Hyalofemme Vaginal Gel Vaginalgel

HYALOfemme Vaginal Gel ist speziell für Frauen mit Scheidentrockenheit geeignet. Das Gel lindert die unangenehmen Begleiterscheinungen wie Juckreiz, beugt bakteriellen Infektionen und Entzündungen vor. Gleichzeitig schützt das regelmäßig angewandte Vaginal Gel vor Verletzungen innerhalb der Vagina. Zur besseren Gleitfähigkeit, kann das Vaginal Gel direkt vor dem Intimverkehr aufgebracht werden. HYALOfemme Vaginal Gel enthält Hyaluronsäure, Carbomer, Natriumhydroxid, Propylenglykol, Propyl- und Methylparahydroxybenzoat sowie gereinigtes Wasser. Ist eine Überempfindlichkeit gegen einen der genannten Stoffe bekannt, so sollte vor Gebrauch mit dem Arzt gesprochen werden. HYALOfemme Vaginal Gel ist ein Produkt des Pharmaherstellers Kessel Marketing & Vertrieb mit Sitz in Mörfelden-Walldorf und ist in Tubengrößen mit je 30 Gramm Inhalt erhältlich. Zur Langzeitanwendung werden 3er Sets angeboten.

Preisvergleich (bis zu 14% sparen) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Scheidentrockenheit"

Hyalofemme Vaginal Vaginalgel Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Gramm
Benzyl hyaluronat
Carbomer Hilfstoff
Methyl 4-hydroxybenzoat Hilfstoff
Natrium acetat Hilfstoff
Natrium hydroxid Hilfstoff
Propyl 4-hydroxybenzoat Hilfstoff
Propylenglycol Hilfstoff
Sparmedo Ratgeber Scheidentrockenheit

Ratgeber Scheidentrockenheit
Sie benötigen Hilfe bei Scheidentrockenheit? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Scheidentrockenheit-Ratgeber ansehen

Hyalofemme Vaginal Gel Vaginalgel kaufen

30 g
ab 11,05 (ab 0,37 €/g)

Erfahrungen zu Hyalofemme Vaginal Gel Vaginalgel 30 g

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Hyalofemme Vaginal Gel Vaginalgel
Packungsgröße(n) 30 g
DarreichungsformVaginalgel
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Kessel Marketing
KELSTERBACHER STR.
64546 MOERFELDEN-WALLDORF
Website

AnwendungsgebieteScheidentrockenheit
PZN01350860
BezugMedikament ist rezeptfrei

Ähnliche Produkte wie Hyalofemme Vaginal Gel Vaginalgel

Fehlt etwas?