Erfahrungsberichte für Mucofalk Apfel Granulat

Abbildung von Mucofalk Apfel Granulat 300 g
 
Dr. Falk Pharma
rezeptfrei


3 Erfahrungsberichte

24.02.2012 für Mucofalk Apfel Granulat 300 g von einem Anwender
3x täglich nach den Malzeiten , dann klappt es nächsten Früh auch mit dem Stuhlgang ! Ist besser als alle Abführtabletten , die noch Magenschmerzen erzeugen . Ich komme ohne Mucofalk leider nicht mehr aus - wegen Nebenwirkungen von Herztabletten ua. Nur die ständige Einnahme von Mucofalk hat bei mir einen Blähbauch erzeugt , der mich nicht nur stört , einschränkt und behindert !!!

07.10.2009 für Mucofalk Apfel Granulat 300 g von einem Anwender
mein Freund hatte längere Zeit Probs mit ner Analfistel - ich spare mir die Einzelheiten. Er hatte auch große Probs mit der Verdauung und immer wieder Schmerzen. Der Doc hat ihm dann das Mucofalk Granulat empfohlen. Er mag Äpfel, weshalb er Mucofalk mit Apfelgeschmack genommen hat. Das war auch gut so, weil mein Freund absolut ungern irgendwelche Medis nimmt. Schon das Gesicht, wenn er es dann geschluckt hat. Unangenehm waren die Blähungen, die er dann über Wochen hatte.

Verstopfung Ratgeber Ratgeber Verstopfung
Sie benötigen Hilfe bei Verstopfung? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Verstopfung-Ratgeber

Alle Erfahrungsberichte anzeigen 

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Abbildung von Mucofalk Apfel Granulat 300 g
 

Mucofalk Apfel Granulat 300 g kaufen

59 Angebote ab 8,51 € 14,70 €

jetzt zu den Angeboten

Alle Packungsgrößen:

Abbildung von Mucofalk Apfel Granulat 150 g

150 g
ab 5,15 €

Abbildung von Mucofalk Apfel Granulat 300 g

300 g
ab 8,51 €

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?

Fehlt etwas?  
Günstigstes Angebot: 14,70 € ab 8,51 €
 Angebot ansehen