Erfahrungsberichte für Orthomol Natal Tabletten/kapseln Kombipackung

Orthomol Natal ist ein Nahrungsergänzungsmittel für Frauen vor, während und nach der Schwangerschaft mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Antioxidanzien wie z.B. Folsäure, Jod, Eisen, Magnesium und Calcium sowie speziellen Omega-3-Fettsäuren, insbesondere DHA, plus Probiotika.

Preisvergleich (bis zu 29% sparen) Produktinformation Ratgeber "Schwangerschaft & Kind"

6 Erfahrungsberichte

10.03.2017 für Orthomol Natal Tabletten/kapseln Kombipackung 1 Stück

alle Werte sind top und ich kann die Orthmol natal nur empfehlen, alles drin was man benötigt, habe es ab dem 5. Monat genommen bisher, und über den Preisvergleich ist es auch gut bezahlbar, denn die KK übernimmt diese "Nahrungsergänzung" bei mir nicht. ;-(

von einem Anwender

10.07.2012 für Orthomol Natal Tabletten/kapseln Kombipackung 1 Stück

Die Schwangerschaft hat meine Schwägerin (39) gut verkraftet, Baby ist auch gesund und munter aber weil sie nicht durchschläft und ein Schreikind ist, ging mein Schwägerin dann doch schnell auf dem Zahnfleisch. Die orthomol natal haben ihr gut getan und ihr auch Kraft fürs Stillen gegeben. ich finde ja fast 40 ist halt doch zu alt für ein Kind. angeblich hat es vorher nicht klappen wollen. Dafür gibt es ja auch was von Orthomol. Ist mir aber nicht bekannt ob sie da auch nachgeholfen haben.

von einem Anwender

01.02.2010 für Orthomol Natal Tabletten/kapseln Kombipackung 1 Stück

Ich bin nun in der 14. Schwangerschaftsswoche und habe seit Beginn meiner Schwangerschaft das Orthomol Natal genommen. In meiner Frauenarztpraxis habe ich dann jedoch Broschüren zu dem Nutrein S Schwangerschaft gesehen auf die ich meine Ärztin wegen der Inhaltsstoffe und des Preises angesprochen habe. Sie sagte, dass das Nutrein dem ungeborenen Kind und der Mutter halt -wie das Orthomol Natal auch- alle wichtigen Nährstoffe biete, nur günstiger und ihrer Meinung nach besser für den Körper der Mutter und des Kindes verwertbar sei. Ich bin froh, auf die Broschüre aufmerksam geworden zu sein, denn nun spare ich Geld und habe mich auch mal mit den verschiedenen Produkten ernsthaft auseinander gesetzt.

von einem Anwender

07.07.2009 für Orthomol Natal Tabletten/kapseln Kombipackung 1 Stück

ich bin mit 40 das 2. Mal Mutter geworden (die Große ist allerdings schon 18) und habe mich bei meiner Frauenärtzin auch nach zusätzlichen Nährstoffen erkundigt, damit ich mögliche Risiken ausschließen kann. Sie hat mir die orthomol natal kapseln empfohlen, mit denen habe ich dann eine Kur gemacht und mich ganz wunderbar gesund und stark gefühlt! War ein Wunschkind, meine Annika! Und uns gehts beiden prächtig :-)))

von einem Anwender

16.12.2008 für Orthomol Natal Tabletten/kapseln Kombipackung 1 Stück

Meine Freundin hat mit 40 ihr 1. Kind bekommen. Da waren unsere alle schon fast wieder fertig mit der Schule. Natürlich war sie damit eine Risikoschwangere, aber sie fühlte sich nicht so. Ihre Ärztin hat ihr Orthomol Natal Tabletten empfohlen, um ausreichend mit wichtigen Vitaminen und Spurenelemente und allem möglichem versorgt zu sein. Ob es an Orthomol natal lag oder an ihr gesunden Einstellung - Mutter und Kind haben die Schwangerschaft und die Geburt ganz wunderbar gemeistert und ich bin Patentante einer inzwischen lebhaften 2 jährigen :-)

von einem Anwender

29.11.2008 für Orthomol Natal Tabletten/kapseln Kombipackung 1 Stück

Meine Schwester hat Drillinge bekommen! Und die sogar natürlich, also ohne dass sie irgendwelche Behandlungen im Vorfeld gemacht hat. Sagen sie zumindest. Man kann es heutzutage ja kaum glauben, dass da nicht irgendwelche Hormonbehandlungen vorher waren. Ob sie schon während der Schwangerschaft Orthomol Natal genommen hat, weiß ich nicht, aber auf jeden Fall hat sie sie genommen, als die 3 (2 Mädchen, 1 Junge) da waren. Ist ja auch kein Wunder. Sie braucht ja Kraft ohne Ende. Wir haben das jetzt so eingeteilt, dass ich 2 Mal die Woche 3 Stunden komme um zu helfen und am Wochenende bei Bedarf auch nochmal. Ich finde, sie (und natürlich auch ihr Mann, mein Schwager) schaffen das ganz gut. Vor allem sieht sie lange nicht so geschafft aus, wie man das erwarten könnte. Sie sagt, Orthomol hilft ihr. Sie hätte sich über die Wirkweise von Orthomol und das orthomolekulare Prinzip genau informiert und findet es sehr überzeugend. Sie ist Biologin, also wird sie schon wissen, um was es dabei geht.

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Orthomol Natal Tabletten/kapseln Kombipackung kaufen

1 Stück
ab 40,65 (ab 40,65 €/Stück)
Sparmedo Ratgeber Schwangerschaft & Kind

Ratgeber Schwangerschaft & Kind
Sie benötigen Hilfe bei Schwangerschaft & Kind? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Schwangerschaft & Kind-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?

Fehlt etwas?