Echinacin Akut Tropfen zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen

Echinacin Akut Tropfen sind ein homöopathisches Arzneimittel, die einen Wirkstoffkomplex aus Echinacea (Sonnenhut) enthalten und hauptsächlich zur Unterstützung bei der Behandlung von entzündlichen Erkrankungen verwendet werden.

Echinacea ist der bekannteste Immunstärker und ist außerdem für seine Anwendung bei der Wundheilung, Entzündungshemmung und bei Vergiftungen bekannt.

Preisvergleich (bis zu 46% sparen) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Erkältung"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Echinacin Akut Tropfen 46% günstiger kaufen

Echinacin Akut Anwendung

Echinacin Akut Tropfen werden zur unterstützenden Behandlung von entzündlichen Erkrankungen, zur Immunstärkung und zur Förderung der Wundheilung sowie zur Hemmung von Entzündungen, aber auch bei Vergiftungen angewendet.

Gegenanzeigen

In der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern unter 12 Jahren soll das Arzneimittel aufgrund der fehlenden dokumentierten Erfahrungen nur nach Rücksprache mit einem Arzt oder Therapeuten eingenommen werden. Aufgrund des hohen Alkoholgehaltes ist das Arzneimittel für Alkoholabhängige nicht geeignet. Das Präparat darf bei einer bestehenden oder bekannten Überempfindlichkeit gegenüber den Inhalts- und Hilfsstoffen sowie gegenüber Korbblütlern nicht eingenommen werden.

Bei fortschreitenden systemischen Erkrankungen wie Tuberkulose, Leukämie, Kollagenosen, Autoimmunerkrankungen, Multipler Sklerose oder AIDS und HIV-Infektionen sowie anderen chronischen Viruserkrankungen soll das Arzneimittel grundsätzlich nicht eingenommen werden.

Echinacin Akut Nebenwirkungen

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Echinacin Akut Dosierung

  • Echinacin Akut Tropfen sind nach den in der Packungsbeilage beschriebenen Anweisungen einzunehmen.
  • Sofern nicht ärztlich anders verordnet, beträgt die übliche Dosis im akuten Falle halbstündlich bis stündlich je 5 bis 10 Tropfen bis zu 12-mal am Tag.
  • Bei chronisch vorliegenden Beschwerden können 1 bis 3-mal täglich 5 bis 10 Tropfen eingenommen werden.
  • Die Dauer der Anwendung soll 2 Wochen nicht überschreiten.
  • Die Einnahme homöopathischer Arzneimittel kann die Beschwerden vorübergehend verstärken (Erstverschlimmerung). Das Mittel sollte dann abgesetzt und ein Arzt konsultiert werden.

Echinacin Akut Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Gramm
Echinacea (hom./anthr.) 300 mg
Aconitum napellus (hom./anthr.) 150 mg
Atropa belladonna (hom./anthr.) 150 mg
Baptisia tinctoria (hom./anthr.) 150 mg
Bryonia (hom./anthr.) 150 mg
Virola sebifera (hom./anthr.) 100 mg
Sparmedo Ratgeber Erkältung

Ratgeber Erkältung
Sie benötigen Hilfe bei Erkältung? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Erkältung-Ratgeber ansehen

Echinacin Akut Tropfen kaufen

50 ml
ab 6,68 (ab 0,13 €/ml)

Erfahrungen zu Echinacin Akut Tropfen 50 ml

Erfahrungsbericht schreiben
Medikamente > Erkältung
Homöopathie > Homöopathische Komplexmittel

Produktdetails

Produktbezeichnung Echinacin Akut Tropfen
Packungsgröße(n) 50 ml
DarreichungsformTropfen
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Meda Pharma
BENZSTR.
61352 BAD HOMBURG
Website

AnwendungsgebieteErkältung, Homöopathische Komplexmittel
PZN04345807
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Echinacin Akut Tropfen

Fehlt etwas?