Sankombi D5 Tropfen zur Begleitung der isopathischen Therapie

Dieser Artikel ist außer Handel
Als alternatives Produkt empfehlen wir:

Sankombi D5 ist ein homöopathisches Arzneimittel, dessen Wirkung auf den Schimmelpilzen Mucor racemosus D5 und Aspergillus niger D5 basiert. Es wird begleitend bei der isopathischen Therapie bestimmter chronischer Krankheiten eingesetzt.

Preisvergleich Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Homöopathie"

Sankombi D5 Anwendung

Im Rahmen einer isopathischen Therapie kommt Sankombi D5 bei allen chronischen Krankheiten zum Einsatz, die durch eine Endobiosestörung verursacht werden. Dazu gehören z. B. Störungen des Kreislaufsystems, Bluthochdruck und Mandelentzündungen.

Gegenanzeigen

Bei einer Überempfindlichkeit gegen Schimmelpilze darf das Arzneimittel nicht angewendet werden.

Sankombi D5 Nebenwirkungen

In seltenen Fällen kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen kommen.

Wechselwirkungen

Durch Medikamente mit immunsuppressiver Wirkung kann die Wirksamkeit von Sankombi D5 beeinträchtigt werden. Patienten, die mit oral verabreichten Lebendimpfstoffen therapiert werden, sollten Sankombi D5 4 Wochen vor und nach dieser Behandlung nicht anwenden.

Informationen zur Anwendung

Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene nehmen 1 bis 2 mal täglich jeweils 5 Tropfen ein. Alternativ kann das Präparat auch zum Einreiben verwendet werden, hierbei werden einmal täglich 5 bis 10 Tropfen in die Ellenbeuge eingerieben. Die Therapie darf höchstens 4 Wochen dauern, danach sollte eine Pause von mehreren Monaten eingelegt werden.

Weitere Informationen

Das Arzneimittel darf nicht von Kindern unter 12 Jahren angewendet werden. Für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichenden Studienergebnisse vor, daher sollten die Tropfen während dieser Zeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt zum Einsatz kommen.

Alternative Präparate

Mucokehl D5 Tropfen enthalten ebenfalls den Wirkstoff Mucor racemosus D5 und werden z. B. bei Bluthochdruck, Durchblutungsstörungen und Thrombose eingesetzt.

Sankombi D5 Wirkstoffe


Inhaltsstoffe Menge je 1 Milliliter
Aspergillus niger (hom./anthr.) 0.5 ml
Mucor racemosus (hom./anthr.) 0.5 ml

Erfahrungen zu Sankombi D5 Tropfen 10 ml

Erfahrungsbericht schreiben

Homöopathie Ratgeber Ratgeber Homöopathie
Sie benötigen Hilfe bei Homöopathie? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Homöopathie-Ratgeber

Produktdetails

Produktbezeichnung Sankombi D5 Tropfen
Packungsgröße(n) 10 ml
DarreichungsformTropfen
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt vonSanum Kehlbeck
HASSELER STEINWEG
27318 HOYA
Website
AnwendungsgebieteHomöopathische Einzelmittel
PZN03206759
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Fehlt etwas?  
 
x
Nutze Sparmedo
als Web-App ohne Download