ProduktinformationenAescusan Retard Retardtabletten

Aescusan retard Tabletten lindern Beschwerden, die aufgrund von erkrankten Beinvenen (chronische Veneninsuffizienz) entstehen.

Symptome einer Veneninsuffizienz sind Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, Wadenkrämpfe, Juckreiz und Beinschwellungen.

Preisvergleich (bis zu 16,26 € günstiger!) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Venenleiden & -erkrankungen"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Aescusan Retard Retardtabletten kaufen

Aescusan Retard Anwendung

Das Präparat wird bei Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen (chronische Veneninsuffizienz), wie Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, Wadenkrämpfe, Juckreiz und Beinschwellungen eingesetzt

Aescusan Retard Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

1 Retardtablette enthält:

Wirkstoff: 178,5 - 263,2 mg Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen, entsprechend 21 mg Triterpenglykoside, berechnet als Protoaescigenin; Auszugsmittel: Ethanol 50 % (m/m).

Die sonstigen Bestandteile sind:

Calciumhydrogenphosphat; Crospovidon (Typ A); Dimeticon (350); Hochdisperses Siliciumdioxid; Sorbinsäure (Ph. Eur.); Macrogolstearylether-5 (Ph. Eur.); Macrogol 4000; Magnesiumstearat [pflanzlich] (Ph. Eur.); Hypromellose; Ammoniummethacrylat-Copolymer (Typ B) (Ph. Eur.); Ammoniummethacrylat-Copolymer (Typ A) (Ph. Eur.); Natriumhydroxid; Polysorbat 80; Povidon (K25); Saccharin-Natrium; Talkum; Triethylcitrat; Vanillin; Titandioxid E 171; Eisen(III)-oxid E 172; Eisen(III)-hydroxid-oxid x H2O E 172.

Gegenanzeigen

  • Das Produkt darf nicht eingenommen werden, wenn eine Unverträglichkeit gegenüber Rosskastaniensamen oder einem anderen Bestandteil der Tabletten vorliegt.
  • Bei Hautentzündungen, oberflächlichen Entzündungen der Venen, Verhärtungen des Unterhautgewebes, starken Schmerzen, Geschwüren, spontan anschwellenden Beinen oder eingeschränkter Herz- oder Nierenfunktion ist besondere Vorsicht erforderlich und es sollte vor der Einnahme des Präparats ein Arzt konsultiert werden.
  • Aus grundsätzlichen Erwägungen sollte während der Schwangerschaft und in der Stillzeit auf die Einnahme von Aescusan verzichtet werden.
  • Das Produkt ist nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren vorgesehen.

Informationen zur Anwendung

  • Zweimal täglich wird eine Retardtablette unzerkaut und mit etwas Flüssigkeit morgens und abends vor dem Essen eingenommen.
  • Erste Behandlungserfolge stellen sich möglicherweise erst nach einer Behandlungsdauer von 4 Wochen ein. Eine Langzeitbehandlung ist nach Rücksprache mit dem Arzt möglich.

Aescusan Retard Nebenwirkungen

Nach Einnahme von Aescusan retard kann es zu Magen-Darm-Beschwerden kommen. Es können Kopfschmerzen, Schwindel, Juckreiz und allergische Reaktionen auftreten. Die Häufigkeit ist nicht bekannt.

Aescusan Retard Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je Bezugsmenge: 1 Stück
Rosskastaniensamen Trockenextrakt, (4,5-5,5:1), Auszugsmittel: Ethanol 50% (m/m) 220.85 mg
Aescin 50 mg
Calcium hydrogenphosphat
Crospovidon
Dimeticon 350
Eisen (III) oxid
Eisen hydroxide
Eisen oxide
Eudragit RL
Eudragit RS
Hypromellose
Macrogol 4000
Magnesium stearat (Ph. Eur.) [pflanzlich]
Natrium hydroxid
Polyethylenglykol (5) stearylether
Polysorbat 80
Povidon K25
Saccharin, Natriumsalz
Silicium dioxid, hochdispers
Sorbinsäure
Talkum
Titan dioxid
Triethyl citrat
Vanillin
Sparmedo Ratgeber Venenleiden & -erkrankungen

Ratgeber Venenleiden & -erkrankungen
Sie benötigen Hilfe bei Venenleiden & -erkrankungen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Venenleiden & -erkrankungen-Ratgeber ansehen

Aescusan Retard Retardtabletten kaufen

Alle Packungsgrößen:

20 Stück
ab 6,24 (ab ) UVP 11,14 € inkl. MwSt.
50 Stück
ab 14,30 (ab ) UVP 23,78 € inkl. MwSt.
100 Stück
ab 25,94 (ab ) UVP 42,20 € inkl. MwSt.

Erfahrungen zu Aescusan Retard Retardtabletten 100 Stück

Erfahrungsbericht schreiben
Bestseller-Rang Nr. 5 in Medikamente > Venen > Venenleiden & -erkrankungen
Bestseller-Rang Nr. 3 in Medikamente > Venen > Venenschwäche

Produktdetails

Produktbezeichnung Aescusan Retard Retardtabletten
Packungsgröße(n) 20 Stück
50 Stück
100 Stück
DarreichungsformRetardtabletten
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

MIBE
MUENCHENER STR.
06796 BREHNA
Website

AnwendungsgebieteVenenleiden & -erkrankungen, Venenschwäche
PZN11857979
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Aescusan Retard Retardtabletten