ProduktinformationenNystatin Holsten Suspension

Preisvergleich Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Pilzinfektionen im Magen-Darmtrakt"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Dosierung
  6. Weitere Informationen
  7. Nystatin Holsten Suspension kaufen

Nystatin Holsten Anwendung

Nystatin Holsten Suspension ist ein flüssiges Medikament zur Behandlung eines Hefepilzbefalls der Mundhöhle, der Speiseröhre und des Magen-Darm-Trakts.

Nystatin Holsten Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Der gegen Hefepilze wirksame Bestandteil der Suspension ist Nystatin. Dieser wird zur Bekämpfung von nystatinempfindlichen Hefepilzen wie Candida albicans und andere Arten des Candida-Hefepilzes eingesetzt.

Gegenanzeigen

Nystatin Holsten Suspension darf nicht eingesetzt werden, wenn eine Überempfindlichkeit gegenüber Nystatin oder weiter Inhaltsstoffe der Suspension bekannt sind. Das sind im Einzelnen die Konservierungsstoffe Paraben E 216 und E 218, Glycerol, Saccharose, Siliciumdioxid und Aromastoffe.

Nystatin Holsten Nebenwirkungen

Während der Einnahme von Nystatin Holsten Suspension kann es in seltenen Fällen (ein bis zehn Behandelte von 10.000) zu einer vorübergehenden Störung des Magen- Darmtraktes und in sehr seltenen Fällen (weniger als ein Behandelter von 10.000) zu einer allergischen Reaktion gegen den Wirkstoff Nystatin und weiterer Bestandteile der Suspension kommen. In schweren Fällen ist die Behandlung abzubrechen.

Nystatin Holsten Dosierung

Säuglinge erhalten bei Hefepilzbefall der Mundhöhle (Mundsoor) 4-bis 6 Mal täglich 0,5-1 ml der Suspension. Die Maximaldosis von 6 ml am Tag darf nicht überschritten werden.

Bei Befall des Magen-Darm-Traktes (Darmsoor) sind 4 Mal täglich 1-2 ml der Suspension zu verabreichen. Hier liegt die Maximaldosis pro Tag bei 8 ml. Kinder und Erwachsene erhalten bei Pilzbefall im Mund 4-bis 6 Mal täglich 6 ml. Auch hier darf die Maximaldosis von 6 ml pro Tag nicht überschritten werden.

Bei Befall des Darms werden Erwachsenen wie auch Kindern 4-bis 6 Mal täglich 6 ml der Suspension verabreicht. Die Tagesmaximaldosis liegt bei 12 ml. Zur Behandlung von Mundsoor wird die angegebene Menge der Suspension nach der Mahlzeit in den Mund aufgenommen, so lange wie möglich im Mund behalten und anschließend heruntergeschluckt. Dadurch soll sichergestellt werden, dass die gesamt Mundschleimhaut mit Nystatin Holsten Suspension benetzt wurde. Bei Säuglingen kann ein mit Nystatin getränktes Wattestäbchen die Schleimhaut des Mundes benetzten.

Eventuelle Beläge in Mundhöhle und Rachenraum können mit einem Wattestäbchen entfernt werden. Nach Abklingen der Symptome erfolgt die Behandlung noch weitere zwei bis drei Tage. Ist eine Behandlung von Darmsoor notwendig, wird die vorgeschriebene Menge der Suspension vor der Mahlzeit eingenommen werden.

Üblicherweise erfolgt die Behandlung zwei Wochen. Nach Abklingen der Symptome sollte die Behandlung weitere zwei Tage erfolgen.

Weitere Informationen

In der Schwangerschaft und Stillzeit ist die Behandlung von Hefepilzen mit Nystatin Holsten Suspension möglich, sollte aber nur in Absprache des behandelnden Arztes erfolgen.

Nystatin Holsten Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Milliliter
Nystatin 100000 IE
Aromastoffe, natürlich und naturidentisch
Sparmedo Ratgeber Pilzinfektionen im Magen-Darmtrakt

Ratgeber Pilzinfektionen im Magen-Darmtrakt
Sie benötigen Hilfe bei Pilzinfektionen im Magen-Darmtrakt? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Pilzinfektionen im Magen-Darmtrakt-Ratgeber ansehen

Nystatin Holsten Suspension kaufen

Alle Packungsgrößen:

24 ml
ab 3,65 (ab 152,08 € / l) UVP 6,77 € inkl. MwSt.
48 ml
ab 5,92 (ab 123,33 € / l) UVP 10,52 € inkl. MwSt.

Erfahrungen zu Nystatin Holsten Suspension 48 ml

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Nystatin Holsten Suspension
Packungsgröße(n) 24 ml
48 ml
DarreichungsformSuspension
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Holsten Pharma
IM BUERGERSTOCK
79241 IHRINGEN

AnwendungsgebietePilzinfektionen im Magen-Darmtrakt
PZN00710204
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Nystatin Holsten Suspension