Angocin Anti- Infekt N Filmtabletten

Abbildung von Angocin Anti- Infekt N Filmtabletten 50 Stück

Angocin Anti-Infekt N wird angewandt bei: Infektionen der Harnwege, entzündliche Erkrankungen der Gaumenmandeln, der Nase und der Nasennebenhöhlen, katarrhalische Erkrankungen der Atemwege, grippale Infekte.

Die in Angocin Anti-Infekt N enthaltenen Senföle, hemmen die Vermehrung von Bakterien, Pilzen und Viren, die für die Atemwegs- und Harnwegsinfektionen verantwortlich sind. Angocin Anti-Infekt N ist also in der Lage, das Immunsystem "anzukurbeln" (die Immunkraft zu stärken).

Angocin Anti-Infekt N Filmtabletten eigenen sich zur Anwendung bei Infektionen der Harnwege, grippalen Infekten sowie katarrhalischen Erkrankungen der Atemwege, entzündlichen Erkrankungen der Gaumenmandeln, der Nase und der Nasennebenhöhlen.

Angocin Anti- Infekt N Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Zu den wirksamen Bestandteilen gehören Kapuzinerkressenkraut und Meerrettichwurzel.

Gegenanzeigen

Angocin Anti-Infekt N sollte bei akuten Entzündungen der Nieren sowie akuten Magen- und Darmgeschwüren nicht angewendet werden. Eine Anwendung des pflanzlichen Arzneimittels ist für Kindern unter 4 Jahren nicht vorgesehen.

Angocin Anti- Infekt N Nebenwirkungen

Gelegentlich können Magen- und Darmbeschwerden bei besonders empfindlichen Personen auftreten. Beim Auftreten dieser Nebenwirkungen ist die Dosis von Angocin Anti-Infekt N zu verringern. Zur besseren Verträglichkeit können die Filmtabletten auch mit Milch eingenommen werden. Der Arzt oder Apotheker ist zu informieren, wenn Nebenwirkungen auftreten, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln sind nicht bekannt.

Angocin Anti- Infekt N Dosierung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Patienten, abhängig vom Schweregrad des Infekts, 3 bis 5 Mal am Tag 4 bis 5 Filmtabletten, unzerkaut mit etwas Flüssigkeit nach den Mahlzeiten ein. (Standarddosis: 3 Mal am Tag 4 Filmtabletten).

Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren nehmen 3 bis 5 Mal am Tag 2 bis 3 Filmtabletten ein. (Standarddosis: 3 Mal am Tag 2 Filmtabletten)

Erwachsenen und Kindern über 8 Jahren wird bei akuten Infekten empfohlen, eine über mehrere Tage andauernde Stoßtherapie mit einer anschließenden Reduzierung der Medikation durchzuführen. Bei dieser Therapie sind alle drei Stunden 4 bis 5 Filmtabletten, über einen Zeitraum von 3 bis 5 Tagen, einzunehmen. Verbessert sich nach dieser hohen Initialtherapie das Befinden, kann die Dosis auf 3mal 4 Filmtabletten am Tag gesenkt werden.

Angocin Anti-Infekt N Filmtabletten sind in dieser Dosis etwa 1 Woche lang anzuwenden. Bei einer weiteren Stabilisierung des Gesundheitszustandes kann danach die Dosis auf 3mal 2 Filmtabletten am Tag gemindert werden. Diese Dosis sollte dann ebenso 1 Woche lang beibehalten werden. Im Normalfall ist der Organismus nach dieser akuten Therapie genügend gegen einen möglichen Rückfall stabilisiert, so dass die akute Behandlung beendet werden kann. Bei Infektanfälligkeit ist danach eine prophylaktische Anwendung von Angocin Anti-Infekt N ratsam. Zur Vorbeugung bzw. Vermeidung eines erneuten Infekts, sind 2mal am Tag 2 Filmtabletten einzunehmen.

Zur Vorbereitung des Immunsystems auf die Wintermonate bzw. zur Grippeprophylaxe empfiehlt sich die tägliche Einnahme von 2 Filmtabletten zum Frühstück. Dabei ist mit der Einnahme am Herbstanfang des Jahres zu beginnen und bis zum Ende des Winters beizubehalten. Bleibt eine merkliche Besserung nach der 5-tägigen Initialtherapie aus, ist es unbedingt notwendig einen Arzt aufzusuchen, damit dieser den infektionsauslösenden Erreger bestimmen und eine mögliche spezifische Antibiotikatherapie einleiten kann.

Während einer Antibiotikabehandlung kann Angocin Anti-Infekt N weiter eingenommen werden, das das Arzneimittel wegen seiner antimikrobiellen Eigenschaften und seiner positiven Wirkung auf das Immunsystem die Behandlung unterstützt. Bisher sind keine Vergiftungen infolge einer Überdosierung bekannt geworden. Wurde die Anwendung von Angocin Anti-Infekt N vergessen oder es wurde zu wenig eingenommen, ist beim nächsten Mal mit der Einnahme wie üblich fortzufahren.

Weitere Informationen

Informationen zur Schwangerschaft: In experimentellen Untersuchungen sowie in der langjährigen Anwendung von Angocin Anti-Infekt N am Menschen, wurden bisher keine Hinweise auf eine fruchtschädigende Wirkung festgestellt.

