Emasex-A Vitex bei sexuellen Störungen bei Männern

Emasex A Vitex schafft schnelle Hilfe bei Erektionsstörungen. Dabei fördert es die sexuelle Lust und fördert die Potenz auf ganz natürliche Art und Weise.

Das homöopathische Arzneimittel enthält den pflanzlichen Wirkstoff Agnus Castus (Mönchspfeffer) und eignet sich für all diejenigen, deren Erektionsstörungen auf natürliche Art und Weise behandelt werden sollen. 

Zur effektiven Behandlung der Erektionsstörungen empfiehlt es sich, Emasex über einen Zeitraum von mindestens einem Monat anzuwenden. Dazu nehmen Männer täglich 1-3 Tabletten ein. 

Preisvergleich (bis zu 43% sparen) 2 Erfahrungsberichte Ratgeber "Potenz- und Erektionsstörung"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Emasex- A Vitex Tabletten 43% günstiger kaufen

Emasex- A Vitex Anwendung

Emasex ist ein homöopathisches Arzneimittel, deren Anwendungsgebiete dem homöopathischen Arzneimittelbild entsprechen. Hierzu zählen sexuelle Störungen beim Mann. Die Tabletten wirken mit dem enthaltenen Wirkstoff Mönchspfeffer gleich in zweifacher Hinsicht: sie steigern die Potenz und fördern die Einnahme.

Gegenanzeigen

Emasex-A Vitex darf nicht eingenommen werden:

  • wenn Allergien gegenüber den enthaltenen Inhaltsstoffen bestehen
  • von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren
  • bei einem bestehenden oder in der Vergangenheit durchgemachten östrogenabhängigen Tumor
  • bei der Anwendung von Dopamin-Agonisten, Dopamin-Antagonisten, Östrogenen oder Antiöstrogenen
  • bei Prolaktin sezernierenden Tumoren und bei Störungen des Prolaktinspiegels oder solchen in der Vergangenheit.
  • bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren

Emasex- A Vitex Nebenwirkungen

Zu möglichen Nebenwirkungen zählen:

Über die Häufigkeit der Nebenwirkungen ist nichts bekannt. Bei der Anwendung homöopathischer Arzneimittel kann es zunächst zu einer Erstverschlimmerung der Symptome kommen. Bitte informieren Sie in diesem Fall Ihren Arzt.

Wechselwirkungen

Es können Wechselwirkungen mit

  • Dopamin-Agonisten
  • Dopamin-Antagonisten
  • Östrogenen
  • Antiöstrogenen

auftreten.

Emasex- A Vitex Dosierung

Es können täglich 1 bis 3 Tabletten eingenommen werden. Dabei empfiehlt es sich, Emasex:

  • über den Tag verteilt einzunehmen
  • idealerweise nach den Mahlzeiten jeweils morgens, mittags und abends anzuwenden
  • langsam im Mund zergehen zu lassen

Weitere Informationen

  • Emasex A Vitex enthält Lactose-Monohydrat. Sollten bekannte Unverträglichkeiten gegenüber diesem Inhaltsstoff bestehen, darf das Produkt nicht verwendet werden.

Emasex- A Vitex Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Stück
Vitex agnus castus (hom./anthr.) 250 mg
Sparmedo Ratgeber Potenz- und Erektionsstörung

Ratgeber Potenz- und Erektionsstörung
Sie benötigen Hilfe bei Potenz- und Erektionsstörung? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Potenz- und Erektionsstörung-Ratgeber ansehen

Emasex- A Vitex Tabletten kaufen

Alle Packungsgrößen:

50 Stück
ab 20,47 (ab 0,41 €/Stück)
100 Stück
ab 31,21 (ab 0,31 €/Stück)

Erfahrungen zu Emasex- A Vitex Tabletten 100 Stück

18.09.2018 für Emasex- A Vitex Tabletten 100 Stück

Hatte es in der Apotheken Umschau endeckt und vier Wochen lang eingenommen. Hat mir gut geholfen. Keine Nebenwirkungen.

von einem Anwender

Alle 2 Erfahrungen lesen
Bestseller-Rang Nr. 2 in Medikamente > Potenz- und Erektionsstörung
Bestseller-Rang Nr. 6 in Homöopathie

Produktdetails

Produktbezeichnung Emasex- A Vitex Tabletten
Packungsgröße(n) 50 Stück
100 Stück
DarreichungsformTabletten
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Adequapharm GmbH
Am Borsigturm
13507 Berlin

AnwendungsgebietePotenz- und Erektionsstörung, Homöopathie
PZN01439732
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Emasex- A Vitex Tabletten

Fehlt etwas?