Erfahrungsberichte für Karazym Tabletten

KaRazym Tabletten ist ein diätetisches Lebensmittel für Personen in besonderen physiologischen Umständen, die von dem kontrollierten Verzehr von Enzymen profitieren. Enzyme steuern und regulieren alle Lebensvorgänge und sind auch für die Förderung der Gesundheit von Bedeutung.

Die enthaltenen Enzymen sind eiweißspaltende Enzyme (Proteasen) aus Pflanzen (Papayas, Ananas) und Tieren (Schweinen). Dabei dienen die Enzyme der diätetischen Unterstützung des Immunsystems, insbesondere bei Sportlern nach intensiver Muskelanstrengung, Frauen in besonderen physiologischen Umständen (z.B. Frauen im Wechsel) und zur Unterstützung stark belasteter Gelenke. KaRazym fördert die Ausgewogenheit des Immunsystems und damit das körperliche Wohlbefinden.

Preisvergleich (bis zu 32% sparen) Produktinformation Ratgeber "Nahrungsergänzung & Vitalität"

11 Erfahrungsberichte

26.11.2021 für Karazym Tabletten 400 Stück

Habe bisher viele andere Präparate in diesem Bereich probiert, aber nichts hat mir so gut geholfen wie KaRazym! Da es lactosefrei ist vertrage ich es sehr gut und zudem sind die Kosten viel niedriger. Aufgrund der hohen Dosierung kommt man nämlich 2x2 Tabletten am Tag aus. Für mich ist KaRazym damit das ideale Enzymprodukt.

von einem Anwender

16.09.2021 für Karazym Tabletten 400 Stück

Preislich durch die Einnahme von weniger Tabletten eine kleine Alternative - gerade dann, wenn man womöglich auf die Wobenzym reagiert.

von einem Anwender

18.03.2021 für Karazym Tabletten 400 Stück

Leider habe ich schlimme Bauchkrämpfe,Erbrechen und heftiger Durchfall bekommen!! Ich musste das Medikament absetzen. Es ist schade,hatte Hoffnung es würde mir bei meinen Krankheiten helfen.

von einem Anwender

01.04.2018 für Karazym Tabletten 400 Stück

Leider haben die Tabletten bei mir Durchfall und Erbrechen hervorgerufen. Das fällt aber anscheinend nicht unter Nebenwirkungen sondern unter Unverträglichkeit.

von einem Anwender

14.12.2016 für Karazym Tabletten 400 Stück

intensiver Sport benötigt auch eine gute Begleitung in der Versorgung durch Nährstoffe - habe es mit normalen Essen probiert, aber Schmerzen und allgemeine Probleme doch mit Karazym erst wegbekommen. Hatte dies vorher nicht geglaubt. Einen regelmäßige Einnahme ist jedoch wichtig, eine ausgewogene Ernährung ebenso.

von einem Anwender

15.11.2011 für Karazym Tabletten 400 Stück

Meine Schwester und ich nehmen inwzischen auch die Karazym Tabletten. Unsere Frauenärztin hat sie uns empfohlen, weil wir beide ziemlich viele Beschwerden haben, die angeblich keine organischen Ursachen haben (außer späte Wechseljahressymptome evtl.) Wir vertragen die Karazym gut und fühlen uns inzwischen auch wieder etwas leistungsfähiger. Wir sind beide Ende 50 und voll berufstätig, d. h. den ganzen Tag auf den Beinen. Das belastet nicht nur die Beine sondern auch das Kreuz. Was wir für uns festgestellt haben, ist daß wir weniger anfällig gegen Erkältungen sind. Vielleicht hat das ja auch was mit den Karazym zu tun.

von einem Anwender

25.01.2011 für Karazym Tabletten 400 Stück

Karazym nehme ich als Ersatz für Wobenzym N welches es so nicht mehr im Handel gibt.Karazym ist höher dosiert so das ich weniger Tabletten benötige. Ich nehme diese sicherlich schon 5 Jahre gegen Krampfaderbeschwerden. Keine Schmerzen mehr in den Beinen und vor allem keine Wasseransammlungen. (Schöne schlanke Beine). Keine Nebenwirkungen bei Einnahme wie beschrieben. ( 1/2 std. vor dem Essen.)

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Karazym Tabletten kaufen

400 Stück
ab 76,26 (ab )
Sparmedo Ratgeber Nahrungsergänzung & Vitalität

Ratgeber Nahrungsergänzung & Vitalität
Sie benötigen Hilfe bei Nahrungsergänzung & Vitalität? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Nahrungsergänzung & Vitalität-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?