Produktinformationenconsiva F Vaginal-Zäpfchen können die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit erhöhen

Das Medizinprodukt dient der Erhöhung der Befruchtungs- und Schwangerschaftswahrscheinlichkeit.

Die consiva F Vaginal-Zäpfchen werden jeden zweiten Tag während der Eisprung-Phase in die Scheide eingeführt. So werden optimale Bedingungen für die Funktionalität der Spermien geschaffen. Der Geschlechtsverkehr sollte allerdings frühestens sechs Stunden nach dem Einführen des Zäpfchens stattfinden. Um die Eisprung-Phase zu ermitteln, lohnt sich der Einsatz elektronischer Geräte zur Hormonbestimmung.

Das Präparat ist frei von Hormonen.

Preisvergleich (bis zu 8,29 € günstiger!) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Kinderwunsch"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Wechselwirkungen
  7. Weitere Informationen
  8. Consiva F Vaginal- Zäpfchen Vaginalzäpfchen kaufen

consiva F Vaginal-Zäpfchen Anwendung

Consiva F Vaginal-Zäpfchen sind ein Medizinprodukt, das in der Scheide günstige Bedingungen für die Funktionalität der Spermien schafft. Bei spontanen oder eingeleiteten Zyklen erhöhen die Vaginal-Zäpfchen somit die Befruchtungs- und Schwangerschaftswahrscheinlichkeit.

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Ein Vaginal-Zäpfchen zu 1 g enthält 2,00 mg Myo-Inositol, 998,00 mg halbsynthetische Glyceride.

Gegenanzeigen

  • Von einer Anwendung der Zäpfchen wird abgeraten, wenn eine Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe vorliegt.

consiva F Vaginal-Zäpfchen Nebenwirkungen

  • Es kann zu einer Unverträglichkeit kommen, die sich als Reizung oder als brennendes Gefühl äußert.
  • Weitere Auswirkungen sind nicht zu erwarten und auch die Behandlung muss nicht zwangsläufig verändert werden.
  • Dennoch sollte in einem solchen Fall der Arzt oder Apotheker konsultiert werden.

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Informationen zur Anwendung

  • Während der Phase um den Eisprung (bei regelmäßigem Zyklus von 28 Tagen: 11. bis 16. Tag des Zyklus) wird abends vor dem zu Bett gehen jeden zweiten Tag ein Zäpfchen in die Scheide eingeführt.
  • Frühestens sechs Stunden, nachdem das Zäpfchen eingeführt wurde, sollte der Geschlechtsverkehr erfolgen.

Weitere Informationen

  • Um die Phase um den Eisprung zu ermitteln, können elektronische Geräte zur Hormonbestimmung und die direkte Beurteilung des Zervixschleims hilfreich sein.
  • Die Zäpfchen sind frei von Hormonen.
Sparmedo Ratgeber Kinderwunsch

Ratgeber Kinderwunsch
Sie benötigen Hilfe bei Kinderwunsch? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Kinderwunsch-Ratgeber ansehen

Consiva F Vaginal- Zäpfchen Vaginalzäpfchen kaufen

3 Stück
ab 13,70 (ab ) inkl. MwSt.

Erfahrungen zu Consiva F Vaginal- Zäpfchen Vaginalzäpfchen 3 Stück

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Consiva F Vaginal- Zäpfchen Vaginalzäpfchen
Packungsgröße(n) 3 Stück
DarreichungsformVaginalzäpfchen
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

APOGEPHA Arzneimittel
KYFFHAEUSERSTR.
01309 DRESDEN
Website

AnwendungsgebieteKinderwunsch
PZN16509243
BezugMedikament ist rezeptfrei
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Consiva F Vaginal- Zäpfchen Vaginalzäpfchen