ProduktinformationenAspirin Effect Granulat bei Schmerzen

Aspirin Effect Granulat enthält den Wirkstoff Acetylsalicylsäure. Das Präparat wird gegen leichte bis mäßige Schmerzen, sowie Fieber eingesetzt.

Daneben hat der Wirkstoff einen blutverdünnenden Effekt. Der Wirkstoff hemmt die Prostaglandine. Hierbei handelt es sich um Botenstoffe, die dafür sorgen, dass sie Schmerzrezeptoren empfindlicher werden.

Durch die Hemmung von Prostaglandinen wird die Empfindlichkeit der Rezeptoren gesenkt. Durch diesen Vorgang sinkt das Schmerzempfinden. Das Präparat darf nicht bei einer Überempfindlichkeit gegenüber einem Inhaltsstoff angewendet werden. Darüber hinaus ist eine Einnahme bei einem Magen- und Darmgeschwür oder krankhaft gesteigerter Blutungsneigung verboten.

Störungen der Nieren und der Leberfunktion schließen eine Einnahme in gleicher Weise aus wie Asthma oder die Einnahme von Medikamenten zur Blutgerinnung.

Im Gegensatz zur klassischen Aspirin Tablette wird für die Einnahme des Granulats kein Wasser benötigt. Aus diesem Grund eignet es sich besonders für unterwegs. Aspirin Granulat wird bei unvermittelt auftretenden akuten Schmerzzuständen dem Einzelsachet entnommen. Das Granulat löst sich bereits im Mund soweit auf, dass der Wirkstoff den Magen schnell passieren und über den Darm ins Blut aufgenommen werden kann.

Wichtiger Hinweis
Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

Preisvergleich (bis zu 3,18 € günstiger!) 8 Erfahrungsberichte Ratgeber "Kopfschmerzen"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Aspirin Effect Granulat kaufen

Aspirin Effect Anwendung

Aspirin Effect wird bei leichten bis mäßig starken Alltagsbeschwerden wie Kopf-, Rücken-, Gelenk- und Muskelschmerzen sowie bei Fieber eingesetzt. Zur Einnahme des Granulats wird kein Wasser benötigt.

Gegenanzeigen

In den nachfolgend aufgelisteten Fällen darf das Präparat nicht angewandt werden:

  • bei Allergie gegen einen oder mehrere der Bestandteile
  • wenn in der Vergangenheit auf Salicylate oder nichtsteroidale Entzündungshemmer mit Asthma oder anderweitig überempfindlich reagiert wurde
  • bei Magen- und Darmgeschwüren
  • bei krankhaft erhöhter Blutungsneigung
  • bei Leber- und Nierenversagen
  • bei Herzinsuffizienz
  • bei gleichzeitiger Einnahme von mindestens 15 mg Methotrexat pro Woche
  • in den letzten drei Schwangerschaftsmonaten

besondere Vorsicht und ärztliche Rücksprache ist in folgenden Fällen angezeigt:

  • bei Überempfindlichkeit gegenüber Analgetika, Antiphlogistika und Antirheumatika
  • bei Allergien mit Hautbeteiligung, Asthma, Heuschnupfen, Nasenpolypen oder chronischen Atemwegserkrankungen
  • bei gleichzeitiger Behandlung mit blutgerinnungshemmenden Arzneien
  • bei Magen- Darmgeschwüren oder Magen-Darm-Blutungen in der Vorgeschichte
  • bei eingeschränkter Leber- und Nierenfunktion
  • bei verminderter Herz- und Gefäßdurchblutung
  • bei Blutvergiftung und vor Operationen und Eingriffen
  • bei schwerem Glukose-6-Phaosphat-Dehydrogenasemangel
  • in der Schwangerschaft und in der Stillzeit

Aspirin Effect Nebenwirkungen

Die folgenden Nebenwirkungen sind möglich:

  • häufig: Sodbrennen, Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen
  • gelegentlich: Hautreaktionen
  • selten: schwerwiegende Blutungen (Gehirn, Magen-Darm-Trakt), schwere Haut- und Schleimhautreaktionen, Magen-Darmgeschwüre, Blutdruckabfall, Atemnot, Nasenschleimhautentzündung, verstopfte Nase, allergischer Schock, Quincke-Ödem und Magen-Darm-Entzündungen
  • sehr selten: erhöhte Leberwerte
  • Häufigkeit unbekannt: beschleunigter Abbau und Zerfall der roten Blutkörperchen, Blutarmut, Nierenfunktionsstörungen und -versagen, diverse Blutungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Hörbeeinträchtigung, Tinnitus und Verwirrung

Wechselwirkungen

Mit den nachfolgenden Arzneistoffen sind Wechselwirkungen möglich:

  • Blutgerinnungshemmer und -auflöser
  • Thrombozytenaggregationshemmer
  • nichtsteroidale Analgetika/Antiphlogistika
  • Kortison
  • kortisonähnliche Substanzen
  • Digoxin
  • Antidiabetika
  • Methotrexat
  • Valproinsäure
  • Selektive-Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer
  • Diuretika
  • ACE-Hemmer
  • harnsäureausscheidende Gichtmittel

Aspirin Effect Dosierung

  • Als Einzeldosis nehmen Jugendliche und Erwachsene 1-2 Beutel Granulat. Die Tagesmaximaldosis beträgt 3-6 Beutel.

Weitere Informationen

  • Kinder und Jugendliche sollen das Präparat nur im Ausnahmefall und nach ärztlicher Rücksprache einnehmen.
  • Das Präparat beeinträchtigt die weibliche Fruchtbarkeit.
  • Acetylsalicysäure und -abbauprodukte gehen in geringem Maß in die Muttermilch über.
  • Das Produkt enthält eine Phenylalaninquelle.

Aspirin Effect Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Stück
Acetylsalicylsäure 500 mg
Aromastoffe, natürlich und naturidentisch
Sparmedo Ratgeber Kopfschmerzen

Ratgeber Kopfschmerzen
Sie benötigen Hilfe bei Kopfschmerzen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Kopfschmerzen-Ratgeber ansehen

Aspirin Effect Granulat kaufen

Alle Packungsgrößen:

10 Stück
ab 3,41 (ab ) UVP 6,59 € inkl. MwSt.
20 Stück
ab 6,46 (ab ) UVP 11,15 € inkl. MwSt.

Erfahrungen zu Aspirin Effect Granulat 10 Stück

Alle 8 Erfahrungen lesen
Bestseller-Rang Nr. 50 in Medikamente > Kopfschmerzen
Bestseller-Rang Nr. 56 in Medikamente > Erkältung > Schmerzen & Fieber
Bestseller-Rang Nr. 37 in Medikamente > Mund, Rachen & Zähne > Zahnschmerzen
Bestseller-Rang Nr. 49 in Medikamente > Für die Frau > Regelschmerzen

Produktdetails

Produktbezeichnung Aspirin Effect Granulat
Packungsgröße(n) 10 Stück
20 Stück
DarreichungsformGranulat
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Bayer Selbstmedikation
KAISER-WILHELM ALLEE GEBAEUDE K 56
51368 LEVERKUSEN
Website

AnwendungsgebieteKopfschmerzen, Schmerzen & Fieber, Zahnschmerzen, Regelschmerzen
PZN01405147
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Aspirin Effect Granulat