ProduktinformationenCausticum Pentarkan H Tabletten zur Behandlung von unkontrollierbarem Harnabgang

Causticum Pentarkan H Tabletten sind ein homöopathisches Arzneimittel und werden bei unkontrollierbarem Harnabgang (Einnässen) in der Nacht und bei Stress sowie bei Inkontinenzbeschwerden älterer Menschen und Frauen mit schwachem Beckenboden eingesetzt.

Sie enthalten als Inhaltsstoffe die homöopathischen Aufbereitungen Belladonna Trit. D11, Kalium phosphoricum Trit. D5, Causticum Hahnemanni Trit. D5, Gelsemium Trit. D3 sowie die Hilfsmittel Lactose 1-Wasser, Weizenstärke und Magnesiumstearat. Causticum Pentarkan H Tabletten dürfen nicht angewandt werden bei einer Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe. Für Kinder unter 12 Jahren sind die Tabletten ebenfalls nicht geeignet.

In Schwangerschaft und Stillzeit sollten Causticum Pentarkan H Tabletten nur in Absprache mit einem Arzt verwendet werden.

Preisvergleich (bis zu 8,24 € günstiger!) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Homöopathie"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Alternative Präparate
  9. Causticum Pentarkan H Tabletten kaufen

Causticum Pentarkan H Anwendung

Das homöopathische Arzneimittel wird bei Erkrankungen der Harnorgane eingesetzt. Dazu gehören Inkontinenzbeschwerden, unwillkürlicher Harnabgang und Stress.

Gegenanzeigen

Bei einer Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe oder gegen Weizenstärke ist das Medikament nicht anzuwenden. Es ist nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet.

Causticum Pentarkan H Nebenwirkungen

Die Tabletten enthalten Weizenstärke, die Überempfindlichkeitsreaktionen auslösen kann.

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Causticum Pentarkan H Dosierung

  • Personen mit akuten Beschwerden nehmen alle 30 bis 60 Minuten eine Tablette ein.
  • Die Tagesdosis von 6 Tabletten darf nicht überschritten werden.
  • Eine längere Anwendungsdauer als 7 Tage sollte nur nach Rücksprache mit dem Therapeuten erfolgen.
  • Bei chronischem Verlauf ist 1 bis 3 mal täglich jeweils eine Tablette einzunehmen.
  • Wenn sich die Beschwerden bessern, ist die Häufigkeit der Einnahme herabzusetzen.
  • Die Tabletten werden vorzugsweise eine halbe Stunde vor oder nach den Mahlzeiten eingenommen.

Weitere Informationen

Vor einer Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit ist Rücksprache mit dem Arzt zu halten. Personen mit einer Allergie gegen bestimmte Zucker sollten vor der Anwendung ihren Arzt befragen, da das Präparat Lactose enthält.

Alternative Präparate

  • Bei unwillkürlichem Harndrang können auch Spasuret 200 Filmtabletten eingenommen werden. Sie enthalten den Wirkstoff Flavoxat hydrochlorid.

Causticum Pentarkan H Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge
Atropa belladonna (hom./anthr.) 25 mg
Causticum Hahnemanni (hom./anthr.) 25 mg
Gelsemium sempervirens (hom./anthr.) 25 mg
Kalium phosphoricum (hom./anthr.) 25 mg
Lactose 1-Wasser Hilfstoff
Magnesium stearat Hilfstoff
Weizenstärke Hilfstoff
Sparmedo Ratgeber Homöopathie

Ratgeber Homöopathie
Sie benötigen Hilfe bei Homöopathie? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Homöopathie-Ratgeber ansehen

Causticum Pentarkan H Tabletten kaufen

200 Stück
ab 10,66 (ab ) inkl. MwSt.

Erfahrungen zu Causticum Pentarkan H Tabletten 200 Stück

Erfahrungsbericht schreiben
Medikamente > Niere, Blase & Prostata > Blasenschwäche
Homöopathie > Homöopathische Komplexmittel

Produktdetails

Produktbezeichnung Causticum Pentarkan H Tabletten
Packungsgröße(n) 200 Stück
DarreichungsformTabletten
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

DHU-Arzneimittel
OTTOSTR.
76227 KARLSRUHE
Website

AnwendungsgebieteBlasenschwäche, Homöopathische Komplexmittel
PZN08534675
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Causticum Pentarkan H Tabletten