97 €(ab 0,16 €/Stück)
Dobensana zuckerfrei Zitronengeschmack 1.2mg Lutschtabletten 24 Stück
4,07 € günstiger!
Wirkstoffe: 2,4-Dichlorbenzylalkohol 1.2 mg, Amylmetacresol 0.6 mg
  • PZN 11128074
  • Reckitt Benckiser Deutschland
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 3,90 €UVP 7.97 €(ab 0,16 €/Stück)
Neo- Angin Benzydamin Lutschtabletten 20 Stück
4,86 € günstiger!
  • PZN 11160161
  • Klosterfrau
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 5,11 €UVP 9.97 €(ab 0,26 €/Stück)
Golamir 2act Lutschtabletten 30 g
3,41 € günstiger!
  • PZN 11173258
  • ABOCA S.P.A. SOCIETA' AGRICOLA
  • 30 g Lutschtabletten
ab 7,49 €UVP 10.90 €(ab 0,25 €/g)
Neo Angin Halstabletten Lutschtabletten EMRA-MED 24 Stück
4,66 € günstiger!
Wirkstoffe: 2,4-Dichlorbenzylalkohol 1.2 mg, Amylmetacresol 0.6 mg, Levomenthol 5.9 mg
  • PZN 11268088
  • EMRA-MED
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 4,19 €UVP 8.85 €(ab 0,17 €/Stück)
Neo Angin Halstabletten zuckerfrei Lutschtabletten EMRA-MED 24 Stück
4,08 € günstiger!
Wirkstoffe: 2,4-Dichlorbenzylalkohol 1.2 mg, Amylmetacresol 0.6 mg, Levomenthol 5.72 mg
  • PZN 11268094
  • EMRA-MED
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 4,77 €UVP 8.85 €(ab 0,20 €/Stück)
Tetesept Hals & Rachen Tabletten Lutschtabletten 20 Stück
Wirkstoffe: Dexpanthenol , Isländisches Moos Trockenextrakt
  • PZN 11349591
  • MERZ CONSUMER CARE
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 2,17 €(ab 0,11 €/Stück)
Isla Junior Pastillen 20 Stück
3,57 € günstiger!
  • PZN 11553995
  • Engelhard Arzneimittel
  • 20 Stück Pastillen
ab 2,90 €UVP 6.47 €(ab 0,15 €/Stück)
Tetesept Anginosan Halstabletten Zitrone zuckerfrei Lutschtabletten 20 Stück
  • PZN 11655891
  • MERZ CONSUMER CARE
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 2,38 €(ab 0,12 €/Stück)
Locastad gegen Halsschmerzen Orange Lutschtabletten 24 Stück
6,85 € günstiger!
  • PZN 11661087
  • Stadavita
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 3,12 €UVP 9.97 €(ab 0,13 €/Stück)
Emser Pastillen mit Salbei zuckerfrei  30 Stück
- 45%
  • PZN 11675221
  • Sidroga
  • 30 Stück Pastillen
ab 2,57 €UVP 4.69 €(ab 0,09 €/Stück)
Locastad gegen Halsschmerzen Honig- Zitrone Lutschtabletten 24 Stück
6,72 € günstiger!
  • PZN 11852137
  • Stadavita
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 3,25 €UVP 9.97 €(ab 0,14 €/Stück)
Flurbiprofen Al 8.75 Mg Lutschtabletten  24 Stück
4,60 € günstiger!
  • PZN 12359947
  • ALIUD PHARMA
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 2,05 €UVP 6.65 €(ab 0,09 €/Stück)
Lemocin gegen Halsschmerzen Lutschtabletten 20 Stück
5,03 € günstiger!
  • PZN 12397155
  • Stadavita
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 3,66 €UVP 8.69 €(ab 0,18 €/Stück)
Salbeitee Bombastus Tee 60 g
- 48%
  • PZN 12555588
  • BOMBASTUS
  • 60 g Tee
ab 2,27 €UVP 4.35 €(ab 0,04 €/g)
Neo- Angin Benzydamin gegen Akute Halsschmerzen Spray  30 ml
6,42 € günstiger!
  • PZN 12607316
  • Klosterfrau
  • 30 ml Spray
ab 6,55 €UVP 12.97 €(ab 0,22 €/ml)
Wick Rachendrachen Kirsche Bonbon Dallmann & Co. 75 g
- 27%
  • PZN 12646061
  • Dallmann & Co.
  • 75 g Bonbon
ab 1,16 €UVP 1.59 €(ab 0,02 €/g)
Klosterfrau Hals- Akut Lutschtabletten 16 Stück
- 24%
  • PZN 12650051
  • Klosterfrau
  • 16 Stück Lutschtabletten
ab 2,26 €UVP 2.99 €(ab 0,14 €/Stück)
Tetesept Anginosan Hals & Hustenreiz Lutschtabletten  20 Stück
  • PZN 13233964
  • MERZ CONSUMER CARE
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 2,83 €(ab 0,14 €/Stück)
Klosterfrau Husten & Hals Lutschtabletten 20 Stück
  • PZN 13568179
  • Klosterfrau
  • 20 Stück Lutschtabletten
ab 3,80 €(ab 0,19 €/Stück)
Doppelherz gegen Halsschmerzen Lutschtabletten 24 Stück
- 32%
  • PZN 13876805
  • QUEISSER
  • 24 Stück Lutschtabletten
ab 3,39 €UVP 4.95 €(ab 0,14 €/Stück)
Pari Protect Lutschpastillen  20 Stück
3,09 € günstiger!
  • PZN 13971001
  • PARI
  • 20 Stück Lutschpastillen
ab 4,88 €UVP 7.97 €(ab 0,24 €/Stück)
Pari Protect Hals- und Rachenspray  20 ml
4,16 € günstiger!
  • PZN 13971018
  • PARI
  • 20 ml Spray
ab 6,79 €UVP 10.95 €(ab 0,34 €/ml)
Cystus 052 Bio Halspastillen Süßholz  32 g
6,28 € günstiger!
  • PZN 14004881
  • Dr. Pandalis
  • 32 g Pastillen
ab 9,20 €UVP 15.48 €(ab 0,29 €/g)
Livsane Isländisch Moos Halspastillen Lutschpastillen 40 Stück
- 20%
  • PZN 14059942
  • Param
  • 40 Stück Lutschpastillen
ab 3,19 €UVP 3.99 €(ab 0,08 €/Stück)

