Neuro-Medivitan Filmtabletten bei neurologischen Systemerkrankungen

Neuro-Medivitan Filmtabletten ist ein Vitaminpräparat zur Anwendung bei durch Mangel an Vitamin B1 und Vitamin B6 hervorgerufenen neurologischen Systemerkrankungen.

Das Präparat dient zur Anwendung bei neurologischen Systemerkrankungen, die nachweislich durch einen Mangel an den Vitamine B1 und B6 hervorgerufen worden sind. Mit den Wirkstoffen Thiaminchloridhydrochlorid und Pyridoxinhydrochlorid handelt es sich hierbei um ein Vitaminpräparat, das dreimal täglich angewendet wird und das geschädigter Nervenzellen repariert.

Preisvergleich (bis zu 40% sparen) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Vitamin B6"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Neuro- Medivitan Filmtabletten 40% günstiger kaufen

Neuro- Medivitan Anwendung

Das Produkt wird bei neurologischen Systemerkrankungen angewendet, die durch einen Mangel an den Vitaminen B1 und B6 entstanden sind.

Gegenanzeigen

Bei einer bekannten Überempfindlichkeit oder Allergie gegen Thiaminchloridhydrochlorid, Pyridoxinhydrochlorid oder einen der anderen Bestandteile darf das Präparat nicht eingenommen werden. Da das Produkt Lactose enthält, sollte im Falle einer Lactoseintoleranz vor der Anwendung Rücksprache mit einem Arzt gehalten werden.

Neuro- Medivitan Nebenwirkungen

Sehr seltene Nebenwirkungen:

  • Schweißausbrüche
  • Herzrasen
  • Hautreaktionen mit Juckreiz und Nesselsucht

Wechselwirkungen

Mit folgenden Wirkstoffen kann es bei gleichzeitiger Einnahme zu Wechselwirkungen kommen:

  • L-Dopa
  • INH
  • D-Penicillamin
  • Cycloserin

Neuro- Medivitan Dosierung

  • Es wird dreimal täglich eine Filmtablette unzerkaut nach den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit eingenommen.
  • Nach spätestens vier Wochen sollte ein Arzt über die weitere Anwendung und Dosierung entscheiden.

Weitere Informationen

  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist das Präparat nur zur Behandlung eines nachgewiesenen Vitamin B1 und B6 Mangels sinnvoll und sollte nur nach Absprache mit einem Arzt eingenommen werden.
  • Hohe Dosen von Vitamin B6 können die Milchproduktion hemmen, weshalb zuvor eine gründliche Nutzen-Risiko-Abwägung stattfinden sollte.
  • Bei längerfristiger Überdosierung von Vitamin B6 können nervenschädigende Wirkungen auftreten.

Neuro- Medivitan Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je Bezugsmenge: 1 Stück
Pyridoxin hydrochlorid 100 mg
Pyridoxin 82.27 mg
Thiamin hydrochlorid 100 mg
Thiamin 89.19 mg
Crospovidon
Eisen (II,III) oxid
Eisen (III) hydroxid oxid x-Wasser
Eisen (III) oxid
Lactose 1-Wasser
Macrogol 4000
Macrogol 6000
Magnesium stearat
Poly(vinylalkohol)
Povidon K30
Talkum
Titan dioxid
Sparmedo Ratgeber Vitamin B6

Ratgeber Vitamin B6
Sie benötigen Hilfe bei Vitamin B6? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Vitamin B6-Ratgeber ansehen

Neuro- Medivitan Filmtabletten kaufen

Alle Packungsgrößen:

50 Stück
ab 7,57 (ab 0,15 €/Stück)
100 Stück
ab 14,67 (ab 0,15 €/Stück)

Erfahrungen zu Neuro- Medivitan Filmtabletten 100 Stück

Erfahrungsbericht schreiben
Nahrungsergänzung & Vitalität > Vitamine > Vitamin B > Vitamin B6
Nahrungsergänzung & Vitalität > Vitamine > Vitamin B > Vitamin B1

Produktdetails

Produktbezeichnung Neuro- Medivitan Filmtabletten
Packungsgröße(n) 50 Stück
100 Stück
DarreichungsformFilmtabletten
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

MEDICE ARZNEIMITTEL
KUHLOWEG
58638 ISERLOHN
Website

AnwendungsgebieteVitamin B6, Vitamin B1
PZN10311623
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Neuro- Medivitan Filmtabletten

Fehlt etwas?