Silymarcur Tabletten

Abbildung von Silymarcur Tabletten 100 Stück

Silymarcur Anwendung

Silymarcur Tabletten sind zur unterstützenden Behandlung von chronisch entzündlichen Lebererkrankungen, zur unterstützenden Behandlung bei Leberzirrhose sowie auch zur Behandlung von Leberschäden, die durch Lebergifte verursacht wurden, geeignet. Die Therapie mit den Silymarcur Tabletten ersetzt allerdings nicht die Meidung von schädlichen Einflüssen auf die Leber, beispielsweise den Verzicht auf Alkoholgenuss.

Akute Vergiftungen dürfen nicht mit den Silymarcur Tabletten behandelt werden.

Silymarcur Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Das Präparat enthält Mariendiestelfrüchte-Trockenextrakt in einer Konzentration von 20-35:1, Dazu ist ein Auszugsmittel namens Ethylacetat (HPLC) in einer Menge von 162,5 - 250mg enthalten.

Zudem enthält das Präparat eine Reihe von Hilfsstoffen. Eine Tablette enthält 0,02 Broteinheiten (Information für Diabetiker).

Gegenanzeigen

Ein Arzt muss sofort dann aufgesucht werden, wenn erste Anzeichen einer Gelbsucht, also beispielswiese eine hell- bis dunkelgelbe Färbung der Haut oder eine gelbliche Verfärbung der Augäpfel zu verzeichnen sind. In diesem Fall sollte die Medikation auch sofort abgebrochen und in die Hände des Mediziners gelegt werden.

Die Anwendung von Silymarcur Tabletten darf nicht erfolgen, wenn eine Überempfindlichkeit gegenüber einem oder mehreren der Inhaltsstoffe besteht. Weiterhin dürfen Kinder unter 12 Jahren das Präparat nicht einnehmen. Wenn das Präparat trotz einer Gegenanzeige verordnet wurde, empfiehlt sich die Rücksprache mit dem behandelnden Arzt oder dem Apotheker, da die Möglichkeit besteht, dass der therapeutische Nutzen der Anwendung größer als das Risiko bei der Anwendung des Präparates ist.

Silymarcur Nebenwirkungen

Nebenwirkungen bei der Medikation können sich in Form von Magen und Darm-Beschwerden wie beispielsweise Übelkeit oder Durchfall zeigen. Auch besteht die Möglichkeit, dass Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, also beispielsweise Hautausschlag oder Juckreiz auftreten. Auch Anfälle von Atemnot können bei der Anwendung des Präparates nicht ausgeschlossen werden.

Sollte eine der Nebenwirkungen auftreten, ist die sofortige Kontaktaufnahme mit dem Apotheker oder dem behandelnden Arzt erforderlich. Generell können diese Nebenwirkungen bei mindestens einem von 1000 behandelten Patienten auftreten.

Wechselwirkungen

Über Wechselwirkungen mit anderen Präparaten gibt der Hersteller keine Auskünfte.

Silymarcur Dosierung

Die Einnahme des Präparates erfolgt bei Jugendlichen über 12 Jahren sowie Erwachsenen in Form von 1-2 Tabletten, die jeweils nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Die Anwendung von Silymarcur Tabletten erfolgt zweimal täglich.

Weitere Informationen

Die Behandlung von Kindern unter 12 Jahren mit Silymarcur Tabletten darf keinesfalls erfolgen. In der Schwangerschaft sollten die Tabletten nach dem heutigen Erkenntnisstand keinesfalls verwendet werden. Auch in der Stillzeit wird nach heutigem Erkenntnisstand von der Verwendung der Silymarcur Tabletten abgeraten.

Sollte wirklich dringender Bedarf bestehen, das Präparat zur Behandlung anzuwenden, dann ist gegebenenfalls vor der Medikation ein Abstillen zu erwägen.