Präparate & geeignete Wirkstoffe gegen Halsschmerzen

Kratzen im Hals, Beschwerden beim Schlucken und Heiserkeit quälen fast jeden Menschen für einige Tage im Jahr. Dabei sind Halsschmerzen keine eigenständige Krankheit, sondern ein Symptom mit ganz unterschiedlichen Ursachen. Werden Halsschmerzen nicht rechtzeitig behandelt, breiten sich die Erreger ungehindert aus.

  1. Woher kommen Halsschmerzen und welche Arten gibt es?
  2. Halsschmerzen behandeln – mit Präparaten zum Lutschen, Sprühen oder Gurgeln
  3. Wirkstoffe, die gegen Halsschmerzen helfen
  4. Pflanzliche Hilfe gegen Halsschmerzen
  5. Halsschmerzen bei Kindern behandeln
  6. Hilft Wärme oder Kälte bei Halsschmerzen?
  7. Hausmittel & Tipps
  8. Halsschmerzen richtig vorbeugen
  9. Wann sollte ein Arzt aufgesucht werden?

Woher kommen Halsschmerzen? Welche Arten gibt es?

Halsschmerzen können zu jeder Jahreszeit auftreten. Sei es akut, chronisch oder immer wiederkehrend. Meist dringen Viren und Bakterien durch eine Erkältungsinfektion in den Mund- und Rachenraum ein. Der Körper beginnt mit der natürlichen Immunabwehr und verstärkt die Durchblutung der Schleimhäute. Wenn sich die Viren oder Bakterien trotzdem auf den Schleimhäuten festgesetzt haben, vermehren sie sich explosionsartig. Es kommt zu Entzündungen in den Schleimhäuten von Hals und Rachen. Dadurch schwellen die Schleimhäute an, wodurch auf bestimmten Nervenenden ein Druck entsteht. Dieser Druck löst die unangenehmen Halsschmerzen aus.

