cerascreen Coronavirus PCR-Test mit Rachenabstrich

Der cerascreen Coronavirus Test ist ein PCR-Test und dient dem Nachweis einer akuten Infektion mit dem  neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 über einen Rachenabstrich zur Eigenanwendung.

Der Test enthält ein Probenahme- und Einsendekit für eine Rachenabstrich-Untersuchung. Durchgeführt werden kann der Test zu Hause, die Einsendung und Auswertung erfolgt in einem medizinischen Fachlabor (im akkreditierten medizinischen Fachlabor nach DIN EN ISO 15189).

Das Ergebnis ist nach 12 bis 48 Stunden nach Probeneingang im Labor verfügbar. Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem Testergebnis immer nur um eine Momentaufnahme zum Zeitpunkt der Probenahme handelt.

Preisvergleich Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Corona-Schnelltests"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Informationen zur Anwendung
  3. Weitere Informationen
  4. Cerascreen Coronavirus Pcr- Test mit Rachenabstrich Auf Covid- 19 Cerascreen gmbh kaufen

cerascreen Coronavirus PCR-Test Anwendung

Der Coronavirus-Test ist ein PCR-Test von cerascreen und dient dem Nachweis des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2. Der Test kann diskret und sicher zu Hause durchgeführt werden. So kann bei Verdacht auf eine Infektionen oder beim Vorliegen typischer Symptome getestet werden, ohne zum Arzt gehen zu müssen. Der Test basiert auf demselben PCR-Testverfahren, welches auch im klinischen Bereich von Ärzten eingesetzt wird, um das Virus SARS-CoV-2 nachzuweisen. Die Zusammenarbeit erfolgt mit medizinischen Diagnostik-Fachlaboren (nach DIN EN ISO 15189).

Informationen zur Anwendung

Der Test erfolgt über einen Abstrich aus der Rachenschleimhaut.

  • Mithilfe eines langen Abstrichtupfers, welcher Bestandteil des Testkits ist, entnimmt der Nutzer sich selbst einen Abstrich der Schleimhaut im Rachen. Für eine aussagekräftiges Ergebnis ist eine korrekte Ausführung des Tests besonders wichtig. Der Abstrichtupfer muss weit genug in den hinteren Rachenbereich eingeführt werden und es dürfen keine anderen Stellen wie Lippen oder Zunge berührt werden.
  • Dem Testkit liegt eine bebilderte Anleitung bei.
  • Das Labor nutzt das PCR-Messverfahren. Damit können kleinste Mengen der Erbinformationen des Virus im Abstrich nachgewiesen werden.
  • Nach spätestens drei Werktagen erhält der Anwender das Testergebnis.

Nach der Probenahme wir der Corona-Test aktiviert:

  • Auf der cerascreen-Website (www.cerascreen.de) oder der cerascreen-App wird die sechsstellige Test-ID eingegeben, die auf der Aktivierungskarte zu finden ist. Danach erfolgt die Beantwortung eines kurzen Fragebogens zu bestimmten Vorerkrankungen und Beschwerden.

Im Anschluss wird die Abholung beauftragt:

  • Nach Durchführung des Tests, kann die Abholung der Probe online angefordert werden.
  • Diese wird dann von Ihnen zu Hause abgeholt und direkt an das Labor gesendet.

Nun erfolgt die Auswertung des Test im medizinischen Fachlabor. IMittels etablierter PCR-Analyse wird untersucht, ob sich die RNA, also Erbgut-Information, des Virus SARS-CoV-2 im Abstrich befindet. Das Ergebnis ist innerhalb von 12 bis 48 Stunden, nachdem die Probe im Labor eingegangen ist, verfügbar.

  • Fällt das Ergebnis positiv aus, können Sie mit relativ großer Sicherheit davon ausgehen, dass Sie an COVID-19 erkrankt sind. Der Test hat eine hohe Sensitivität: Bei einem positiven Ergebnis ist eine Infektion mit dem Coronavirus sehr wahrscheinlich.
  • Ein negatives Ergebnis bedeutet in der Regel, dass Sie nicht mit dem Virus infiziert sind. Das Ergebnis ist immer nur eine Momentaufnahme zum Zeitpunkt der Probenahme.

Weitere Informationen

  • höchstmögliche Diagnose- und Ergebnissicherheit des Laborergebnisses durch Zusammenarbeit mit deutschen akkreditierten Humandiagnostik-Fachlaboren nach „Goldstandard“ PCR-Verfahren
  • ärztlich validiertes Testergebnis
  • zum Nachweis der Virus-RNA, wie sie bei einer akuten Infektion auftreten könnte
  • Ergebnis in 12-48 Stunden nach Probeneingang
  • Laborkosten und Express-Abholung bei Ihnen zuhause inklusive
  • kein Infektionsrisiko durch den Arztbesuch oder für das medizinische Fachpersonal
  • mehr Sicherheit, ob es sich um eine Corona-Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus handelt
  • angemeldetes In-Vitro-Diagnostikum (IVD) für private Endanwender
  • cerascreen ist zertifizierter Hersteller von Medizinprodukten ISO zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485

Stand: 03/2021
Quelle: https://www.cerascreen.de/

Sparmedo Ratgeber Corona-Schnelltests

Ratgeber Corona-Schnelltests
Sie benötigen Hilfe bei Corona-Schnelltests? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Corona-Schnelltests-Ratgeber ansehen

Cerascreen Coronavirus Pcr- Test mit Rachenabstrich Auf Covid- 19 Cerascreen gmbh kaufen

1 Stück
ab 122,18 (ab 122,18 €/Stück)

Erfahrungen zu Cerascreen Coronavirus Pcr- Test mit Rachenabstrich Auf Covid- 19 Cerascreen gmbh 1 Stück

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Cerascreen Coronavirus Pcr- Test mit Rachenabstrich Auf Covid- 19 Cerascreen gmbh
Packungsgröße(n) 1 Stück
DarreichungsformTest
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Cerascreen GmbH
Güterbahnhofstr.
19059 Schwerin

AnwendungsgebieteCorona-Schnelltests
PZN16880865
BezugMedikament ist rezeptfrei

Ähnliche Produkte wie Cerascreen Coronavirus Pcr- Test mit Rachenabstrich Auf Covid- 19 Cerascreen gmbh

Fehlt etwas?