Hansaplast Med Abc Wärme- Creme

Abbildung von Hansaplast Med Abc Wärme- Creme  50 g

Lindert Muskelschmerzen durch intensive Wärmewirkung und Desensibilisierung der Schmerzrezeptoren im Anwendungsbereich. Mit dem bewährten Wirkstoff Capsaicin. Die Eigenschaften von Hansaplast ABC Wärme-Creme: erwärmt die Haut, fördert die Durchblutung, entspannt die Muskeln, geruchsneutral, ziehl schnell ein.

1.Was ist Hansaplast Med Abc Wärme- Creme und wofür wird es angewendet?

1.1.Welche Eigenschaften hat das Arzneimittel?

Hansaplast Med Abc Wärme- Creme enthält den Wirkstoff Capsaicin, ein Arzneimittel aus der Gruppe der sogenannten durchblutungssteigernden Rheumamittel zur Wärme-Reiz-Therapie.

Capsaicin ist der wichtigste Scharfstoff in den Früchten von Capsicum-Arten. Die topische Applikation von Capsaicin führt zu einer lokalen Reizung, die sich symptomatisch in einer Rötung und einer brennenden, manchmal juckenden Empfindung äußert.

In einer klinischen Studie mit Hansaplast Med Abc Wärme- Creme hat sich gezeigt, dass Capsaicin ein Erythem sowie eine initiale Wärmeempfindung, teilweise in Verbindung mit Juckreiz, auslösen kann, die überwiegend bis zu mehreren Stunden anhalten können. In der nachfolgenden zweiten Phase der Capsaicin-Wirkung treten antinozizeptive Effekte und eine Desensibilisierung gegenüber Schmerz und Brennen auf.

Hansaplast Med Abc Wärme- Creme ist apothekenpflichtig und rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

1.2.Wirkstärke und Darreichungsform von Hansaplast Med Abc Wärme- Creme

Creme enthaltend 0,075 g Capsaicin in 100 g (1 g Creme enthält 0,00075 g Capsaicin).

Ihr Arzt legt fest oder Ihr Apotheker berät Sie, ob diese Wirkstärke und Darreichungsform für Ihre Behandlung geeignet sind.

1.3.Hansaplast Med Abc Wärme- Creme wird angewendet zur

äußerlichen Behandlung von Muskelschmerzen im Bereich der Wirbelsäule.

2.Was müssen Sie vor der Anwendung von Hansaplast Med Abc Wärme- Creme beachten?

2.1.Hansaplast Med Abc Wärme- Creme darf nicht angewendet werden,

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Capsicum-Zubereitungen (Paprikagewächse), Capsaicinoiden anderen Ursprungs oder einen der sonstigen Bestandteile der Creme sind,
  • bei Personen mit bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Propylenglykol,
  • auf offenen Verletzungen, Entzündungen oder Infektionen der Haut, sowie auf Ekzemen.

2.2.Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Hansaplast Med Abc Wärme- Creme ist erforderlich

Es sollte beachtet werden, dass die Wärmewirkung erst einige Zeit nach Auftragen der Creme auftreten kann. Sollte die Wärmewirkung in Einzelfällen als zu stark empfunden werden, sollte die Behandlung abgebrochen werden. In diesem Fall können überschüssige Cremereste mit kaltem Wasser oder einer Hautcreme entfernt werden.

Die Wärmewirkung kann durch körperliche Aktivität (Schwitzen) oder zusätzlich von außen zugeführte Wärme (z.B. warmes Wasser) verstärkt werden.

Wenn Schmerzen mit Rötung, Schwellung oder Wärme einhergehen oder bei heftigen Rückenschmerzen, die in die Beine ausstrahlen und/oder mit neurologischen Ausfallerscheinungen (z.B. Taubheitsgefühl, Kribbeln) verbunden sind, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Die Creme darf nicht in der Nähe der Augen oder auf Schleimhäute aufgebracht werden.

Es wird empfohlen, sich nicht im Anwendungsbereich zu kratzen, um Hautverletzungen zu vermeiden.

Zusätzliche Wärmezufuhr während der Behandlung (z.B. durch Sonnen-/Infrarot-Bestrahlung oder Heizkissen) sollte vermieden werden. Für den Fall, dass die Wärme als zu stark empfunden wird, sollte die Behandlung abgebrochen werden.

Eine großflächige Anwendung ist zu vermeiden.

2.2.a) Kinder

Hansaplast Med Abc Wärme- Creme sollte zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht verwendet werden, da für diese Altersgruppe keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen.

Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Kinderarzt um Rat.

2.2.b) Ältere Patienten

Es gibt keine Hinweise darauf, dass Dosisanpassungen bei älteren Patienten erforderlich sind.

2.2.c) Schwangerschaft

Es liegen keine Daten für die Verwendung von Hansaplast Med Abc Wärme- Creme bei Schwangeren vor. Der wirksame Bestandteil der Creme, Capsaicin, passiert die Plazenta.