Je nachdem, in welchem Bereich die Halsschmerzen auftreten, unterscheidet der Mediziner zwischen:

  • Rachenschleimhautentzündung (Pharyngitis)
  • Luftröhrenentzündung (Tracheitis)
  • Entzündung der Mandeln (Angina tonsillaris bzw. Tonsillitis)
  • Stimmband- oder Kehlkopfentzündung (Laryngitis)
  • Entzündung der Lymphbahnen der seitlichen Rachenwand (Seitenstrangangina)

Halsschmerzen behandeln - mit Präparaten zum Lutschen, Sprühen oder Gurgeln

Halsschmerzen lassen sich mit dem passenden Mittel lindern. Angefangen von Lutschpastillen über Rachenspray bis hin zu speziellen Lösungen zum Gurgeln gibt es unterschiedliche Darreichungen.

Lutschpastillen legen sich wie ein Film auf die Schleimhäute
Bereits beim ersten Kratzen im Hals und beginnenden Halsschmerzen greifen viele Betroffene zu Lutschpastillen. Antiseptische Lutschtabletten legen sich wie ein Film auf die gereizten Schleimhäute und halten sie feucht. Häufig enthalten Lutschpastillen schmerzlindernde Inhaltsstoffe wie Ambroxol oder Benzocain.

Antiseptisches Rachenspray wirkt tief im Rachenraum
Je nach Intensität der Halsschmerzen wird bevorzugt Rachenspray eingesetzt. Rachenspray hat den Vorteil, dass die Behandlung tiefer in den Rachenraum erfolgen kann. Sprays enthalten antiseptische Wirkstoffe wie Chlorhexidin, Hexetidin und reduzieren somit die Anzahl an Keimen im Mund und Rachenbereich. Auch der Wirkstoff Flurbiprofen wird als Rachenspray verwendet.

Gurgellösungen als Alternative zu Rachenspray
Betroffene, die mit dem Rachenspray nicht zurechtkommen, greifen zu Gurgellösungen. Diese desinfizieren ebenso die Mund- und Rachenschleimhaut. Zudem verringert sich die Anzahl der Krankheitserreger. Gurgeln benetzt zwar die Rachenschleimhaut, jedoch werden tiefere Rachenregionen und Kehlkopf nicht erreicht.

Wirkstoffe, die bei Halsschmerzen helfen

Es gibt verschiedene Wirkstoffe, die bei Halsschmerzen eingesetzt werden können. Häufig sind diese in unterschiedlichen Darreichungsformen erhältlich:

Ambroxol

  • wegen lokal betäubender Wirkung in erster Linie zur Behandlung von produktivem Husten geeignet
  • lindert in Form von Lutschpastillen auch Halsschmerzen und reduziert Rötungen an entzündeten Stellen im Hals
  • Substanz vermischt sich beim Lutschen mit Speichel und kann so beim Schlucken gezielt dem Schmerz entgegenwirken
  • blockiert Entstehung und Weiterleitung von Halsschmerzen

Benzocain

  • zur Behandlung von Halsschmerzen sowie Linderung von Husten und Juckreiz
  • dient der Oberflächenbehandlung und lokalen Schmerzunterdrückung
  • besitzt zwar ein breites Anwendungsspektrum, jedoch eine kurze Wirkungsdauer
  • Wirkung setzt bereits nach kurzer Zeit ein
  • aufgrund der Nebenwirkungen sollten Medikamente mit diesem Wirkstoff nicht häufig eingenommen werden
  • als Lutschpastillen und Tabletten erhältlich

Emser Salz

Als Lutschpastillen befeuchten und reinigen Präparate mit Emser Salz die Schleimhaut von Hals und Rachen. Somit lindern sie Halsschmerzen sowie Heiserkeit und stärken die körpereigene Abwehr. Für Kinder unbedenklich.

