Saccharomyces Boulardii, Trockenhefe

Bei Saccharomyces boulardii (Synonym: Saccharomyces cerevisiae Hansen CBS 5926) handelt es sich um Trockenhefe. Dies ist ein probiotischer Arzneistoff, der zur Behandlung von Durchfallerkrankungen bei Kindern ab zwei Jahren sowie Erwachsenen eingesetzt wird.

Dabei wird allerdings nicht die Ursache von Durchfall behandelt, sondern die auftretenden Beschwerden gelindert. Darüber hinaus dient Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii auch der Regeneration der Darmflora und verhilft somit zu einer Normalisierung der Verdauung. Im Übrigen wird Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii aufgrund der bakterienhemmenden Wirkung in Kombination mit anderen Wirkstoffen auch zur Behandlung von Akne angewendet.

Auf dieser Seite erhalten Sie folgende Information zu Saccharomyces boulardii:

  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Saccharomyces boulardii Anwendungsgebiete
  3. Wirkweise von Saccharomyces boulardii
  4. Was ist vor der Anwendung von Saccharomyces boulardii zu beachten?
  5. Saccharomyces boulardii während der Schwangerschaft & Stillzeit
  6. Saccharomyces boulardii bei Kindern
  7. Dosierung & Anwendung von Saccharomyces boulardii
  8. Saccharomyces boulardii Nebenwirkungen
  9. Saccharomyces boulardii Wechselwirkungen
  10. Produkte mit dem Wirkstoff Saccharomyces boulardii

 Saccharomyces boulardii Anwendungsgebiete

Wirkweise von Saccharomyces boulardii

Die Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii entfaltet dabei ihre Wirkung, indem Krankheitserreger gebunden und aus dem Darm abtransportiert werden. Dadurch, dass sich die Bakterien an die Trockenhefe binden, können sich die Erreger nicht in der Darmwand einnisten, was damit verbunden zur Linderung des Durchfalls beiträgt.

Was ist vor der Anwendung von Saccharomyces boulardii zu beachten?

Bei einer bestehenden Überempfindlichkeit gegen Hefe darf der Wirkstoff nicht angewendet werden. Auch bei Patienten mit liegendem Zentralvenenkatheter ist von einer Darreichung abzusehen.

Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen

Der Einsatz von Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii sollte erst nach Rücksprache mit einem Arzt erfolgen, wenn ein gestörtes Immunsystem  wie etwa nach einer HIV-Infektion, Chemotherapie sowie Bestrahlung vorliegt.

Bei Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii handelt es sich um einen lebenden Mikroorganismus, der unter ungünstigen Bedingungen wie zum Beispiel abwehrgeschwächten Patienten oder einer Verunreinigung von Kathetern aus dem Magen-Darmtrakt in den Blutkreislauf gelangen kann. Damit verbunden kann dieser gefährliche systemische Pilzinfektionen hervorrufen. Deshalb sollte der Arzt bei diesen Patientengruppen die Anwendung von Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii besonders sorgfältig überwachen.

 Saccharomyces boulardii während der Schwangerschaft & Stillzeit

Bei vorschriftmäßiger Anwendung sind bislang keine schädigenden Wirkungen auf das Ungeborene oder auf den gestillten Säugling bekannt.

 Saccharomyces boulardii bei Kindern

Säuglinge und Kleinkinder sollten nur durch eine sorgfältige Risiko-Nutzen-Abwägung mit Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii behandelt werden. Bei Kindern ab 2 Jahren ist eine Anwendung hingegen unbedenklich.

 Saccharomyces boulardii Nebenwirkungen

Nebenwirkungen können auftreten, müssen aber nicht, denn jeder Mensch reagiert unterschiedlich auf Medikamente.

Gelegentliche Nebenwirkungen

Einzelfälle

 Saccharomyces boulardii Wechselwirkungen - Gleichzeitige Einnahme mit anderen Arzneimitteln 

Die kombinierte Anwendung unterschiedlicher Wirkstoffe kann Wechselwirkungen hervorrufen, indem sich diese gegenseitig abschwächen oder verstärken. Wird gleichzeitig der Magen-Darm-Trakt mit Mitteln gegen Pilzerkrankungen (Antimykotika) behandelt, kann die Wirkung von Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii herabgesetzt werden.

Darüber hinaus ist bei einer Kombination mit MAO-Hemmern eine Blutdruckerhöhung möglich.

