Erfahrungsberichte für Flector Schmerzpflaster

Das Schmerzpflaster von Flector enthält den Wirkstoff Diclofenac Epolamin und ist eine Option bei Distorsion und Epicondylitis. Das Anwendungsgebiet von Flector Schmerzpflaster reicht von Verstauchungen des Sprunggelenks über Prellungen bis hin zum Tennisarm. Somit dient es zur schnellen Abhilfe bei stumpfen Verletzungen. Aber auch bei rheumatischen Erkrankungen der Weichteile (z. B. Sehnenscheiden- oder Schleimbeutelentzündung), kann das Flector Schmerzpflaster eingesetzt werden. Damit wird ein kühlender und vor allem beruhigender Effekt auf die Wunde erreicht. Während der Schwangerschaft, bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Diclofenac sowie bei offenen Verletzungen bzw. Infektionen der Haut sollte das Flector Schmerzpflaster nicht angewendet werden. Ebenso ist es nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet.

Preisvergleich (bis zu 42% sparen) Produktinformation Ratgeber "Schmerzen & Entzündungen"

4 Erfahrungsberichte

24.11.2016 für Flector Schmerzpflaster 5 Stück

Diclofenac wird gut über das Pflaster verteilt, bin bei meiner Zerrung damit ganz gut durchgekommen, Ruhe und Diclfenac in dem Flectorpflaster hat alles in den Griff bekommen!

von einem Anwender

12.07.2014 für Flector Schmerzpflaster 5 Stück

Ich habe das Pflaster bei einer Entzündung der Patella-Sehne ausprobiert, nachdem ich durch das Diclofenac in Tablettenform Magen- Darm- Probleme bekommen habe. Die schmerzlindernde Wirkung war vergleichbar mit den Tabletten, aber ich hatte keine Magenprobleme dabei!! ...kann die Pflaster nur weiterempfehlen, auch wenn sie teurer sind als die Tabletten!

von einem Anwender

18.11.2012 für Flector Schmerzpflaster 5 Stück

gegen Tennisarm (der nicht vom Tennisspielen kam) hat mir der Orthopäde Flector Schmerzpflaster verordnet. Fand ich soweit gut, hat die Schmerzen reduziert. Aber meine Haut war durch das Schmerzpflaster beim ablösen gereizt. Ich kann nicht sagen ob das am Pflaster oder am Wirkstoff, der in dem Pflaster enthalten ist, gelegen hat. Trotzdem würde ich Flector bei Bedarf wieder kaufen

von einem Anwender

07.09.2011 für Flector Schmerzpflaster 10 Stück

Ein Diclofenac als Pflaster ist eine gute Idee, denn somit wird der Wirkstoff gleichmäßig verteilt und man hat nicht immer das Gefühl, dass die Hälfte des Gels an der Hose hängen bleibt. Allerdings ist der Spass ein wenig teuer -

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Flector Schmerzpflaster kaufen

5 Stück
ab 9,81 (ab 1,96 €/Stück)
Sparmedo Ratgeber Schmerzen & Entzündungen

Ratgeber Schmerzen & Entzündungen
Sie benötigen Hilfe bei Schmerzen & Entzündungen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Schmerzen & Entzündungen-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?

Fehlt etwas?