Flurbiprofen

  • gut verträglicher Wirkstoff
  • besitzt antientzündliche sowie schmerzstillende Eigenschaften
  • Wirkung setzt nach etwa 15 Minuten ein und hält bis zu drei Stunden an
  • erhältlich als Lutschpastillen und Rachenspray

Kombination aus Levomenthol/2,4-Dichlorbenzylalkohol/Amylmetacresol

  • Wirkstoffkombination hat desinfizierende Eigenschaften und ist gegen fast alle Hefen, Bakterien und Pilze im Mund- und Rachenraum anwendbar
  • besonders herausragend ist die äußerst schnelle bakterientötende Wirkung
  • gegen Halsschmerzen als Lutschpastillen und Halsspray verfügbar
  • nicht geeignet für Kinder unter zwei Jahren

Hexetidin

  • besitzt antibakterielle und antimykotische (gegen Pilze wirkend) Eigenschaften
  • wird bei lokalen Infektionen und Entzündungen im Mund- und Rachenraum eingesetzt
  • soll bis zu 12 Stunden wirken
  • als Rachenspray erhältlich

Benzydamin

  • zur Behandlung von Reizungen und Schmerzen im Mund- und Rachenraum
  • hemmt Entzündungen
  • lindert Halsschmerzen
  • besitzt antibakterielle Eigenschaften
  • verfügbar als Gurgellösung ohne Altersbeschränkung

Pflanzliche Hilfe bei Halsschmerzen

Teezubereitungen aus Salbei, Kamille und Thymian sind die Klassiker unter den pflanzlichen Arzneimitteln. Aber auch Ingwer kommt bei Halsschmerzen zum Einsatz. Sie wirken antibakteriell, besitzen antiseptische Eigenschaften und wirken Entzündungen in Hals und Rachen entgegen. Einige Heilkräuter enthaltenen ätherischen Öle, die sich nicht nur zum Trinken, sondern auch zum Gurgeln oder Spülen eignen.

Für welchen Tee Sie sich entscheiden, ist auch eine Frage des Geschmacks. Tipp: Verwenden Sie Arzneitee. Gewöhnliche Tees aus der Drogerie oder dem Supermarkt sind meist nur Aufgussgetränke. Arzneitee zählt zu den Arzneimitteln und enthält häufig den Hinweis auf eine heilende oder lindernde Wirkung.

Isländisch Moos

  • enthält schleimbildende Zuckerstoffe, die sich wie ein Film auf die Schleimhaut von Mund und Rachen legen
  • gereizte Schleimhaut wird beruhigt und die Halsschmerzen dadurch gelindert
  • für Erwachsene und Kinder ab vier Jahren geeignet

Zu Präparaten, in denen Extrakte aus Isländisch Moos enthalten sind, zählen zum Beispiel Isla Moos oder Isla Mint.

Kamillenblütenextrakt

  • eignet sich hervorragend bei Entzündungen im Mund- und Rachenbereich
  • besitzt entzündungshemmende, antibakterielle, entkrampfende und pilzhemmende Eigenschaften
  • kann als Gurgellösung angewendet werden

Bei Präparaten, die Kamillenblütenextrakt enthalten wie zum Beispiel Kamillan ist darauf zu achten, dass die Mittel Alkohol enthalten und daher nicht für Babys und Kleinkinder geeignet sind.

Halsschmerzen bei Kindern behandeln

  • Kleine Patienten leiden bei Halsschmerzen besonders. Dabei ist bei Kindern unter zwei Jahren meist eine Infektion mit Viren die Hauptursache. Kinder im Kindergarten- und Schulalter erkranken überwiegend an bakteriellen Infektionen.
  • Daneben gibt es noch die sogenannten Kinderkrankheiten wie Scharlach, Mumps oder Masern, die als Begleiterscheinung Halsschmerzen mit sich bringen. In den Fällen sollte die Ursache durch einen Arzt abgeklärt und nicht nur das Symptom Halsschmerz behandelt werden.

Es gibt auch Präparate gegen Halsschmerzen, die für Kinder ab einem bestimmten Alter geeignet sind. Den Hinweis, ab welchem Alter diese Arzneimittel angewendet werden können, finden Sie in der Produktbeschreibung oder der jeweiligen Packungsbeilage.

