Osatuss Streukügelchen zur homöopathischen Behandlung von Reizhusten

Das homöopathische Arzneimittel wird bei Erkrankungen der Atemwege eingesetzt. Das Anwendungsgebiet leitet sich vom homöopathischen Arzneimittelbild ab und dient der Behandlung von Reizhusten bei Babys, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Der Wirkstoff dieses Produkts ist das Sonnentau, das häufig in der Kinderheilkunde zur Behandlung von Reizhusten eingesetzt wird. Von Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren werden täglich bis zu sechsmal fünf Kügelchen eingenommen, dabei sollte die Behandlungsdauer eine Woche aber nicht überschreiten.

Preisvergleich (bis zu 44% sparen) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Homöopathie"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Osatuss Globuli 44% günstiger kaufen

Osatuss Anwendung

Das Präparat wird zur homöopathischen Behandlung von Erkrankungen der Atemwege angewandt und dient vor allem zur Verwendung bei Reizhustens.

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Das Produkt enthält den homöopathischen Wirkstoff Sonnentau (Drosera D6). Sonnentau hat eine krampflösende, hustenstillende, schleimlösende und antibakterielle Wirkung. Als sonstiger Bestandteil ist Sucrose enthalten.

Gegenanzeigen

  • Bei einer bekannten Überempfindlichkeit oder Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe darf das Präparat nicht angewendet werden.
  • Sollte eine Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern vorliegen, ist vor der Anwendung Rücksprache mit einem Arzt zu halten.
  • Halten Beschwerden länger als drei Tage an oder/und treten Beschwerden wie Fieber, Kopfschmerzen, Atemnot, eitriger oder blutiger Auswurf auf, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Auch bei schwerem Krankheitsgefühl sowie bei unklaren oder neu auftretenden Beschwerden ist ein Arzt zu Rate zu ziehen.

Osatuss Nebenwirkungen

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Osatuss Dosierung

  • Jugendliche ab zwölf Jahren und Erwachsene nehmen bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, aber höchstens sechsmal täglich, jeweils fünf Streukügelchen ein.
  • Jugendliche ab zwölf Jahren und Erwachsene nehmen bei chronischen Beschwerden ein- bis dreimal täglich jeweils fünf Streukügelchen ein.
  • Säuglinge im ersten Lebensjahr erhalten maximal ein Drittel der Erwachsenendosis. Vor der Anwendung sollte ein Arzt konsultiert werden.
  • Kleinkinder unter sechs Jahren erhalten maximal die Hälfte der Erwachsenendosis.
  • Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren erhalten maximal zwei Drittel der Erwachsenendosis.
  • Eine Behandlung, die über eine Woche hinaus geht, sollte nur nach Rücksprache mit einem Arzt erfolgen.

Weitere Informationen

  • Die Anwendung bei Kindern unter zwei Jahren darf nur unter ärztlicher Aufsicht erfolgen.
Sparmedo Ratgeber Homöopathie

Ratgeber Homöopathie
Sie benötigen Hilfe bei Homöopathie? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Homöopathie-Ratgeber ansehen

Osatuss Globuli kaufen

7.5 g
ab 5,55 (ab 0,74 €/g)

Erfahrungen zu Osatuss Globuli 7.5 g

Erfahrungsbericht schreiben
Homöopathie > Homöopathische Komplexmittel
Medikamente > Erkältung > Husten & Bronchitis > Reizhusten lindern

Produktdetails

Produktbezeichnung Osatuss Globuli
Packungsgröße(n) 7.5 g
DarreichungsformGlobuli
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Hermes Arzneimittel
GEORG-KALB-STR.
82049 GROSSHESSELOHE
Website

AnwendungsgebieteHomöopathische Komplexmittel, Reizhusten lindern
PZN14022229
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Osatuss Globuli

Fehlt etwas?