Glycowohl Tropfen

Glycowohl Tropfen sind ein homöopathisches Arzneimittel, deren Anwendungsgebiete sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ableiten. Dazu gehören: Verwendung als Zusatzmittel bei Zuckerkrankheit.

Die Tropfen enthalten das Extrakt aus Jambulbaum, welches sowohl einen positiven Effekt auf den Blutzucker hat, als auch die Bauchspeicheldrüse schützt. Dementsprechend eignet sich dieses Präparat gut als Zusatztherapie bei Typ I- und Typ II-Diabetikern, ist allerdings von Kindern und Jugendliche unter 18 nicht anzuwenden. Ebenfalls geeignet ist das Präparat für Personen mit erhöhtem Diabetes-Risiko (Vor-Diabetes oder familiäre Vorbelastung) sowie bei erhöhten HbA1c-Werten im Grenzbereich

In akuten Fällen können die Tropfen bis zu sechsmal täglich eingenommen werden.

Preisvergleich (bis zu 27% sparen) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Diabetes"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Glycowohl Tropfen 27% günstiger kaufen

Glycowohl Anwendung

Die Tropfen dienen zur homöopathischen Behandlung bei Stoffwechselerkrankungen und können als Zusatzmittel bei Zuckerkrankheit verwendet werden. Glycowohl eignet sich ideal als wissenschaftlich belegte Begleittherapie für Diabetiker - ergänzend zur ärztlich verordneten Therapie.

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff dieses Präparats ist Syzygium cumini Ø (Urtinktur), auch Jambulbaum, Jambolanapflaume oder Rosenapfel genannt. Dieser hat einen positiven Effekt auf den Blutzucker und schützt die Bauchspeicheldrüse. Auf diese Weise ist es dem Körper möglich, mehr und länger körpereigenes Insulin herzustellen.

Weitere Bestandteile sind neben 70 Vol.- % Alkohol in dieser Urtinktur nicht enthalten.

Gegenanzeigen

In folgenden Fällen darf Glycowohl nicht angewendet werden:

  • bei einer Allergie gegen Syzygium cumini sind
  • von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren
  • in der Schwangerschaft und Stillzeit
  • von Alkoholkranken
Zudem gelten folgende Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:
  • Erhöhte Blutzuckerwerte bedürfen grundsätzlich der Überwachung und Abklärung durch den Arzt.
  • Bei bestehender Zuckerkrankheit sollte Glycowohl nicht ohne vorherige Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.
  • Die Tropfen ersetzen nicht die vom Arzt verordneten Medikamente und Maßnahmen.
  • Leberkranke Personen sollten vor der Verwendung des Präparats aufgrund des Alkoholgehalts (70 Vol.-%) einen Arzt zu Rate ziehen.

Glycowohl Nebenwirkungen

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkungen

  • Es sind keine Wechselwirkungen bekannt, jedoch kann die Wirkung eines homöopathischen Präparats durch Reiz- und Genussmittel (z.B. Zigaretten- oder Kaffeekonsum) ungünstig beeinflusst werden.
  • Glycowohl kann s pflanzliches Heilmittel zusätzlich zu den vom Arzt verabreichten Medikamenten, wie z.B. Metformin oder Insulin, angewendet werden. Es unterstützt dabei sanft und nachhaltig die Therapie Ihres Arztes.

Glycowohl Dosierung

  • Bei akuten Beschwerden werden alle halbe bis ganze Stunde, höchstens aber sechsmal am Tag, fünf Tropfen eingenommen.
  • Bei chronischen Erkrankungen werden ein- bis dreimal täglich je fünf Tropfen eingenommen.
  • Bessern sich die Beschwerden, kann die Anwendungshäufigkeit reduziert werden.
  • Bessern sich die Beschwerden binnen einer Woche nicht, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Weitere Informationen

  • Bei der Einnahme einer größeren Menge Glycowohl hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen.
  • Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme so fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist oder verordnet wurde.
  • Falls Sie die Tropfen erheblich überdosiert haben, sollten Sie Rücksprache mit einem Arzt halten.
  • Bei vergessener Einnahme nicht die doppelte Dosis einnehmen.
  • Sehr gute Verträglichkeit (keine bekannten Neben- und Wechselwirkungen) und daher zur Dauertherapie bestens geeignet.
Sparmedo Ratgeber Diabetes

Ratgeber Diabetes
Sie benötigen Hilfe bei Diabetes? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Diabetes-Ratgeber ansehen

Glycowohl Tropfen kaufen

Alle Packungsgrößen:

50 ml
ab 21,95 (ab 0,44 €/ml)
100 ml
ab 38,72 (ab 38,72 €/100 ml)
2 x 100 ml
ab 71,64 (ab 35,82 €/100 ml)

Erfahrungen zu Glycowohl Tropfen 50 ml

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Glycowohl Tropfen
Packungsgröße(n) 50 ml
100 ml
2 x 100 ml
DarreichungsformTropfen
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Heilpflanzenwohl GmbH
Helmholtzstr.
10587 Berlin

AnwendungsgebieteDiabetes
PZN13749314
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Glycowohl Tropfen

Fehlt etwas?