Diclac Schmerzgel 1% Gel bei Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen

Diclac Schmerzgel 1% Gel stoppt den Schmerz und fördert den Heilungsprozess bei Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen.

Das Präparat mit dem Wirkstoff Diclofenac wird äußerlich angewendet zum Eintreiben betroffener Körperregionen. Geeignet ist das Schmerzgel für Erwachsene und bei kurzzeitiger Anwendung ach für Jugendliche ab 14 Jahren.

Preisvergleich (bis zu 63% sparen) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Schmerzen & Entzündungen"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Wechselwirkungen
  7. Weitere Informationen
  8. Diclac Schmerzgel 1% Gel Gel 63% günstiger kaufen

Diclac Schmerzgel 1% Anwendung

Diclac Schmerzgel 1% Gel wird von Erwachsenen angewendet zur äußerlichen Behandlung von Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen bei:

  • Sport- und Unfallverletzungen (Verstauchungen, Prellungen, Zerrungen)
  • rheumatischen Erkrankungen der Weichteile (Sehnen- und Sehnenscheidenentzündungen, Schleimbeutelentzündungen, Entzündungen im Muskel- und Kapselbereich)
  • degenerativen Erkrankungen der peripheren Extremitätengelenke
  • sowie von Jugendlichen über 14 Jahren kurzzeitig zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen bei stumpfem Trauma.

Gegenanzeigen

Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden:

  • bei Allergie gegen Diclofenac, Soja, Erdnuss oder einen der sonstigen Inhaltsstoffe
  • bei Asthmaanfällen, plötzlich auftretender Nasenschleimhautentzündung oder Hautreaktionen (Nesselsucht) in der Vergangenheit nach Behandlung mit Acetylsalicylsäure oder anderen Schmerz- und Rheumamitteln (nichtsteroidale Antiphlogistika)
  • auf Hautwunden bzw. offenen Verletzungen, Entzündungen oder Infektionen der Haut sowie auf Ekzemen, im Kontakt mit Augen und Schleimhäuten
  • im letzten Drittel der Schwangerschaft
  • bei Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren.

Diclac Schmerzgel 1% Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind möglich:

  • pustelartiger Hautausschlag
  • Überempfindlichkeitsreaktionen einschließlich Nesselsucht, Gesichtsschwellung
  • Asthma
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Hautausschlag, Ekzem, Hautrötung, Dermatitis einschließlich Kontaktdermatitis, Juckreiz
  • Schuppenbildung, Austrocknen der Haut, Wassereinlagerungen
  • Hautentzündung mit Blasenbildung
  • Lichtempfindlichkeit mit Auftreten von Hauterscheinungen nach Lichteinwirkung
  • allergische Reaktionen durch (3-sn-Phosphatidyl)cholin (Soja)

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind bei bestimmungsgemäßer Anwendung nicht bekannt.

Informationen zur Anwendung

  • Das Schmerzgel trägt man drei- bis viermal täglich auf die betroffenen Stellen dünn auf und reibt es leicht ein.
  • Je nach Größe der zu behandelnden Stelle verwendet man eine kirsch- bis walnussgroße Menge (1 bis 4 mg Gel).
  • Die maximale Tagesdosis beträgt 16 g Gel.
  • Nach dem Einreiben sind die Hände gründlich zu waschen.
  • Vor allem bei Kindern dürfen die Hände nicht mit Hautpartien in Kontakt kommen. die zuvor mit Diclac Schmerzgel behandelt wurden.
  • Vor dem Anlegen eines Verbandes lässt man das Gel einige Minuten einwirken.
  • Ein dicht abschließender Verband wird nicht empfohlen.
  • Eine Anwendung von ein bis zwei Wochen sollte ausreichend sein. Über eine längerfristige Anwendung entscheidet der Arzt.

Weitere Informationen

  • Bei Jugendlichen ab 14 Jahren sollte ein Arzt über eine länger als 7 Tage andauernde Anwendung entscheiden.
  • Von Schwangeren sollte das Schmerzgel nur im ersten und zweiten Drittel, jedoch nicht im letzten Schwangerschaftsdrittel angewendet werden.
  • Von Schwangeren sollte das Präparat nur nach Rücksprache mit dem Arzt und nicht im Brustbereich oder langfristig auf großen Hautarealen verwendet werden.

Diclac Schmerzgel 1% Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Gramm
Diclofenac, Natriumsalz 10 mg
Diclofenac 9.31 mg
Sparmedo Ratgeber Schmerzen & Entzündungen

Ratgeber Schmerzen & Entzündungen
Sie benötigen Hilfe bei Schmerzen & Entzündungen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Schmerzen & Entzündungen-Ratgeber ansehen

Diclac Schmerzgel 1% Gel Gel kaufen

150 g
ab 5,87 (ab 3,91 €/100g)

Erfahrungen zu Diclac Schmerzgel 1% Gel Gel 150 g

Erfahrungsbericht schreiben
Bestseller-Rang Nr. 12 in Medikamente > Muskeln & Gelenke > Schwellungen
Bestseller-Rang Nr. 17 in Medikamente > Muskeln & Gelenke > Schmerzen & Entzündungen
Bestseller-Rang Nr. 14 in Medikamente > Muskeln & Gelenke > Prellungen, Verstauchungen & Zerrungen

Produktdetails

Produktbezeichnung Diclac Schmerzgel 1% Gel Gel
Packungsgröße(n) 150 g
DarreichungsformGel
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Hexal
INDUSTRIESTR.
83607 HOLZKIRCHEN
Website

AnwendungsgebieteSchwellungen, Schmerzen & Entzündungen, Prellungen, Verstauchungen & Zerrungen
PZN05388026
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Diclac Schmerzgel 1% Gel Gel

Fehlt etwas?