Hämorrhoiden Salbe, Zäpfchen und andere Medikamente

Kaum ein Mensch redet darüber und doch ist fast jeder zweite Erwachsene von Hämorrhoidalleiden betroffen.

In vielen Fällen sind Hämorrhoiden harmlos und lassen sich mit geeigneten Salben gut behandeln. Verursachen sie jedoch stärkere Beschwerden oder finden sich Blutbeimengungen im Stuhl, sollte ein Arzt aufgesucht werden, um andere Erkrankungen auszuschließen.

Auch in der Schwangerschaft sind Hämorrhoiden kein seltenes Problem. Mehr zu Symptomen, Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten lesen Sie in unserem Hämorrhoiden-Ratgeber.

Sortieren nach: Top-Seller 

Für Ihre Auswahl haben wir leider keine Produktempfehlungen.

Fehlt etwas?  
x
Nutze Sparmedo
als Web-App ohne Download