ProduktinformationenInfectopedicul + Nissenkamm Lösung

Preisvergleich 1 Erfahrungsbericht Ratgeber "Läuse"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Weitere Informationen
  7. Infectopedicul + Nissenkamm Lösung kaufen

Infectopedicul + Nissenkamm Anwendung

Die Infectopedicul + Nissenkamm Lösung wird angewendet bei einem Kopflausbefall. Ab einem Alter von zwei Monaten, darf das Mittel zur Anwendung kommen. Die Lösung ist nur zur äußeren Anwendung deklariert. Die wird auf das gesamte trockene Haar aufgebracht und die vorgeschriebene Zeit darauf belassen. Anschließend wird das Haar wie gewohnt gewaschen.

Eine einmalige Anwendung reicht dabei meistens aus, um den Lausbefall zu eliminieren.

Infectopedicul + Nissenkamm Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff Permethrin gehört zu den Mitteln, welche gegen Ektoparasiten eingesetzt werden. Dabei wirkt der Stoff in allen Entwicklungsstadien der Läuse. Die Eiabtötung und Larvenwirksamkeit konnte bis heute nicht eindeutig bewiesen werden, Forscher nehmen allerdings an, das eine Schädigung des Nisseninhaltes anzunehmen ist.

Diese Schädigung wird durch den Zusatz von Alkohol noch verstärkt. Infectopedicul + Nissenkamm Lösung wirkt dabei schnell. Die Läuse absorbieren den Wirkstoff und werden abgetötet.

Gegenanzeigen

Keine bekannt.

Infectopedicul + Nissenkamm Nebenwirkungen

In seltenen Fällen wurde selbst bei sachgemäßer Anwendung von Infectopedicul + Nissenkamm Lösung Hautrötungen und Hautjucken beobachtet. Zeitweise kann sich dieses auch in Brennen, Prickeln und Stechen äußern, was allerdings auch vom Kopflausbefall selbst kommen kann. In sehr seltenen Fällen wurde Übelkeit und Erbrechen nach der Anwendung beobachtet.

Bei allergischen Hautreaktionen oder Atembeschwerden, ist das Mittel sofort auszuwaschen und ein Arzt zu konsultieren.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen zu der Lösung sind keine bekannt.

Infectopedicul + Nissenkamm Anwendung

In der Regel reicht die einmalige Nutzung von Infectopedicul + Nissenkamm Lösung aus. Wichtig ist dabei, das gesamte Haar zu benetzen und die vorgeschriebene Einwirkzeit zu beachten. Ärzte empfehlen eine erneute Kontrollbehandlung nach zehn Tagen.

Weitere Informationen

Infectopedicul + Nissenkamm Lösung sollte bei Kindern im Alter von zwei Monaten bis drei Jahren nur in dringenden Fällen angewendet werden. Es liegen hierzu keine ausreichenden Informationen vor. Ebenso verhält es sich mit Schwangeren und stillenden Müttern.

Diesen ist zu empfehlen nach einer Anwendung eine Stillpause von drei Tagen einzulegen.

Infectopedicul + Nissenkamm Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 100 Milliliter
Permethrin 430 mg
Sparmedo Ratgeber Läuse

Ratgeber Läuse
Sie benötigen Hilfe bei Läuse? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Läuse-Ratgeber ansehen

Infectopedicul + Nissenkamm Lösung kaufen

100 ml
ab 15,08 (ab 15,08 €/100 ml)

Erfahrungen zu Infectopedicul + Nissenkamm Lösung 100 ml

08.09.2014 für Infectopedicul + Nissenkamm Lösung 100 ml

also die KOmbi von infectopedicul und Nyda ist optimal - so spar ich mir zweimalige nyda anwendung. infectopedicul ist vor allem auch dann interessant wenn man keinen iegnen Befall hat, denn die Anwendung ist etwas besser als die Anwendung mit Dimeticon.

von einem Anwender

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Infectopedicul + Nissenkamm Lösung
Packungsgröße(n) 100 ml
DarreichungsformLösung
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

InfectoPharm
VON-HUMBOLDT-STR.
64646 HEPPENHEIM
Website

AnwendungsgebieteLäuse
PZN06679808
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Infectopedicul + Nissenkamm Lösung