ProduktinformationenSabalvit Kapseln zur Besserung von prostatabedingten Harnbeschwerden

Sabalvit ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Prostata-bedingten Harnbeschwerden.

Anwendung findet das pflanzliche Arzneimittel bei Beschwerden beim Wasserlassen bei einer gutartigen Vergrößerung der Prostata.

Preisvergleich (bis zu 4,44 € günstiger!) Erfahrungsbericht schreiben

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Sabalvit Kapseln kaufen

Sabalvit Anwendung

Sabalvit Kapseln sind ein pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von Beschwerden beim Wasserlassen aufgrund einer gutartigen Vergrößerung der Prostata (Miktionsbeschwerden bei benigner Prostatahyperplasie im Stadium I bis II nach Alken bzw. II bis III nach Vahlensieck).

Gegenanzeigen

In folgenden Fällen darf das Präparat nicht angewendet werden:

  • Bei bestehender Überempfindlichkeit (Allergie) gegen Sägepalmenfrüchte oder einen der sonstigen Bestandteile von Sabalvit.
Besondere Vorsicht ist in folgenden Fällen geboten:
  • Bei zu hohem Blutdruck sollte dieser in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden.

Sabalvit Nebenwirkungen

In seltenen Fällen kann es zu Magen-Darm-Beschwerden kommen. Die Einnahme des Arzneimittels sollte dann beendet werden. Die Beeinträchtigungen klingen in der Regel nach kurzer Zeit von allein ab.

Wechselwirkungen

  • Vorsicht bei gleichzeitiger Einnahme von Antiandrogenen (z.B. Finasteride/Proscar oder Flutamid) oder therapeutischen Androgenen.
  • Vorsicht bei gleichzeitiger Einnahme von gerinnungshemmenden Arzneimitteln (z. B. Ibuprofen, ASS oder Antikoagulatien).
  • Vorsicht bei einer Störung der Blutgerinnung sowie vor chirurgischen oder zahnärztlichen Eingriffen.
Wechselwirkungen wurden bislang nicht ausreichend untersucht:
  • Bei gleichzeitiger Einnahme dieses Arzneimittels zusammen mit blutgerinnungshemmenden Arzneimitteln (wie z. B. Phenprocoumon, Warfarin, Clopidrogel) kann deren Wirkung verstärkt werden.
  • Bei gleichzeitiger Einnahme dieses Arzneimittels zusammen mit Acetylsalicylsäure und anderen Schmerzmitteln aus der Gruppe der nichtsteroidalen Antirheumatika (wie Ibuprofen, Naproxen etc.) erhöht sich das Risiko für das Auftreten von Blutungen im Magen-Darm-Bereich.
  • Bei gleichzeitiger Einnahme dieses Arzneimittels zusammen mit Antiandrogenen (z. B. Finasteride/Proscar) kann die Wirkungun dieser Stoffe verstärkt werden; bei einer Hormonersatztherapie mit Testosteron oder anderen therapeutischen Androgenen kann deren Wirkung abgeschwächt werden.

Sabalvit Dosierung

Soweit es der Arzt nicht anders verordnet hat, sind Sabalvit Kapseln 2 x täglich unzerkaut und mit viel Flüssigkeit nach der Mahlzeit einzunehmen. Über die Dauer der Anwendung informiert der Arzt.

Weitere Informationen

  • Sabalvit Kapseln lindern die Beschwerden durch eine vergrößerte Prostata, können aber die Vergrößerung nicht rückgängig machen. Daher sollte regelmäßig der Arzt aufgesucht werden, insbesondere wenn es zu Blut im Urin oder anderen akuten Harnproblemen kommt.
  • Neben dem Wirkstoff Dickextrakt aus Sägepalmenfrüchten und dem Auszugsmittel Ethanol sind die sonstigen Bestandteile: Gelatinepolysuccinat, Glycerol 85%, gereinigtes Wasser, Farbstoffe (E 171, E 172).

Sabalvit Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Stück
Sägepalmenfrucht Extrakt, (9-11:1), Auszugsmittel: Ethanol 96% (V/V) 160 mg

Sabalvit Kapseln kaufen

Alle Packungsgrößen:

40 Stück
ab 7,76 (ab ) UVP 12,20 € inkl. MwSt.
200 Stück
ab 30,22 (ab ) UVP 41,50 € inkl. MwSt.

Erfahrungen zu Sabalvit Kapseln 40 Stück

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Sabalvit Kapseln
Packungsgröße(n) 40 Stück
200 Stück
DarreichungsformKapseln
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Ruhrpharm
HEIDSIEKER HEIDE
33739 BIELEFELD
Website

AnwendungsgebieteProstata-Beschwerden
PZN00173373
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Sabalvit Kapseln