In Form von Lutschpastillen oder Gurgellösungen können sie helfen, Halsschmerz als Symptome zu lindern, verkürzen es jedoch nicht in seiner Dauer. Daher sind zunächst Hausmittel zu empfehlen, die Linderung bringen können:

Heilsame Halswickel für Kinder

Klagt das Kind über einen schmerzen Hals, ist schnelle Hilfe gefragt. Für Babys und Kinder sind Halswickel der Klassiker. Viele Eltern fragen sich in dem Zusammenhang, ob nun ein wärmender oder ein kühlender Halswickel bei Kindern sinnvoll ist.

Sind warme oder kühlende Halswickel besser?
Ein warmer Halswickel ist bei kleinen Patienten meist angebracht, wenn die Schmerzen bereits seit einigen Tagen bestehen und mit anderen Erkältungssymptomen einhergehen. Besonders wirkungsvoll ist es, wenn dem Wasser ein Esslöffel Zitronensaft hinzugefügt wird. Beklagt sich das Kind über starke Halsschmerzen mit Schluckbeschwerden, empfiehlt sich ein kühlender Halswickel.

Weiterhin hilfreich bei Halsschmerz:

  • dem Kind viel Flüssigkeit in Form von Wasser oder Kräutertee anzubieten
  • Wohnräume nicht zu überheizen
  • eventuell feuchte Handtücher auf die Heizung legen
  • Schüssel mit Wasser und Zusätzen wie Salbei oder Thymian aufstellen, um die Luft zu befeuchten

Hilft Wärme oder Kälte gegen Halsschmerzen?

Neben den vielseitigen wirksamen Mitteln aus der Apotheke zur Selbstmedikation, gibt es auch eine Reihe von Hausmitteln, die Halsschmerzen lindern können. Diese sind leicht herzustellen und tragen zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Die Empfehlungen an Hausmitteln reichen von heißen Getränken und warmen Umschlägen bis hin zum Verzehr von kalten Speisen. Was hilft aber wirklich?

Wärme fördert die Durchblutung

Wer seine Halsschmerzen mit Wärme bekämpft, fördert die Durchblutung und unterstützt dabei das Immunsystem, abgetötete Viren, Schleim und Eiter leichter aus dem Körper abzutransportieren.

So sorgt ein warmer Schal für ein besseres Gefühl im Hals und ein heißer Tee verspricht Linderung der Beschwerden. Außerdem empfehlen sich steigende Bäder: Dazu werden entweder Arme oder Beine in möglichst heißes Wasser getaucht und der Wasserspiegel nach und nach erhöht.

Kaltes gegen Halsschmerzen

Während Wärme das Immunsystem unterstützt, hat Kälte eine andere Wirkung. Bei akuten Schmerzen wird der Hals betäubt und Halsschmerzen gelindert. Zwar unterstützen Speiseeis oder kalte Halswickel nicht den Heilungsprozess, können aber dennoch die Schmerzen erträglich machen.

Bei der Frage, ob nun kalte oder heiße Hausmittel gegen Halsschmerzen helfen, stellt sich die Frage nach dem Ziel: Wärme löst den Schleim und trägt zum gesteigerten Wohlbefinden bei, Kälte betäubt und lindert die Schmerzen.

Hausmittel & Tipps gegen Halsschmerzen

Frische Ingwerwurzel kauen
Nicht ganz schmackhaft, aber dennoch hilfreich, ist Ingwer. Einfach eine dünne Scheibe Ingwer abschneiden, Rand entfernen und auf die Zunge legen. Leicht kauen und den Speichel langsam herunterschlucken. Wird der Ingwer zu scharf, komplett kauen und herunterschlucken. Wem das zu scharf ist, der nehme zwei bis drei dicke Scheiben Ingwer und übergieße diese mit heißem Wasser. Nach zehn Minuten Ziehzeit ist der Ingwertee fertig und kann mit Honig gesüßt und getrunken werden.

Selbstgemachte Eisbonbons lutschen
Für die Eisbonbons werden zwei Esslöffel frische, getrocknete Salbeiblätter mit 500 Milliliter heißem Wasser aufgegossen. Den Sud zehn Minuten ziehen lassen, mit Honig abschmecken, die Flüssigkeit in eine Eiswürfelschale geben und ab in den Gefrierschrank. Nach Bedarf werden die Bonbons herausgeholt und gelutscht.