Hansaplast Med Abc Wärme- Creme sollte in der Schwangerschaft nur nach sorgfältiger Nutzen/Risiko-Bewertung durch Ihren behandelnden Arzt angewendet werden.

Fragen Sie vor der Anwendung/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

2.2.d) Stillzeit

Der wirksame Bestandteil der Creme, Capsaicin, kann in die Muttermilch gelangen.

Hansaplast Med Abc Wärme- Creme sollte in der Stillzeit nur nach sorgfältiger Nutzen/Risiko-Bewertung durch Ihren behandelnden Arzt angewendet werden. Während der Stillzeit soll Hansaplast Med Abc Wärme- Creme nicht im Bereich der Brust angewendet werden.

Fragen Sie vor der Anwendung/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

2.2.e) Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

2.3.Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind zu beachten?

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor Kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Die Creme sollte nicht gleichzeitig mit anderen, im gleichen Hautareal äußerlich aufgebrachten Arzneimitteln angewendet werden.

2.4.Woran ist bei Anwendung von Hansaplast Med Abc Wärme- Creme zusammen mit Nahrungs- und Genussmitteln und Getränken zu denken?

Es sind keine besonderen Vorkehrungen zu treffen.

3.Wie ist Hansaplast Med Abc Wärme- Creme anzuwenden?

Wenden Sie Hansaplast Med Abc Wärme- Creme immer genau nach der Anweisung des Arztes an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

3.1.Art und Dauer der Anwendung

Nur zur äußerlichen Anwendung! Nicht einnehmen!

Die Behandlung sollte bis zur Schmerzlinderung fortgesetzt werden, wenn nötig bis zu drei Wochen.

Nach jeder Anwendung sollten die Hände gründlich mit Wasser und Seife gereinigt werden.

3.2.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis

3-mal täglich auf den schmerzenden Bereich der Wirbelsäule sparsam auftragen (1 bis 2 g Creme pro Anwendung; 1 g entspricht einem Strang von ca. 4,2 cm) und gut einreiben.

Es gibt keine Hinweise darauf, dass Dosisanpassungen bei Patienten mit Niereninsuffizienz, Lebererkrankungen oder bei älteren Patienten erforderlich sind.

3.3.Wenn Sie eine größere Menge Hansaplast Med Abc Wärme- Creme angewendet haben, als Sie sollten

Es sind keine Fälle von Überdosierung bekannt. Es ist zu erwarten, dass als Anzeichen einer Überdosierung Reaktionen, wie sie in Abschnitt 4.("Welche Nebenwirkungen sind möglich") beschrieben sind, in verstärkter Form auftreten. In diesem Fall sollte die Behandlung abgebrochen werden. Falls notwendig, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, ob eine spezielle Behandlung eingeleitet werden sollte.

3.4.Wenn Sie die Anwendung von Hansaplast Med Abc Wärme- Creme vergessen haben

Wenden Sie Hansaplast Med Abc Wärme- Creme so an, wie in 3.2 beschrieben oder vom Arzt verordnet. Grundsätzlich dürfen Sie eine vergessene Dosis nicht durch die Anwendung einer doppelten Dosis ausgleichen.

3.5.Auswirkungen, wenn die Behandlung mit Hansaplast Med Abc Wärme- Creme abgebrochen wird

Sollten Sie die Behandlung abbrechen wollen, so besprechen Sie dieses bitte vorher mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Beenden Sie nicht eigenmächtig die medikamentöse Behandlung, weil der Erfolg der Therapie dadurch gefährdet werden könnte.

4.Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann Hansaplast Med Abc Wärme- Creme Nebenwirkungen haben.

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

  • sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
  • häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
  • gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1 000 Behandelten
  • selten: weniger als 1 von 1 000, aber mehr als 1 von 10 000 Behandelten
  • sehr selten: weniger als 1 von 10 000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle

4.1.Welche Nebenwirkungen können im Einzelnen auftreten?

Häufig können Überempfindlichkeitsreaktionen auf der Haut (z.B. Quaddel- und Bläschenbildung am Anwendungsort) auftreten. Die Behandlung ist dann sofort abzubrechen.

Der wirksame Bestandteil der Creme, Capsaicin, verursacht häufig eine Erhöhung der Durchblutung mit verstärkter Hautrötung und einem Wärmegefühl. Diese Reaktion gehört zur normalen Wirkungsweise dieses Arzneimittels. Insbesondere während der ersten Behandlungstage kann darüber hinaus ein Gefühl des Brennens, Stechens oder Juckreiz auftreten.

Für den Fall, dass die Nebenwirkungen als zu stark empfunden werden, sollte die Behandlung abgebrochen werden.

4.2.Welche Gegenmaßnahmen sind beim Auftreten von Nebenwirkungen zu ergreifen?

Teilen Sie Ihrem Arzt mit, wenn Sie unter Nebenwirkungen leiden. Er wird über eventuelle Maßnahmen entscheiden.

