ProduktinformationenLefax Kautabletten

Lefax Kautabletten bekämpfen die übermäßige Gasbildung und Gasansammlung im Magen-Darm-Bereich.

Sie werden angewandt bei übermäßiger Gasbildung und Gasansammlung im Magen-Darm-Bereich (Meteorismus) mit gastrointestinalen Beschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und Spannungsgefühl im Oberbauch; zur symptomatischen Behandlung bei Säuglingskolik (3 Monats-Kolik); zur Vorbereitung diagnostischer Untersuchungen im Bauchbereich zur Reduzierung von Gasschatten (Sonographie, Röntgen); bei verstärkter Gasbildung nach Operationen.

Verschluckte Luft oder der Abbau von Kohlehydraten im Darm können im Darm in Schaumbläschen eingeschlossen sein und nicht entweichen. Lefax Kautabletten verändern die Oberfläche der Schaumbläschen, sodass die Gasbläschen freigesetzt werden und entweichen können.

Preisvergleich (bis zu 8,57 € günstiger!) 17 Erfahrungsberichte Ratgeber "Blähungen"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  2. Gegenanzeigen
  3. Nebenwirkungen
  4. Wechselwirkungen
  5. Dosierung
  6. Weitere Informationen
  7. Lefax Kautabletten kaufen

Lefax Kautabletten eignen sich zur Anwendung bei vermehrter Gasbildung und Gasansammlung sowie funktionellen Beschwerden im Magen-Darm-Bereich wie Aufstoßen, Blähungen, vorzeitiges Sättigungsgefühl, Völlegefühl, Meteorismus (Darmkollern, Abgang von Darmgasen). Das entschäumend wirkende Arzneimittel wird auch bei verstärkter Gasbildung nach Operationen und zur Vorbereitung diagnostischer Untersuchungen im Bauchbereich zur Reduzierung von Gasschatten (Sonographie, Röntgen) angewendet.

Lefax Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Der enthaltene Wirkstoff ist Simeticon.

Gegenanzeigen

Lefax darf nicht eingenommen werden bei einer (allergischen) Überempfindlichkeit gegen Simeticon oder einen der sonstigen Bestandteile. Treten die Bauchbeschwerden neu auf und/oder halten über einen längeren Zeitraum an, ist es erforderlich einen Arzt aufzusuchen, damit dieser den Grund der Beschwerden und eine eventuell vorhandene, behandlungsbedürftige Erkrankung erkennen kann.

Lefax Nebenwirkungen

Bisher wurden keine Nebenwirkungen bei der Einnahme von Lefax Kautabletten beobachtet. Der Arzt oder Apotheker ist zu informieren, wenn Nebenwirkungen auftreten.

Wechselwirkungen

Bei Einnahme von Lefax Kautabletten mit anderen Arzneimitteln sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Lefax Dosierung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, gilt: Kinder zwischen 6 bis 14 Jahren nehmen als Einzeldosis 1 bis 2 Kautabletten (entspricht 42 bis 84 mg Simeticon) und als Tagesgesamtdosis 4 bis 8 Kautabletten (entspricht 168 bis 336 mg Simeticon) ein. Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene nehmen als Einzeldosis 1 bis 2 Kautabletten (entspricht 42 bis 84 mg Simeticon) und als Tagesgesamtdosis 4 bis 8 Kautabletten (entspricht 168 bis 336 mg Simeticon) ein. Zur Vorbereitung diagnostischer Untersuchungen werden 3-mal täglich 2 Kautabletten (entspricht 252 Simeticon) am Tag vor der Untersuchung und 2 Kautabletten (entspricht 84 Simeticon) am Morgen des Untersuchungstages eingenommen. Die Kautabletten sind entweder mit dem oder nach dem Essen einzunehmen, bei Bedarf auch vor dem Zubettgehen. Wichtig bei der Anwendung ist, dass die Tabletten gut zerkaut werden. Andere Darreichungsformen stehen für jüngere Kinder und Säuglinge zur Verfügung. Die Einnahme der Lefax Kautabletten sollte immer exakt nach der Anweisung in der Packungsbeilage erfolgen. Der Arzt oder Apotheker ist zu befragen, wenn Unsicherheiten bei der Anwendung bestehen. Der Arzt oder Apotheker ist zu kontaktieren, wenn der Eindruck besteht, dass die Wirkung von Lefax Kautabletten zu stark oder zu schwach ist. Die Dauer der Anwendung ist abhängig von dem Verlauf der Beschwerden. Falls notwendig, können Lefax Kautabletten auch über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Vergiftungen durch eine beabsichtigte oder versehentliche Überdosierung sind bisher nicht aufgetreten. Der Wirkstoff Simeticon wird nicht in die Blutbahn aufgenommen. Lefax Kautabletten werden auch bei Einnahme zu großer Mengen vertragen. Zum nächsten Einnahmezeitpunkt ist nicht die doppelte Dosis einzunehmen, wenn die vorherige Einnahme vergessen wurde. Wird die Behandlung mit Lefax Kautabletten beendet, können die Beschwerden erneut auftreten.

Weitere Informationen

Gegen die Einnahme von Lefax Kautabletten in der Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine Bedenken vor. Beim Bedienen von Maschinen und Führen von Kraftfahrzeugen sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen notwendig. Lefax Kautabletten sind erst nach Rücksprache mit dem Arzt einzunehmen, wenn bekannt ist, dass eine Zuckerunverträglichkeit vorliegt. (Das Arzneimittel enthält Glucose und Sucrose.) Hinweis für Diabetiker: Eine Kautablette entspricht etwa 0,05 Broteinheiten (BE). Bestehend aus 0,3 g Glucose und 0,25 g Sucrose (Zucker). Bei einer erforderlichen Diabetes-Diät, sind diese Angaben zu berücksichtigen. Lefax Kautabletten können sich negativ auf die Zähne (Karies) auswirken.

Lefax Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Stück
Simeticon 42 mg
Dimeticon 3000 41 mg
Silicium dioxid 1.26 mg
Sparmedo Ratgeber Blähungen

Ratgeber Blähungen
Sie benötigen Hilfe bei Blähungen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Blähungen-Ratgeber ansehen

Lefax Kautabletten kaufen

Alle Packungsgrößen:

20 Stück
ab 3,02 (ab 0,15 €/Stück)
50 Stück
ab 6,32 (ab 0,13 €/Stück)
100 Stück
ab 10,92 (ab 0,11 €/Stück)

Erfahrungen zu Lefax Kautabletten 100 Stück

28.05.2010 für Lefax Kautabletten 100 Stück

Mir hilft Lefax auch bei problematischen Lebensmitteln. Viele vermeide ich ja schon automatisch, aber manchmal nehme ich die "Nebenwirkungen" auch in Kauf... Dann habe ich die Lefax aber griff bereit, die helfen dann bei den schlimmsten Blähungen ganz gut. Ist also nicht nur ein "Männerproblem" ;) Lefax nehme ich deshalb, weil ich die Kautabletten ganz schmackhaft finde - für Medizin...

von einem Anwender

Alle 17 Erfahrungen lesen

Produktdetails

Produktbezeichnung Lefax Kautabletten
Packungsgröße(n) 20 Stück
50 Stück
100 Stück
DarreichungsformKautabletten
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Bayer Selbstmedikation
KAISER-WILHELM ALLEE GEBAEUDE K 56
51368 LEVERKUSEN
Website

AnwendungsgebieteBlähungen
PZN00622109
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Lefax Kautabletten