Olivenöl schlucken
Pures Olivenöl (ein Teelöffel) ist im Geschmack zwar nicht unbedingt angenehm, hilft aber gegen Schmerzen und unangenehmes Kratzen im Hals. Den gleichen Effekt bietet Butter. Alle zwei bis drei Stunden ein Stückchen lutschen.

Gurgeln mit Salz oder Tee
Das Gurgeln mit Tee oder Salzwasser lindert die Schmerzen. Wer mit Salz gurgeln möchte, fügt einer Tasse warmem Wasser einen halben Teelöffel Salz hinzu und gurgelt dreimal täglich einige Minuten lang. Dadurch schwillt die Schleimhaut ab und die Infektion breitet sich nicht weiter aus.

Mundspülung mit Apfelessig und Wasser
Die Mundspülung mit Apfelessig und Wasser hat sich als Hausmittel ebenso bewährt. Dazu wird ein viertel Liter Wasser mit zwei Esslöffeln Apfelessig vermischt und der Mund mehrmals am Tag ausgespült.

Inhalation mit Wasserdampf
Zum Inhalieren mit Wasserdampf nutzt man entweder ein Inhaliergerät oder beugt sich über eine Schüssel mit dampfendem Wasser. Hierfür können verschiedene Zusätze aus Heilkräutern wie Salbei, Kamille, Anis, Fenchel oder Thymian genutzt werden. Diese Zusätze hemmen die Entzündung, töten Keime ab, lösen Schleim und haben eine desinfizierende Wirkung. Daneben kann dem dampfenden Wasser (ein halber Liter) auch ein Teelöffel Salz hinzugefügt werden, um den Schleim zu lösen sowie Nase und Nebenhöhlen zu befreien.

Feuchte Halswickel
Weitere wirkungsvolle Hausmittel sind feuchte Halswickel. Sie beeinflussen das Immunsystem positiv und aktivieren die körpereigenen Abwehrkräfte. Halswickel wirken schmerzlindernd und entzündungshemmend. Akute Schmerzen im Hals werden mit kalten Wickeln gelindert. Für die Anwendung streicht man auf ein Leinentuch eine Schicht aus Quark (zimmerwarm), schlägt die Ränder ein und fixiert das Ganze mit einem Schal. Sobald der Quark trocken ist, kann der Wickel entfernt werden.

Halten die Halsschmerzen bereits länger an, ist es ratsam, einen warmen Wickel anzuwenden. Dazu werden zwei bis drei heiße Kartoffeln auf einem Tuch zerdrückt und von Kinn bis Hals angelegt. Wieder mit einem Schal fixieren und abnehmen, wenn keine Wärme mehr zu spüren ist.

Halsschmerzen richtig vorbeugen

Bei erkältungsbedingten Halsschmerzen gibt es keinen hundertprozentigen Schutz. Wer sich vor Halsschmerzen schützen möchte, sollte in erster Linie den Kontakt mit Erkältungsviren vermeiden, das eigene Immunsystem stärken und auf eine ausreichende Hygiene achten. Zudem werden Halsschmerzen durch trockene Raumluft und Nikotin begünstigt. Um erkältungsbedingten Halsschmerzen vorzubeugen, können folgende Maßnahmen hilfreich sein:

Wann sollte ein Arzt aufgesucht werden?

In den meisten Fällen werden Halsschmerzen durch Viren eines grippalen Infekts ausgelöst. Dabei halten die Schmerzen im Hals nur einige Tage an. Wenn andere gravierende Symptome fehlen, ist dies kein Grund für einen Besuch beim Arzt. Verbessern sich die Halsschmerzen nicht, kommt Fieber hinzu oder schwellen die Lymphknoten an, dann sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Treten die Schmerzen im Hals in Verbindung mit Schluckbeschwerden, geröteten Mandeln, Atemnot und Fieber auf, muss dringend ein Arzt zu Rate gezogen werden. Hat sich die Speiseröhre entzündet (Refluxkrankheit), führt ebenso kein Weg am Arzt vorbei. Bei der Refluxkrankheit klagen Betroffene morgens über Heiserkeit, Halsschmerzen und das Bedürfnis, sich räuspern zu müssen.