Otriven Protect 1mg/ml + 50mg/ml Nasenspray bei Schnupfen

Abbildung von Otriven Protect 1 Mg/ml + 50 Mg/ml Nasenspray  10 ml

Otriven Protect Nasenspray schützt vor Trockenheit, schwellt die Nasenschleimhaut ab und fördert gleichzeitig die Wundheilung.

Das Nasenspray mit den Wirkstoffen Xylometazolin und Dexpanthenol befreit die Nase schnell und schützt sie vor Trockenheit. Die natürlichen Abwehrkräfte der Nase werden zudem unterstützt. Das Nasenspray sollte jedoch nicht länger als sieben Tage angewendet werden.

Preisvergleich Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Schnupfen"

Otriven Protect Nasenspray Anwendung

Das Produkt kann in folgenden Fällen angewendet werden:

  • zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen
  • zur Förderung der Heilung von Schleimhautschäden
  • zur Behandlung von anfallsweise auftretendem Fließschnupfen
  • zur Behandlung einer verstopften Nase nach Nasenoperationen

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff Xylometazolin lässt die Nasenschleimhaut abschwellen und schützt die Nase vor Trockenheit, während der pflegende Wirkstoff Dexpanthenol die Wundheilung unterstützt. Alle Inhaltsstoffe auf einen Blick:

  • Xylometazolinhydrochlorid
  • Dexpanthenol
  • Natriummonohydrogenphosphat-Dodecahydrat (Ph.Eur.)
  • Benzalkoniumchlorid-Lösung
  • Kaliumdihydrogenphosphat
  • gereinigtes Wasser

Gegenanzeigen

Das Nasenspray darf in folgenden Fällen nicht verwendet werden:

  • bei einer bekannten Überempfindlichkeit oder Allergie gegen einen oder mehrere Inhaltsstoffe
  • bei einer trockenen Entzündung der Nasenschleimhaut mit Borkenbildung
  • nach operativer Entfernung der Hirnanhangsdrüse durch die Nase oder anderen operativen Eingriffen, die die Hirnhaut freilegen
  • bei erhöhtem Augeninnendruck

In folgenden Fällen sollte vor der Verwendung des Nasensprays Rücksprache mit einem Arzt gehalten werden:

  • bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • bei Stoffwechselerkrankungen
  • bei einer Stoffwechselstörung
  • bei einem Phäochromocytom
  • bei einer Prostatavergrößerung

Otriven Protect Nasenspray Nebenwirkungen

Das Nasenspray kann Nebenwirkungen hervorrufen, die jedoch nicht bei jedem auftreten müssen. Gelegentliche Nebenwirkungen:

  • Allergische Reaktionen

Seltene Nebenwirkungen:

Sehr seltene Nebenwirkungen:

  • Unruhe
  • Schlaflosigkeit
  • Müdigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Halluzinationen (vorrangig bei Kindern)
  • Unregelmäßige Herzfrequenz
  • Verstärkte Schleimhautschwellung nach Abklingen der Arzneimittelwirkung
  • Nasenbluten
  • Krämpfe (insbesondere bei Kindern)

Nebenwirkungen, deren Häufigkeit nicht bekannt ist:

  • Brennen oder Trockenheit der Nasenschleimhaut
  • Niesen

Wechselwirkungen

Wenn zeitgleich folgende Medikamente eingenommen werden, sollte vor der Verwendung des Nasensprays Rücksprache mit einem Arzt gehalten werden:

  • Monoaminooxidase-Hemmern
  • potentiell blutdrucksteigernde Arzneimittel

Informationen zur Anwendung

  • Vor der Verwendung muss die Schutzkappe vom Sprühkopf entfernt und die Nase gründlich geschnäuzt werden.
  • Dann wird die Flasche mit dem Daumen unter dem Boden und dem Sprühkopf zwischen zwei Fingern aufrecht gehalten.
  • Anschließend wird der Kopf etwas nach vorne geneigt und der Sprühkopf in eine Nasenöffnung eingeführt.
  • Nun das Spray in die Nase sprühen gleichzeitig leicht durch die Nase einatmen.
  • Der Vorgang wird dann mit dem anderen Nasenloch wiederholt.
  • Je nach Bedarf kann das Nasenspray bis zu dreimal täglich, aber nicht länger als sieben Tage verwendet werden.

Weitere Informationen

  • Das Produkt ist nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet.
  • Aufgrund fehlender Erkenntnisse sollte das Präparat nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.
  • Der Dauergebrauch dieses Nasensprays kann zu einer chronischen Schwellung bis hin zum Schwund der Nasenschleimhaut führen.
  • Aus Hygienegründe sollte das Spray immer nur von einer Person verwendet werden.
Abbildung von Otriven Protect 1 Mg/ml + 50 Mg/ml Nasenspray  10 ml
 

Otriven Protect 1 Mg/ml + 50 Mg/ml Nasenspray 10 ml kaufen

44 Angebote ab 3,46 € 6,88 €

jetzt zu den Angeboten

Erfahrungen zu Otriven Protect 1 Mg/ml + 50 Mg/ml Nasenspray 10 ml

Erfahrungsbericht schreiben

Ähnliche Produkte wie Otriven Protect 1 Mg/ml + 50 Mg/ml Nasenspray

Nasenspray- Ratiopharm Erwachsene  15 ml- 70%
Nasenspray Al 0,1%  10 ml- 83%
Nasenspray Al 0,1% 10 ml
ALIUD PHARMA
ab 0,42 €
Nasenspray- Ratiopharm Kinder  10 ml- 68%
Nasic Nasenspray  15 ml- 57%
Nasic Nasenspray 15 ml
Klosterfrau
ab 3,85 €
Nasenduo Nasenspray  10 ml- 70%
Nasenduo Nasenspray 10 ml
Ratiopharm
ab 1,86 €
Nasic für Kinder Nasenspray Lösung 10 ml- 54%
Olynth 0,1% Nasentropfen  100 ml- 48%
Olynth 0,1% Nasentropfen 100 ml
JOHNSON&JOHNSON OTC
ab 10,85 €
Nasic Nasenspray Lösung 10 ml- 52%
Nasic Nasenspray Lösung 10 ml
Klosterfrau
ab 3,40 €
Nasic O.k. Nasenspray  10 ml- 51%
Nasic O.k. Nasenspray 10 ml
Klosterfrau
ab 3,53 €
Olynth 0.1% Nasendosierspray 15 ml- 54%
Olynth 0.1% Nasendosierspray 15 ml
JOHNSON&JOHNSON OTC
ab 2,75 €
Nasic für Kinder O.k. Spray 10 ml- 53%
Nasic für Kinder O.k. Spray 10 ml
Klosterfrau
ab 2,96 €

Schnupfen Ratgeber Ratgeber Schnupfen
Sie benötigen Hilfe bei Schnupfen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Schnupfen-Ratgeber

Produktdetails

Produktbezeichnung Otriven Protect 1 Mg/ml + 50 Mg/ml Nasenspray
Packungsgröße(n) 10 ml
DarreichungsformNasenspray
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt vonGSK OTC Medicines
BUSSMATTEN
77815 BUEHL
Website
AnwendungsgebieteAbschwellen der Nasenschleimhaut
PZN14287809
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Fehlt etwas?  
Günstigstes Angebot: 6,88 € ab 3,46 €
 Angebot ansehen
 
x
Nutze Sparmedo
als Web-App ohne Download