Wenn bei Ihnen eine Nebenwirkung plötzlich auftritt oder sich stark entwickelt, informieren Sie umgehend einen Arzt, da bestimmte Arzneimittelnebenwirkungen (z.B. übermäßiger Blutdruckabfall, Überempfindlichkeitsreaktionen) unter Umständen ernsthafte Folgen haben können. Nehmen Sie in solchen Fällen das Arzneimittel nicht ohne ärztliche Anweisung weiter.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die weder hier noch in der Packungsbeilage aufgeführt sind.

5.Wie ist Hansaplast Med Abc Wärme- Creme aufzubewahren?

Lagern Sie Hansaplast Med Abc Wärme- Creme bei normaler Raumtemperatur, und bewahren Sie das Arzneimittel in der Originalverpackung vor Licht und Feuchtigkeit geschützt auf.

Arzneimittel sollten generell für Kinder unzugänglich aufbewahrt werden. Haltbarkeit nach Anbruch der Tube: 6 Monate.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Packung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser und sollte nicht im Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft, die Umwelt zu schützen.

Woher kommen diese Daten?

Hansaplast Med Abc Wärme- Wirkstoffe


Inhaltsstoffe Menge je 1 Gramm
Capsaicin 0.75 mg
Abbildung von Hansaplast Med Abc Wärme- Creme  50 g
 

Hansaplast Med Abc Wärme- Creme 50 g kaufen

30 Angebote ab 6,48 € 11,11 €

jetzt zu den Angeboten

Erfahrungen zu Hansaplast Med Abc Wärme- Creme 50 g

Erfahrungsbericht schreiben

Ähnliche Produkte wie Hansaplast Med Abc Wärme- Creme

Rubaxx Cannabis Cbd Gel Gel 120 g- 14%
Rubaxx Cannabis Cbd Gel Gel 120 g
PharmaSGP GmbH
ab 21,92 €
Karazym Tabletten  400 Stück- 30%
Karazym Tabletten 400 Stück
Volopharm GmbH Deutschland
ab 73,12 €
Thermacare Rücken S- Xl 6 Stück- 35%
Thermacare Rücken S- Xl 6 Stück
Pfizer Consumer Healthcare Gmbh
ab 22,99 €
Alpenkräuter Emulsion  200 ml- 46%
Finalgon Wärmecreme Duo  50 g- 42%
Finalgon Wärmecreme Duo 50 g
Boehringer Ingelheim
ab 6,89 €
Thermacare Wärmeauflage Nacken 9 Stück- 34%
Thermacare Wärmeauflage Nacken 9 Stück
Pfizer Consumer Healthcare Gmbh
ab 26,41 €
Dolo- Cyl Öl 100 ml- 35%
Dolo- Cyl Öl 100 ml
Pharma Liebermann
ab 10,36 €
Tiger Balm Weiss Balsam 19.4 g- 40%
Tiger Balm Weiss Balsam 19.4 g
Klosterfrau
ab 5,60 €
Doloplant bei Muskel- und Gelenkschmerzen Creme 100 g- 35%
Thermacare für Größere Schmerzbereiche 2 Stück- 45%
Thermacare für Größere Schmerzbereiche 2 Stück
Pfizer Consumer Healthcare Gmbh
ab 9,48 €
Güldenmoor 36- Kräuteröl Öl 100 ml- 35%
Chin Min Balsam Einreibung 50 ml- 50%
Chin Min Balsam Einreibung 50 ml
Styx Naturcosmetics GmbH
ab 5,02 €
Rheunervol M Creme  100 g- 54%
Rheunervol M Creme 100 g
RIEMSER ARZNEIMITTEL
ab 4,10 €
Commonfrey Beinwell Creme  300 ml- 25%
Commonfrey Beinwell Creme 300 ml
Engel Apotheke
ab 29,02 €
Hot Thermo Dura C Creme  100 g- 49%
Hot Thermo Dura C Creme 100 g
MYLAN DURA
ab 5,65 €
Retterspitz Muskelroller Lotion 50 ml- 33%
Caye Wärmender Pflege- Balsam  100 ml- 31%
Caye Wärmender Pflege- Balsam 100 ml
Cheplapharm Arzneimittel
ab 11,79 €

Schmerzen & Entzündungen Ratgeber Ratgeber Schmerzen & Entzündungen
Sie benötigen Hilfe bei Schmerzen & Entzündungen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Schmerzen & Entzündungen-Ratgeber

Bestseller-Rang Nr. 58 in Medikamente > Muskeln & Gelenke > Massage & Muskelentspannung
Bestseller-Rang Nr. 67 in Medikamente > Muskeln & Gelenke > Schmerzen & Entzündungen

Produktdetails

Produktbezeichnung Hansaplast Med Abc Wärme- Creme
Packungsgröße(n) 50 g
DarreichungsformCreme
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt vonBEIERSDORF
UNNASTR.
20245 HAMBURG
Website
AnwendungsgebieteMassage & Muskelentspannung, Schmerzen & Entzündungen
PZN02295815
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Fehlt etwas?  
Günstigstes Angebot: 11,11 € ab 6,48 €
Angebot ansehen
 
x
Nutze Sparmedo
als Web-App ohne Download