Produkte mit dem Wirkstoff Saccharomyces Boulardii, Trockenhefe

Perenterol Forte 250mg Kapseln 50 Stück
- 41%
  • PZN 04796875
  • MEDICE ARZNEIMITTEL
  • 50 Stück Kapseln
ab 20,39 €UVP 34.72 €(ab 0,41 €/Stück)
Perenterol Forte 250mg Kapseln  100 Stück
- 36%
  • PZN 04508959
  • MEDICE ARZNEIMITTEL
  • 100 Stück Kapseln
ab 41,70 €UVP 65.38 €(ab 0,42 €/Stück)
Perenterol Forte 250mg Kapseln 20 Stück
- 47%
  • PZN 04796869
  • MEDICE ARZNEIMITTEL
  • 20 Stück Kapseln
ab 7,90 €UVP 14.96 €(ab 0,40 €/Stück)
Eubiol 50 Stück
- 37%
  • PZN 06425077
  • Cnp Pharma
  • 50 Stück
ab 14,97 €UVP 23.69 €(ab 0,30 €/Stück)
Perenterol Junior 250mg Pulver  10 Stück
- 49%
  • PZN 03920586
  • MEDICE ARZNEIMITTEL
  • 10 Stück Pulver
ab 2,54 €UVP 4.95 €(ab 0,25 €/Stück)
Yomogi Kapseln 100 Stück
- 35%
  • PZN 01499208
  • Ardeypharm
  • 100 Stück Kapseln
ab 28,35 €UVP 43.40 €(ab 0,28 €/Stück)
Yomogi Kapseln 50 Stück
- 41%
  • PZN 01499148
  • Ardeypharm
  • 50 Stück Kapseln
ab 13,64 €UVP 23.10 €(ab 0,27 €/Stück)
Yomogi 250 Mg Hartkapseln 100 Stück
- 36%
  • PZN 11885941
  • Ardeypharm
  • 100 Stück Hartkapseln
ab 31,14 €UVP 48.49 €(ab 0,31 €/Stück)
Eubiol Kapseln 20 Stück
- 46%
  • PZN 06425060
  • Cnp Pharma
  • 20 Stück Kapseln
ab 5,62 €UVP 10.42 €(ab 0,28 €/Stück)
Yomogi Kapseln 20 Stück
- 46%
  • PZN 01499131
  • Ardeypharm
  • 20 Stück Kapseln
ab 5,50 €UVP 10.19 €(ab 0,28 €/Stück)
Perocur Hartkapseln  100 Stück
- 40%
  • PZN 10914741
  • Hexal
  • 100 Stück Hartkapseln
ab 26,98 €UVP 45.20 €(ab 0,27 €/Stück)
Yomogi Kapseln 10 Stück
- 48%
  • PZN 01499119
  • Ardeypharm
  • 10 Stück Kapseln
ab 2,96 €UVP 5.65 €(ab 0,30 €/Stück)
Yomogi 250 Mg Hartkapseln 20 Stück
- 46%
  • PZN 11885929
  • Ardeypharm
  • 20 Stück Hartkapseln
ab 6,19 €UVP 11.50 €(ab 0,31 €/Stück)
Perocur Hartkapseln  10 Stück
- 31%
  • PZN 10914712
  • Hexal
  • 10 Stück Hartkapseln
ab 3,89 €UVP 5.65 €(ab 0,39 €/Stück)
Viscum Album Cp- Fluid S Tropfen  50 ml
- 43%
  • PZN 04991370
  • ISO-Arzneimittel
  • 50 ml Tropfen
ab 9,49 €UVP 16.55 €(ab 0,19 €/ml)
Perenterol Junior 250mg Pulver  50 Stück
- 45%
  • PZN 03921545
  • MEDICE ARZNEIMITTEL
  • 50 Stück Pulver
ab 11,59 €UVP 20.96 €(ab 0,23 €/Stück)
Perocur Hartkapseln  50 Stück
- 45%
  • PZN 10914735
  • Hexal
  • 50 Stück Hartkapseln
ab 13,49 €UVP 24.50 €(ab 0,27 €/Stück)
Perenterol Forte 250mg Kapseln 10 Stück
- 53%
  • PZN 04796852
  • MEDICE ARZNEIMITTEL
  • 10 Stück Kapseln
ab 4,43 €UVP 9.37 €(ab 0,44 €/Stück)
Perenterol 50mg Kapseln 50 Stück
- 44%
  • PZN 02522783
  • MEDICE ARZNEIMITTEL
  • 50 Stück Kapseln
ab 11,93 €UVP 21.32 €(ab 0,24 €/Stück)
Perenterol 50mg Kapseln 20 Stück
- 47%
  • PZN 01320586
  • MEDICE ARZNEIMITTEL
  • 20 Stück Kapseln
ab 4,92 €UVP 9.37 €(ab 0,25 €/Stück)
Yomogi 250 Mg Hartkapseln 10 Stück
- 48%
  • PZN 11885912
  • Ardeypharm
  • 10 Stück Hartkapseln
ab 3,26 €UVP 6.27 €(ab 0,33 €/Stück)
Perenterol Forte 250mg Kapseln 30 Stück
- 43%
  • PZN 07567371
  • MEDICE ARZNEIMITTEL
  • 30 Stück Kapseln
ab 12,91 €UVP 22.53 €(ab 0,43 €/Stück)
Perenterol Junior 250mg Pulver Beutel  20 Stück
- 47%
  • PZN 03920712
  • MEDICE ARZNEIMITTEL
  • 20 Stück Pulver
ab 4,84 €UVP 9.21 €(ab 0,24 €/Stück)
Yomogi 250 Mg Hartkapseln 50 Stück
- 40%
  • PZN 11885935
  • Ardeypharm
  • 50 Stück Hartkapseln
ab 15,81 €UVP 26.20 €(ab 0,32 €/Stück)
Perocur Hartkapseln  20 Stück
- 40%
  • PZN 10914729
  • Hexal
  • 20 Stück Hartkapseln
ab 6,29 €UVP 10.50 €(ab 0,31 €/Stück)
Eubiol 10 Stück
- 48%
  • PZN 06425054
  • Cnp Pharma
  • 10 Stück
ab 2,91 €UVP 5.59 €(ab 0,29 €/Stück)
Fehlt etwas?