ProduktinformationenOtimed Fluid bei Ohrenerkrankungen

Otimed Tropfen sind ein Arzneimittel zur homöopathischen Behandlung von Erkrankungen der Ohren.

Calciumjodid und Küchenschelle sind die wirksamen Bestandteile in Otimed Fluid. Beide Komponenten sind in ihrer Wirksamkeit bei Erkältungsneigung und Mittelohrentzündung angezeigt. Otimed eignet sich sowohl zur Prophylaxe als auch zur Behandlung akuter Beschwerden.

Preisvergleich (bis zu 5,92 € günstiger!) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Homöopathie"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Alternative Präparate
  9. Otimed Fluid kaufen

Otimed Anwendung

Die Tropfen kommen zur Anwendung, wenn eine akute Erkrankung der Ohren vorliegt oder wenn eine Neigung zu Mittelohrentzündungen prophylaktisch behandelt werden soll. Das Mittel zeigt auch gute Wirkung bei Schnupfen, Bronchitis und Schleimhautkatarrhen, bei welchen die Ohren mit beteiligt sind.

Gegenanzeigen

Aufgrund des hohen Alkoholgehalts der Tropfen, sollten alkoholkranke Personen und Säuglinge auf die Einnahme verzichten. Leberkranke, Epileptiker, Schwangere, stillende Mütter und Patienten mit organischen Erkrankungen des Gehirns sollten vor der Einnahme mit einem Arzt Rücksprache halten.

Otimed Nebenwirkungen

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Otimed Dosierung

Die Tropfen werden mit etwas Wasser verdünnt, idealerweise vor den Mahlzeiten, eingenommen. Die Dosierungsempfehlung für Erwachsene lautet:

  • bei akuten Beschwerden werden alle 30 bis 60 Minuten, jedoch höchstens 12 Mal pro Tag, je 5-10 Tropfen eingenommen
  • bei chronischen Beschwerden werden 1-3 Mal täglich je 5-10 Tropfen eingenommen
  • Kinder bis zum 6. Lebensjahr nehmen höchstens die Hälfte der oben genannten Dosis
  • Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr erhalten maximal zwei Drittel der oben beschrieben Dosis

Weitere Informationen

  • Wie bei allen homöopathischen Arzneimitteln kann es unter der Anwendung von Otimed zu einer Erstverschlimmerung kommen.

Alternative Präparate

  • Aconit Ohrentropfen sind ein homöopathisches Mittel zum Eintröpfeln in den Gehörgang, das bei Ohrenschmerzen zur Anwendung kommt.
  • Otovowen Tropfen sind ein homöopathisches Komplexmittel zur Einnahme bei Mittelohrentzündung.

Otimed Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Gramm
Calcium iodatum (hom./anthr.) 500 mg
Pulsatilla pratensis (hom./anthr.) 500 mg
Sparmedo Ratgeber Homöopathie

Ratgeber Homöopathie
Sie benötigen Hilfe bei Homöopathie? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Homöopathie-Ratgeber ansehen

Otimed Fluid kaufen

50 ml
ab 7,00 (ab 0,14 €/ml)

Erfahrungen zu Otimed Fluid 50 ml

Erfahrungsbericht schreiben
Bestseller-Rang Nr. 2 in Medikamente > Ohren > Ohrerkrankung
Bestseller-Rang Nr. 117 in Homöopathie > Homöopathische Komplexmittel

Produktdetails

Produktbezeichnung Otimed Fluid
Packungsgröße(n) 50 ml
DarreichungsformFluid
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Steierl-Pharma
MUEHLFELDER STR.
82211 HERRSCHING
Website

AnwendungsgebieteOhrerkrankung, Homöopathische Komplexmittel
PZN03245423
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Otimed Fluid