KadeFungin Befeuchtungsgel bei Scheidentrockenheit

Das Kadefungin Befeuchtungsgel lindert mit seiner Sofortwirkung die Beschwerden bei Scheidentrockenheit.

Unter Verwendung des Wirkstoffs Hyaluronan spendet es langanhaltende Feuchtigkeit und bekämpft so ein Brennen oder Jucken der Scheide sowie Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, die auf Scheidentrockenheit zurückzuführen sind.

Das Befeuchtungsgel ist hormonfrei und kann über einen längeren Zeitraum angewendet werden. 

Preisvergleich (bis zu 50% sparen) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Scheidentrockenheit"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Wechselwirkungen
  7. Weitere Informationen
  8. Alternative Präparate
  9. Kadefungin Befeuchtungsgel Gel 50% günstiger kaufen

Kadefungin Befeuchtungsgel Anwendung

Bei Beschwerden, die durch Scheidentrockenheit oder Trockenheit des Intimbereichs hervorgerufen werden, schafft das Befeuchtungsgel Linderung. Das Gel spendet Feuchtigkeit und dient der täglichen Pflege der Intimzone. Trockenheit wird unmittelbar gelindert.

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Kadefungin Befeuchtungsgel enthält folgende Bestandteile:

  • Natriumhyaluronat
  • Benzoesäure
  • Hydroxyethylcellulose
  • Propylenglycol
  • Glycerol
  • gereinigtes Wasser

Der Hauptbestandteil ist Hyaluronan (auch bekannt als Hyaluronsäure). Es kommt natürlicherweise im Körper vor und besitzt eine hohe Wasseraufnahmefähigkeit. Aus diesem Grund wird es auch als natürliches Befeuchtungsmittel beschrieben.

In Kadefungin sorgt Hyaluronan dafür, eine größere Menge Wasser im Intimbereich zu binden. Auf diese Weise lassen sich die typischen trockenheitsbedingten Beschwerden lindern.

Gegenanzeigen

  • Bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegenüber einem oder mehreren Inhaltsstoffen das Präparat bitte nicht anwenden.

Kadefungin Befeuchtungsgel Nebenwirkungen

  • Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkungen

  • Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Informationen zur Anwendung

  • Das geruchslose, feuchtigkeitsspendende, luftdurchlässige Gel ist dermatologisch getestet und kann täglich angewendet werden.
  • Hierzu die gewünschte Menge Gel aus dem handlichen Dosierspender entnehmen und auf die Haut der Schamlippen und des Scheideneingangs verteilen.
  • Falls nötig, kann die Anwendung mehrmals täglich erfolgen.
  • Ebenso kann das Befeuchtungsgel vor dem Geschlechtsverkehr angewendet werden, um das Eindringen zu erleichtern. Die Anwendung mit Kondom ist problemlos.

Weitere Informationen

  • Kadefungin Befeuchtungsgel ist frei von Farb- und Duftstoffen und hormonfrei.
  • Das ermöglicht eine Anwendung auch während der Menstruation, Schwangerschaft und Stillzeit sowie in Verbindung mit einer systemischen Hormonersatztherapie.

Alternative Präparate

  • Wer auf eine äußerliche Anwendung verzichten möchte, kann mit Hilfe von Femisanit Kapseln die Folgeerscheinungen einer Scheidentrockenheit entgegenwirken. Die leicht verdaulichen Kapseln enthalten hochwertige Omega-3-Fettsäuren und Sanddornextrakt, welche die Hauternährung unterstützen und so für die nötige Balance im Intimbereich sorgen.
Sparmedo Ratgeber Scheidentrockenheit

Ratgeber Scheidentrockenheit
Sie benötigen Hilfe bei Scheidentrockenheit? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Scheidentrockenheit-Ratgeber ansehen

Kadefungin Befeuchtungsgel Gel kaufen

30 ml
ab 5,75 (ab 0,19 €/ml)

Erfahrungen zu Kadefungin Befeuchtungsgel Gel 30 ml

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Kadefungin Befeuchtungsgel Gel
Packungsgröße(n) 30 ml
DarreichungsformGel
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

DR. KADE
RIGISTRASSE
12277 BERLIN
Website

AnwendungsgebieteScheidentrockenheit
PZN10993605
BezugMedikament ist rezeptfrei

Ähnliche Produkte wie Kadefungin Befeuchtungsgel Gel

Fehlt etwas?