Silymarcur Wirkstoffe


Inhaltsstoffe Menge
Mariendistelfrüchte Trockenextrakt, Auszugsmittel: Ethylacetat 206.25 mg
entspricht Silymarin 105 mg
Arabisches Gummi Hilfstoff
Calcium carbonat Hilfstoff
Carboxymethylstärke, Natriumsalz Typ A Hilfstoff
Cellulose Pulver Hilfstoff
Cellulose, mikrokristallin Hilfstoff
Chinolingelb Hilfstoff
Crospovidon Hilfstoff
Eudragit E 100 Hilfstoff
Glucose Sirup, sprühgetrocknet Hilfstoff
Indigocarmin Hilfstoff
Lactose 1-Wasser Hilfstoff
Magnesium stearat Hilfstoff
Montanglycolwachs Hilfstoff
Rizinusöl, nativ Hilfstoff
Saccharose Hilfstoff
Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff
Stearinsäure Hilfstoff
Talkum Hilfstoff
Titan dioxid Hilfstoff
Tragant Hilfstoff
Abbildung von Silymarcur Tabletten 100 Stück
 

Silymarcur Tabletten 100 Stück kaufen

57 Angebote ab 30,61 € 47,90 €

jetzt zu den Angeboten

Alle Packungsgrößen:

Abbildung von Silymarcur Tabletten 20 Stück

20 Stück
ab 8,04 €

Abbildung von Silymarcur Tabletten 50 Stück

50 Stück
ab 17,10 €

Abbildung von Silymarcur Tabletten 100 Stück

100 Stück
ab 30,61 €

Erfahrungen zu Silymarcur Tabletten 100 Stück

Erfahrungsbericht schreiben

Ähnliche Produkte wie Silymarcur Tabletten

Omni- Biotic Hetox 30 Beutel  30 x 6 g- 33%
Omni- Biotic Hetox 30 Beutel 30 x 6 g
APG Allergosan Pharma
ab 51,95 €
Alepafort Mariendistel Kapseln 100 Stück- 42%
Hepa- Vibolex Pulver  100 Stück- 36%
Hepa- Vibolex Pulver 100 Stück
MIP PHARMA
ab 111,24 €
Hepar Comp. Heel Ampullen 10 Stück- 37%
Hepar- Hevert Lebertabletten Sl  100 Stück- 46%
Hepar- Hevert Lebertabletten Sl 100 Stück
Hevert Arzneimittel
ab 10,10 €
Silibene 156 Mg Kapseln 30 Stück- 40%
Silibene 156 Mg Kapseln 30 Stück
MERCKLE RECORDATI
ab 16,15 €
Mariendistel Curarina Urtinktur Tropfen 50 ml- 42%
Hepatodoron Tabletten 200 Stück- 39%
Hepa Merz Granulat 6000 Btl  30 Stück- 36%
Legalon Protect Madaus Kapseln 100 Stück- 36%
Legalon Protect Madaus Kapseln 100 Stück
Rottapharm | Madaus
ab 30,10 €
Heparanox H Tropfen 100 ml- 39%
Heparanox H Tropfen 100 ml
Pflüger
ab 13,10 €
Bilisan Duo Tabletten 100 Stück- 38%
Silymarin- Ct Hartkapseln  100 Stück- 45%
Silymarin- Loges Hartkapseln 100 Stück- 37%
Silymarin- Loges Hartkapseln 100 Stück
Dr. Loges + Co.
ab 25,21 €
Silymarine Leberschutz Kapseln  60 Stück- 41%
Mariendistel Leberschutz Kapseln 60 Stück- 37%
Sily- Sabona Eco Kapseln 100 Stück- 37%
Sily- Sabona Eco Kapseln 100 Stück
MIT Gesundheit
ab 20,10 €
Legalon Forte Kapseln  Aca müller/adag parma 100 Stück- 31%
Hepar- Hevert Lebertropfen  50 ml- 42%
Hepar- Hevert Lebertropfen 50 ml
Hevert Arzneimittel
ab 10,09 €

Lebererkrankungen Ratgeber Ratgeber Lebererkrankungen
Sie benötigen Hilfe bei Lebererkrankungen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Lebererkrankungen-Ratgeber

Produktdetails

Produktbezeichnung Silymarcur Tabletten
Packungsgröße(n) 20 Stück
50 Stück
100 Stück
DarreichungsformTabletten überzogen
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt vonRodisma-Med Pharma
KOELNER STR.
51149 KOELN
Website
AnwendungsgebieteLebererkrankungen
PZN09384309
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Fehlt etwas?  
Günstigstes Angebot: 47,90 € ab 30,61 €
 Angebot ansehen