Da aber keine Studien zur Anwendung bei Schwangeren vorliegen, ist das Arzneimittel in der Schwangerschaft nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung anzuwenden.

Informationen zur Stillzeit: Bisher ist nicht bekannt, ob Inhaltsstoffe der pflanzlichen Bestandteile von Angocin Anti-Infekt N in die Muttermilch übergehen. Bei Unklarheiten und Fragen zur Anwendung, Risiken und Nebenwirkungen ist der Arzt oder Apotheker zu kontaktieren.

Angocin Anti- Infekt N Wirkstoffe


Inhaltsstoffe Menge je 1 Stück
Kapuzinerkressenkraut 200 mg
Meerrettichwurzel 80 mg
Abbildung von Angocin Anti- Infekt N Filmtabletten 50 Stück
 

Angocin Anti- Infekt N Filmtabletten 50 Stück kaufen

59 Angebote ab 5,74 € 9,97 €

jetzt zu den Angeboten

Alle Packungsgrößen:

Abbildung von Angocin Anti- Infekt N Filmtabletten 50 Stück

50 Stück
ab 5,74 €

Abbildung von Angocin Anti- Infekt N Filmtabletten 100 Stück

100 Stück
ab 10,16 €

Abbildung von Angocin Anti- Infekt N Filmtabletten 200 Stück

200 Stück
ab 18,79 €

Abbildung von Angocin Anti- Infekt N Filmtabletten 500 Stück

500 Stück
ab 42,66 €

Erfahrungen zu Angocin Anti- Infekt N Filmtabletten 50 Stück


02.01.2017 für Angocin Anti- Infekt N Filmtabletten 100 Stück von einem anonymen Autor
einmal nun probiert, soll Senföle freisetzen. Meine Erkältung ging so ganz gut weg. Hatte eine fiese Nebenhöhlenentzündung die sonst die Ärzte gleich mit Antibiotika gerne behandeln. Wollte aber über den Jahreswechsel nicht zum Arzt.

Ähnliche Produkte wie Angocin Anti- Infekt N Filmtabletten

Femannose Granulat 14 Stück- 43%
Femannose Granulat 14 Stück
Klosterfrau
ab 12,46 €
Utipro Plus Kapseln 30 Stück- 47%
Utipro Plus Kapseln 30 Stück
Trommsdorff
ab 13,16 €
Natural D- Mannose Powder Pulver 100 g- 37%
Aqualibra Filmtabletten 60 Stück- 48%
Aqualibra Filmtabletten 60 Stück
MEDICE ARZNEIMITTEL
ab 10,33 €
Cystorenal Cranberry Plus Granulat 20 Stück- 36%
Cystorenal Cranberry Plus Granulat 20 Stück
QUIRIS Healthcare
ab 11,37 €
Cystorenal Cranberry Plus Kapseln 180 Stück- 34%
Cystorenal Cranberry Plus Kapseln 180 Stück
QUIRIS Healthcare
ab 28,45 €
Cranberry Kapseln 400mg  240 Stück- 47%
Cranfluxx Tabletten 60 Stück- 36%
Cranfluxx Tabletten 60 Stück
Ruhrpharm
ab 19,18 €
Cranberola Kapseln 180 Stück- 32%
Cranberola Kapseln 180 Stück
Weber & Weber
ab 33,89 €
Cystinol Akut Dragees  100 Stück- 50%
Cystinol Akut Dragees 100 Stück
Schaper & Brümmer
ab 11,55 €
Arctuvan Bärentrauben Filmtabletten 60 Stück- 45%
Cranberola Cys- Control Pulver 20 x 5 g- 38%
Cranberola Cys- Control Pulver 20 x 5 g
Weber & Weber
ab 12,97 €
Canephron N Tropfen  100 ml- 43%
Canephron N Tropfen 100 ml
Bionorica
ab 8,54 €
Uvalysat Bürger Dragees 60 Stück- 43%
Harntee 400 Tad N Granulat 300 ml- 53%
Harntee 400 Tad N Granulat 300 ml
TAD PHARMA
ab 5,48 €
Metabiarex N Tropfen 50 ml- 43%
Metabiarex N Tropfen 50 ml
meta Fackler
ab 7,42 €
Cystinol N Lösung  100 ml- 48%
Cystinol N Lösung 100 ml
Schaper & Brümmer
ab 5,74 €
Urol Flux Forte Filmtabletten 60 Stück- 38%
Urol Flux Forte Filmtabletten 60 Stück
APOGEPHA Arzneimittel
ab 18,58 €
Sabal Pentarkan H Liquidum 50 ml- 40%
Sabal Pentarkan H Liquidum 50 ml
DHU-Arzneimittel
ab 7,74 €

Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen Ratgeber Ratgeber Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen
Sie benötigen Hilfe bei Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen-Ratgeber

Produktdetails

Produktbezeichnung Angocin Anti- Infekt N Filmtabletten
Packungsgröße(n) 50 Stück
100 Stück
200 Stück
500 Stück
DarreichungsformFilmtabletten
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt vonREPHA
ALT-GODSHORN
30855 LANGENHAGEN
Website
AnwendungsgebieteBlasen- & Harnwegsentzündung, Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen, Grippaler Infekt
PZN06892904
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download
Fehlt etwas?  
Günstigstes Angebot: 9,97 € ab 5,74 €
 Angebot ansehen