ProduktinformationenGynella Flora Vaginalzäpfchen unterstützen das Gleichgewicht der natürlichen Vaginalflora

Gynella enthält nicht lebensfähige tyndallisierte Laktobazillen-Stämme, die das Gleichgewicht in der vaginalen Mikroflora unterstützen.

Gynella Vaginalzäpfchen können die vaginale Mikroflora unterstützen, wenn die Abwehrkräfte durch äußere Faktoren beeinträchtigt sind. Die natürliche vaginale Abwehr besteht darin, bakterielle Angriffe und Pilzbefall zu verhindern. Die Zäpfchen mit Milchsäurebakterien tragen dazu bei, die natürliche Immunabwehr zu stärken, das Gleichgewicht der Vaginalflora zu halten und Infektionen durch Krankheitserregern vorzubeugen. Die Zäpfchen sind angenehm in ihrer Anwendung und können vor dem Zubettgehen eingeführt werden.

Preisvergleich (bis zu 5,21 € günstiger!) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Vaginalflora"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Wechselwirkungen
  7. Weitere Informationen
  8. Gynella Flora Vaginalzäpfchen kaufen

Gynella Flora Anwendung

Die vaginale Mikroflora kann in ihrer Abwehrkraft geschwächt sein:

  • durch Schwangerschaft
  • Ausfluss
  • Entzündung und Infektion
  • Einsatz von Antibiotika
  • häufige Verwendung von Tampons
  • Lebensstil und Freizeitaktivitäten
  • falsche Intimhygiene
  • Verhütung

Gynella Flora Zäpfchen wirken, indem sie:

  • nicht lebensfähige tyndallisierte Laktobazillen-Stämme in die Mikroflora einführen
  • die natürliche Immunabwehr stärken
  • die Adhäsion von Krankheitserregern vorbeugen
  • das Gleichgewicht der Vaginalflora erhalten

Sie bieten folgende Vorteile:

  • nach der Auflösung des Zäpfchens bilden die Bakterienstämme einen Schutzfilm gegenüber äußeren Krankheitserregern
  • sie verursachen keine Resistenzen gegenüber Antibiotika
  • sie zeigen sich geeignet und schonend für immungeschwächte Personen (durch z. B. Hormon- und Krebstherapie)

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Die Zäpfchen enthalten folgende Inhaltsstoffe:

  • nicht lebensfähige tyndallisierte Lactobazillen-Stämme (Lactobacillus acidophilus, Lactobacillus reuteri, Lactobacillus casei).

Gegenanzeigen

  • Das Präparat sollte bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber den Inhaltsstoffen nicht verwendet werden.
  • Das gleiche gilt für vaginalen Läsionen und Verletzungen.

Gynella Flora Nebenwirkungen

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Informationen zur Anwendung

  • Die Verwendung von Gynella Flora sollte mit einem Arzt abgesprochen werden.
  • Die Zäpfchen sollten über 10 Tage hinweg täglich angewendet werden, am besten abends vor dem Zubettgehen.
  • Nach den 10 Tagen sollte eine 20-tägige Pause eingelegt werden, anschließend beginnt der Zyklus von vorne.
  • Nicht während der monatlichen Menstruation anwenden.
  • Eine langfristige Anwendung unterstützt die natürliche Abwehrkraft des Vaginalepithels und zögert infektionsbedingte Rückfälle hinaus.
  • Die Tagesdosis darf nicht ohne ärztliche Empfehlung überschritten werden.

Weitere Informationen

  • Während der Schwangerschaft und in der Stillzeit sollte die Anwendung nur bei absoluter Notwendigkeit stattfinden und von einem Arzt begleitet sein.
Sparmedo Ratgeber Vaginalflora

Ratgeber Vaginalflora
Sie benötigen Hilfe bei Vaginalflora? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Vaginalflora-Ratgeber ansehen

Gynella Flora Vaginalzäpfchen kaufen

10 Stück
ab 12,40 (ab ) inkl. MwSt.

Erfahrungen zu Gynella Flora Vaginalzäpfchen 10 Stück

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Gynella Flora Vaginalzäpfchen
Packungsgröße(n) 10 Stück
DarreichungsformVaginalzäpfchen
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

HEATON k.s.
Na Pankraci
14000 Prag

AnwendungsgebieteVaginalflora
PZN16623973
BezugMedikament ist rezeptfrei

Ähnliche Produkte wie Gynella Flora Vaginalzäpfchen