Hepathrombin- Salbe 30000 I.e. Teofarma s.r.l.

Preisvergleich Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Prellungen, Verstauchungen & Zerrungen "

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Wechselwirkungen
  5. Weitere Informationen
  6. Hepathrombin- Salbe 30000 I.e. Teofarma s.r.l. 35% günstiger kaufen

Hepathrombin- 30000 I.e. Anwendung

Bei akuten Schwellungen nach Prellungen und oberflächlicher Entzündung der Venen wird Hepathrombin 30000 Salbe zur Unterstützung der Behandlung eingesetzt. Die Salbe hemmt die Blutgerinnung.

Hepathrombin- 30000 I.e. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff Heparin, das aus Schweinedarmmukosa als Venenmittel gewonnen wird, und Fibrinolytika ist in der Hepathrombin 30000 Salbe enthalten. Das Gel enthält 1,2 g Heparin-Natrium. Gehalt 120 I.E./mg), das entspricht 18 0000 I.E. in 100 g.

Gegenanzeigen

Bei einer Überempfindlichkeit eines Bestandteiles der Salbe oder Verringerung der Blutplättchen durch Heparin sollte vor der Anwendung der Arzt befragt werden. Nebenwirkungen Bei Empfindlichkeit von Kaliumsorbat kann vereinzelt eine Rötung oder Juckreiz auf der Haut entstehen. Sobald die Salbe abgesetzt wird, verschwinden die Hautreaktionen sehr schnell.

Wechselwirkungen

Sollten Schwellungen und ein Gefühl von Wärme an den betroffenen Stellen auftreten, oder Blaufärbung und ein Gefühl von Spannung, ist Hepathrombin 30000 Salbe abzusetzen und der Arzt aufzusuchen. Hepathrombin 30000 Salbe darf nicht auf nässende Ekzeme oder Wunden die offen sind, angewendet werden.

Der Arzt sollte über die Einnahme anderer Arzneimittel in Verbindung der Hepathrombin 30000 Salbe unterrichtet werden. Ein anderes Medikament in Verbindung mit Hepathrombin 30000 Salbe kann in der Wirkung verstärkt oder gemindert werden und zu Risiken führen.

Hepathrombin- 30000 I.e. Anwendung

Sollte ohne Verband Hepathrombin 30000 Salbe genutzt werden, wird die Salbe gleichmäßig und dünn auf die erkrankte Stelle auftragen. Unter einem Verband dick aufgetragen. Hepathrombin 30000 Salbe sollte höchstens 10 Tage angewendet werden. Es sei, der Arzt verordnet eine längere Therapie.

Weitere Informationen

Für Kinder und ältere Menschen sind keine besonderen Vorkehrungen zu treffen. Die Anwendung der Salbe ist in der Schwangerschaft nicht schädigend.

In der Stillzeit kann die Salbe im Bedarf angewendet werden, da das Heparin nicht in die Muttermilch gelangt. Eine Beeinträchtigung der Reaktion im Straßenverkehr und an Maschinen besteht nicht.

Hepathrombin- 30000 I.e. Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je Bezugsmenge: 100 Gramm
Heparin, Natriumsalz (vom Schwein) 30000 IE
(Hexadecyl, octadecyl)-2-ethylhexanoat isopropylmyristat
Allantoin
Carbomer 40000-60000
Dexpanthenol
Dinatrium edetat 2-Wasser
Glycerol monostearate
Kohlenwasserstoffe, mikrokristallin
Levomenthol
Paraffin, dünnflüssig
Sorbinsäure 2.2 mg
Tris [dodecylpoly (oxyethylen)-4] phosphat
Trometamol
Vaselin, weiß
Wasser, gereinigt
Sparmedo Ratgeber Prellungen, Verstauchungen & Zerrungen

Ratgeber Prellungen, Verstauchungen & Zerrungen
Sie benötigen Hilfe bei Prellungen, Verstauchungen & Zerrungen ? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Prellungen, Verstauchungen & Zerrungen -Ratgeber ansehen

Hepathrombin- Salbe 30000 I.e. Teofarma s.r.l. kaufen

Alle Packungsgrößen:

100 g
ab 6,76 (ab 6,76 €/100g)
150 g
ab 10,26 (ab 6,84 €/100g)

Erfahrungen zu Hepathrombin- Salbe 30000 I.e. Teofarma s.r.l. 150 g

Erfahrungsbericht schreiben
Medikamente > Muskeln & Gelenke > Schwellungen
Medikamente > Muskeln & Gelenke > Prellungen, Verstauchungen & Zerrungen

Produktdetails

Produktbezeichnung Hepathrombin- Salbe 30000 I.e. Teofarma s.r.l.
Packungsgröße(n) 100 g
150 g
DarreichungsformSalbe
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Teofarma S.R.L.
V.LE CERTOSA
27100 PAVIA
Website

AnwendungsgebieteSchwellungen, Prellungen, Verstauchungen & Zerrungen
PZN10730277
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Hepathrombin- Salbe 30000 I.e. Teofarma s.r.l.

Fehlt etwas?