Erfahrungsberichte für Nausyn Tabletten

Nausyn Tabletten werden gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis angewendet bei Reise- und Seekrankheit. Das Zusammenwirken zwischen bewussten Sinnes-Nervenprozessen und unbewussten Stoffwechselvorgängen ist bei empfindlichen Menschen labiler als bei Menschen mit robuster Konstitution. Sie reagieren auf zu starke Sinnesreize und äußere Bewegung mit Übelkeit, Brechreiz, gestörter Verdauung und Müdigkeit. Nausyn kann diese empfindliche Konstitution allmählich verbessern. Deshalb sollte mit der Einnahme bereits zwei bis drei Tage vor Reiseantritt begonnen werden. Hinweis: Verschlimmert sich das Krankheitsbild oder halten die Beschwerden länger an, ist ein Arzt aufzusuchen.

Preisvergleich (bis zu 41% sparen) Produktinformation Ratgeber "Reisekrankheit"

2 Erfahrungsberichte

06.05.2009 für Nausyn Tabletten 100 Stück

Wir haben auch lange Zeit Nausyn genommen und gute Erfahrungen damit gemacht. Man muss nur rechtzeitig dran denken, das ist eigentlich das Hauptproblem, denn sonst kann sich die Wirkung nicht rechtzeitig entwickeln. Das ist im Trubel einer 5 köpfigen Familie in den Tagen vor der Reise nicht ganz einfach. Deshalb habe ich Nausyn auch immer auf meine Liste geschrieben.

von einem Anwender

31.03.2009 für Nausyn Tabletten 100 Stück

Nausyn ist endlich eine Tablette gegen Reise-übelkeit, die hilft. Und dabei nicht total müde macht. Man muss nur rechtzeitig damit anfangen, am besten so 3 Tage vor Reiseantritt. Bei mir und meinem Sohn helfen Nausyn dann wirklich gut. Es wird uns nicht mehr schlecht und Brechreiz gibt es seitdem auch nicht mehr. Selbst kurvige Strecken wie Pässe sind jetzt kein Problem mehr.

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Nausyn Tabletten kaufen

100 Stück
ab 11,70 (ab 0,12 €/Stück)
Sparmedo Ratgeber Reisekrankheit

Ratgeber Reisekrankheit
Sie benötigen Hilfe bei Reisekrankheit? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Reisekrankheit-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?

Fehlt etwas?