ProduktinformationenReparil Dragees Madaus gegen Schwellungen nach Verletzungen

Reparil Dragees Madaus ist ein Arzneimittel, das aufgrund seiner abschwellenden Wirkung gegen Schwellungen nach Verletzungen eingesetzt wird.

Reparil Dragees Madaus sind magensaftresistente, überzogene Tabletten, die zur Behandlung von lokalisierten Schwellungen nach Verletzungen bestimmt sind. Das Medikament enthält als Hauptwirkstoff Aescin, der aus Rosskastanien gewonnen wird.

Reparil besitzt eine abschwellende, entwässernde und entzündungshemmende Wirkung. Mit dem Abschwellen örtlicher Verletzungen vermindern sich zudem auch damit einhergehende Beschwerden, wie Druckgefühle und Schmerzen. Die Reparil Dragees sind für Erwachsene und Kinder ab dem 7. Lebensjahr geeignet.

Preisvergleich (bis zu 10,44 € günstiger!) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Schmerzen & Entzündungen"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Reparil Dragees Madaus kaufen

Reparil Madaus Anwendung

Die Reparil Dragees Madaus werden zum Abschwellen bei lokalisierten Schwellungen nach Verletzungen angewendet. Zu solchen Verletzungen gehören, zum Beispiel:

  • stumpfe Verletzungen mit Schwellungen
  • Prellungen
  • Blutergüsse
  • Sportverletzungen
  • Verstauchungen
  • Zerrungen
  • Entzündungen

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Eine Tablette von dem Arzneimittel Reparil Dragees Madaus enthält 20 mg Aescin als Hauptwirkstoff. Zu den weiteren Bestandteilen der Tabletten gehören folgende Inhaltsstoffe:

  • Lactose-Monohydrat
  • Povidon (K 29 - 32)
  • Magnesiumstearat (Ph. Eur.)
  • Sucrose (Zucker)
  • Talkum
  • arabisches Gummi (Gummi arabicum)
  • Titandioxid E 171
  • hochdisperses Siliciumdioxid
  • Poly(Ethylacrylat, Methacrylsäure)
  • Macrogol 8000
  • Natriumhydroxid
  • Carmellose-Natrium
  • Triethylcitrat

Gegenanzeigen

Bei folgenden Gegebenheiten dürfen die Reparil Dragees nicht eingenommen werden.

  • Liegt eine Allergie oder Unverträglichkeit gegen den Wirkstoff Aescin oder gegen einen der anderen Bestandteile, ist das Reparil nicht einzunehmen.
  • Besteht eine Niereninsuffizienz (Nierenversagen) oder eine Nierenerkrankung darf das Arzneimittel nicht eingenommen werden.
  • In der Schwangerschaft und während der Stillzeit dürfen die Reparil Dragees Madaus nicht eingenommen werden.

Reparil Madaus Nebenwirkungen

Dieses Arzneimittel kann Nebenwirkungen aufweisen, ebenso wie alle Medikamente. Diese müssen jedoch nicht unbedingt bei jedem auftreten.

  • Gelegentlich sind Störungen im Magen-Darm-Trakt vorgekommen.
  • In sehr seltenen Fällen treten Überempfindlichkeitsreaktionen auf, wie zum Beispiel Urtikaria (Nesselsucht), .
  • Treten Überempfindlichkeitsreaktionen auf, sollte das Arzneimittel nicht weiter eingenommen werden.

Wechselwirkungen

Es sind folgende Wechselwirkungen in Verbindung Reparil Dragees Madaus mit anderen Arzneimitteln bekannt und zu berücksichtigen.

  • Der Hauptwirkstoff Aescin in den Reparil Dragees kann die Wirkung von gerinnungshemmenden Arzneimitteln verstärken.
  • Die Einnahme von Aminoglykosiden, wie z. B. Gentamicin zur gleichen Zeit ist zu vermeiden, da das Risiko besteht, dass deren Nieren schädigende Wirkung gesteigert werden kann.
  • Die Bindung von dem Hauptwirkstoff Aescin an das Blutplasma kann durch Antibiotika beeinträchtigt werden, denn Cephalotin und Ampicillin erhöhen zum Beispiel die Konzentration von freiem Aescin im Blutserum.
  • Die genannten Arzneimittel sollten nicht gleichzeitig mit Reparil Dragees eingenommen werden.

Reparil Madaus Dosierung

Zu der Einnahme der Reparil Dragees sind folgende Dosierungen und Aspekte zu beachten.

  • Soweit der Arzt nichts anderes verordnet hat, nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren als Anfangsdosis 3 Mal am Tag 2 Tabletten ein.
  • Als Erhaltungsdosis und in leichteren Fällen wird die Einnahme von 3-mal täglich 1 Tablette empfohlen.
  • Kinder im Alter zwischen 7 und 14 Jahren wird empfohlen, 2 bis 3 Mal am Tag 1 Tablette einzunehmen.
  • Es besteht keine Begrenzung bezüglich der Dauer der Anwendung.
  • Die Reparil Dragees enthalten Lactose und Zucker (Sucrose), weswegen die Einnahme bei Vorliegen einer Zuckerunverträglichkeit und Lactoseintoleranz erst nach Rücksprache mit dem Arzt erfolgen sollte.

Weitere Informationen

Es gibt eine Reihe von weiteren Informationen über Reparil Dragees Madaus, die es zu kennen gilt.

  • Das Arzneimittel ist für Kinder im Alter unter 7 Jahren nicht indiziert und darf in diesem Alter nicht verabreicht und eingenommen werden.
  • Frauen, die schwanger sind, eine Schwangerschaft vermuten oder die planen, schwanger zu werden sollten die Reparil Dragees nicht einnehmen, da keine Untersuchungen, Dokumente und Erfahrungen mit dem Medikament dafür vorliegen.
  • In der Stillzeit sollte das Arzneimittel ebenfalls nicht eingenommen werden, da nicht bekannt ist ob und in welchem Ausmaß der Wirkstoff und die anderen Inhaltsstoffe in die Muttermilch übergehen.
Sparmedo Ratgeber Schmerzen & Entzündungen

Ratgeber Schmerzen & Entzündungen
Sie benötigen Hilfe bei Schmerzen & Entzündungen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Schmerzen & Entzündungen-Ratgeber ansehen

Reparil Dragees Madaus kaufen

Alle Packungsgrößen:

50 Stück
ab 8,81 (ab ) UVP 14,95 € inkl. MwSt.
100 Stück
ab 16,55 (ab ) UVP 26,99 € inkl. MwSt.

Erfahrungen zu Reparil Dragees Madaus 100 Stück

Erfahrungsbericht schreiben
Bestseller-Rang Nr. 41 in Medikamente > Muskeln & Gelenke > Schwellungen
Bestseller-Rang Nr. 50 in Medikamente > Muskeln & Gelenke > Schmerzen & Entzündungen
Bestseller-Rang Nr. 52 in Medikamente > Muskeln & Gelenke > Prellungen, Verstauchungen & Zerrungen

Produktdetails

Produktbezeichnung Reparil Dragees Madaus
Packungsgröße(n) 50 Stück
100 Stück
DarreichungsformDragees
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Meda Pharma
BENZSTR.
61352 BAD HOMBURG
Website

AnwendungsgebieteSchwellungen, Schmerzen & Entzündungen, Prellungen, Verstauchungen & Zerrungen
PZN11548304
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Reparil Dragees Madaus