Femannose N gegen Blasenentzündung und Harnwegsinfektionen

Das Femannose N Granulat ist ein Medizinprodukt zur Vorbeugung und unterstützenden Behandlung von Blasenentzündungen und bakteriellen Harnwegsinfektionen.

Femannose N dient der Prävention und als Unterstützung in der Behandlung von Blasenentzündungen und bakteriellen Infektionen der Harnwege. Dafür sorgt der Wirkstoff D-Mannose, der aus Mais gewonnen wird. D-Mannose ist ein Monosaccharid (Zucker), das Bakterien, wie Escherichia coli daran hindert, sich an Schleimhäuten festzusetzen und Entzündungen zu verursachen. Diese Keime werden neutralisiert und mit dem Urin ausgeschieden. Das Trinkgranulat wirkt ohne Antibiotika und ist für Erwachsene sowie Jugendliche ab 14 Jahren geeignet.

Preisvergleich (bis zu 43% sparen) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Blasen- & Harnwegsentzündung"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Femannose N Granulat 43% günstiger kaufen

Femannose N Anwendung

Das Medizinprodukt Femannose N ist für die Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 14 Jahren geeignet. Es dient folgenden gesundheitlichen Zwecken:

  • Es bezweckt die Vorbeugung von einer Zystitis (Harnblasenentzündung) und von bakteriellen Harnwegsinfektionen.
  • Es ist auch eine effektive Unterstützung in der Behandlung von einer bereits bestehenden Blasenentzündung oder anderen Harnwegsinfektionen.
  • Neutralisierung und Entsorgung von schädlichen Escherichia coli Bakterien (E.coli-Bakterien).

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Das medizinische Produkt Femannose N enthält pro Portionsbeutel 2g D-Mannose als Hauptwirkstoff. Darüber hinaus enthält das Granulat folgende Hilfsstoffe:

  • Süßungsmittel: Fructose, Sucralose
  • Zitronensäure
  • Farbstoff: Rote Bete
  • Trennmittel: Siliziumdioxid
  • Aroma

Gegenanzeigen

In folgenden Situationen darf Femannose N nicht oder nur bedingt eingenommen werden:

  • Besteht eine Unverträglichkeit oder Überempfindlichkeit gegenüber D-Mannose oder einem der anderen Inhaltsstoffe, darf das Medizinprodukt nicht eingenommen werden.
  • Kinder unter 14 Jahren dürfen Femannose N nicht einnehmen.
  • Im Falle einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit darf das Produkt nur in Absprache mit dem behandelnden Arzt eingenommen werden.

Femannose N Nebenwirkungen

Das Produkt ist samt seiner Bestandteile unbedenklich, ohne Einschränkung biokompatibel und im Allgemeinen gut verträglich. Als Unterstützung in der Behandlung wurden mit der erforderlichen Dosierung keine schwerwiegenden Nebenwirkungen festgestellt, jedoch kann eine individuelle Unverträglichkeit mit folgenden Symptomen auftreten:

Wechselwirkungen

Es sind keine negativen Wechselwirkungen mit Nahrungsergänzungsmitteln oder Medikamenten bekannt, auch nicht mit Antibiotika. Mannose wird nicht verstoffwechselt und weist daher keine Wechselwirkung mit anderen Substanzen auf.

Femannose N Dosierung

Dieses Medizinprodukt ist ein fruchtig und gut schmeckendes Trinkgranulat. Zur Einnahme und Dosierung gibt es Folgendes zu wissen:

  • Zur Vorbeugung einer Blasenentzündung wird 1 Portionsbeutel (Sachet) pro Tag empfohlen.
  • Ein Portionsbeutel zählt als eine Einzeldosis und ist für die einmalige Verwendung vorgesehen.
  • Zur unterstützenden Behandlung einer bestehenden Blasenentzündung oder Harnwegsinfektion werden vom 1. bis 3. Behandlungstag 3 Portionsbeutel pro Tag, sowie am 4. und 5. Behandlungstag 2 Portionsbeutel pro Tag empfohlen.
  • Diese täglichen mehrfachen Einnahmen sollten über den Tag gut verteilt werden.
  • Jeden Portionsbeutel erst kurz vor der Einnahme öffnen.
  • Das Granulat in dem Packungsbeutel wird in einem Glas mit Wasser vollständig aufgelöst, umgerührt und anschließend getrunken.
  • Es wird empfohlen die Anwendung nach der Behandlung über einen Monat lang fortzusetzen, um eine erneute Entzündung oder Infektion zu verhindern.

Weitere Informationen

Es gibt folgende Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen zu dem Produkt, die es zu berücksichtigen gilt:

  • Die empfohlene Dosis darf nicht überschritten werden.
  • Das Produkt sollte nicht länger als 30 Tage eingenommen werden.
  • Tritt nach 3 Tagen keine spürbare Verbesserung ein und treten die Symptome weiterhin auf, sollte ein Arzt konsultiert und die Einnahme gegebenenfalls abgebrochen werden.
Sparmedo Ratgeber Blasen- & Harnwegsentzündung

Ratgeber Blasen- & Harnwegsentzündung
Sie benötigen Hilfe bei Blasen- & Harnwegsentzündung? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Blasen- & Harnwegsentzündung-Ratgeber ansehen

Femannose N Granulat kaufen

Alle Packungsgrößen:

14 Stück
ab 12,47 (ab 0,89 €/Stück)
30 Stück
ab 21,95 (ab 0,73 €/Stück)

Erfahrungen zu Femannose N Granulat 14 Stück

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Femannose N Granulat
Packungsgröße(n) 14 Stück
30 Stück
DarreichungsformGranulat
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Klosterfrau
GEREONSMUEHLENGASSE
50670 KOELN
Website

AnwendungsgebieteBlasen- & Harnwegsentzündung
PZN12828537
BezugMedikament ist rezeptfrei

Ähnliche Produkte wie Femannose N Granulat

Fehlt etwas?