ProduktinformationenLaryngomedin Octenidin Antisept 2,6mg Lutschtabletten bei Entzündungen in Mund & Rachen

Laryngomedin Octenidin Antisept Lutschtabletten sind ein Antiseptikum zur Behandlung von Entzündungen im Mund- und Rachenraum. 

Die Lutschtabletten bekämpfen das Wachstum von Pilzen, Bakterien und umhüllten Viren. Der Hauptwirkstoff Octenidindihydrochlorid soll zudem zur Linderung der Rötungen, Schwellungen und Schmerzen beitragen. Geeignet ist das Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung für Kinder ab zwölf Jahren und Erwachsene. Es kann bis zu sechsmal am Tag eingenommen werden.

Preisvergleich (bis zu 4,68 € günstiger!) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Wechselwirkungen
  7. Weitere Informationen
  8. Laryngomedin Octenidin Antisept 2.6 Mg Lutschtabletten kaufen

Laryngomedin 2,6mg Lutschtabletten Anwendung

Das Arzneimittel wird zur unterstützenden Behandlung von Entzündungen im Bereich der Mund- und Rachenschleimhaut eingesetzt, die mit Rötungen, Schwellungen und/oder Schmerzen einhergehen.

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Eine Lutschtablette enthält folgende Wirkstoffe und sonstigen Bestandteile:

  • Der enthaltene Wirkstoff ist Octenidindihydrochlorid (2,6mg pro Lutschtablette).

Die sonstigen Inhaltsstoffe sind:

  • Isomalt (Ph. Eur.), Weinsäure (Ph. Eur.), Aroma zur Maskierung, flüssig, PHL 121355 (enthält Propylenglycol, Kaffeeextrakt und 4-(2,2,3-trimethylcyclopentyl(butansäure), Sternanisöl, Pfefferminzöl, Sucralose

Gegenanzeigen

Eine Einnahme der Tabletten wird nicht empfohlen, wenn eine Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe vorliegt.

Laryngomedin 2,6mg Lutschtabletten Nebenwirkungen

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkungen

Es kann zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kommen. Genaue Wechselwirkungen sind bislang allerdings nicht bekannt.

Informationen zur Anwendung

  • Pro Tag können eine bis sechs Tabletten eingenommen werden.
  • Pro Einnahme wird eine Lutschtablette verzehrt - erst zwei bis drei Stunden später sollte die nächste eingenommen werden.
  • Die Tablette wird langsam gelutscht oder zergeht im Mund, sodass sie in der Mundhöhle optimal einwirken kann.

Weitere Informationen

  • Schwangere und stillende Frauen sowie Kinder unter zwölf Jahren sollten das Präparat nicht zu sich nehmen.
Sparmedo Ratgeber Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen

Ratgeber Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen
Sie benötigen Hilfe bei Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen-Ratgeber ansehen

Laryngomedin Octenidin Antisept 2.6 Mg Lutschtabletten kaufen

24 Stück
ab 6,29 (ab ) inkl. MwSt.

Erfahrungen zu Laryngomedin Octenidin Antisept 2.6 Mg Lutschtabletten 24 Stück

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Laryngomedin Octenidin Antisept 2.6 Mg Lutschtabletten
Packungsgröße(n) 24 Stück
DarreichungsformLutschtabletten
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Klosterfrau
GEREONSMUEHLENGASSE
50670 KOELN
Website

AnwendungsgebieteSchmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen
PZN16000114
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Laryngomedin Octenidin Antisept 2.6 Mg Lutschtabletten