Candio Hermal Creme

Abbildung von Candio Hermal Creme 20 g

Candio Hermal Creme ist ein Antimyotikum zur Behandlung von Infektionen der Haut und Schleimhäute durch Hefepilze.

Der wirksame Bestandteil Nystatin zerstört vorhandene Pilzzellen und verhindert so das Wachstum der Pilze. Bei bekannten Überempfindlichkeiten gegen Nystatin oder einen der übrigen Inhaltsstoffe, darf die Creme nicht verwendet werden. Plötzlich auftretende Überreaktionen sollten zu einem sofortigen Absetzen des Präparats führen. Gegen die Anwendung von Candio Hermal Creme während der Schwangerschaft bestehen keine Bedenken. In der Stillzeit sollte das Medikament nicht im Brustbereich eingesetzt werden, um einen direkten Kontakt mit dem Kind zu vermeiden.

Die Creme eignet sich zur Behandlung von Pilzinfektionen bei Kindern, eine Anwendung bei Frühgeborenen und untergewichtigen Säuglingen ist jedoch nicht empfohlen.

Preisvergleich Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Vaginalpilz"

Candio Hermal Anwendung

Candio Hermal Suspension kommt zur topischen (direkten) Behandlung von Infektionen im Oro-Gastrointestinal-Trakt (Darm) zum Einsatz. Das Mittel wird oral, in Tropfenform, eingenommen und lindert Darmbeschwerden wie beispielsweise Überempfindlichkeiten und Durchfallerscheinungen, solange sie in Zusammenhang mit einer nystatinempfindlichen Hefepilzinfektion stehen.

Bei anderen Beschwerdeherden, die zu einem Ungleichgewicht im Magen-Darm-Trakt führen, sollte vor der Einnahme unbedingt ein Arzt konsultiert werden.

Candio Hermal Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Wirkstoff ist Nystatin, der speziell für die Bekämpfung von Hefepilzen entwickelt wurde. Er schädigt die äußere Hülle der Pilzzellen und sorgt so dafür, dass diese absterben und sich nur erschwert vermehren können. Dabei verliert der Wirkstoff auch bei häufigeren Anwendungen nicht seine Wirkung und gelangt nicht in die Blutbahn.

Gegenanzeigen

Gegenanzeigen sind bisher nicht bekannt.

Candio Hermal Nebenwirkungen

Candio Hermal Suspension kann, vor allem wenn es sehr häufig eingenommen wird, folgende Nebenwirkungen auslösen: Übelkeit, Erbrechen und Durchfall, allergische Reaktionen in Form von Hautrötungen, Juckreiz und Brennen und sonstige Überreaktionen. Bei entsprechenden Nebenwirkungen sollte die Einnahme umgehend beendet und ein Arzt aufgesucht werden.

Wechselwirkungen

Typische Wechselwirkungen sind bisher nicht bekannt. Trotzdem kann es sein, dass Candio Hermal Suspension nur bedingt mit anderen Medikamenten verträglich ist. Hier sollte man unbedingt einen Arzt um Rat fragen.

Candio Hermal Dosierung

Der Candio Hermal Suspension liegt eine Pipette bei, mit der man das Mittel sehr genau dosieren kann. Soweit nicht anders oder ärztlich verordnet, sollten je nach Schwere der Erkrankung etwa 3 bis 6 Mal täglich 1ml des Mittels eingenommen werden. Dazu träufelt man die Flüssigkeit direkt aus der Pipette in den Mund.

Dort sollte man das Mittel einen Moment im Mund belassen, bevor man es schließlich herunterschlucken kann. Bei schweren Fällen kann das Mittel alle zwei Stunden eingenommen werden. Bei Hefeinfektionen im Mundraum, sollte man die befallenen Stellen zudem direkt mit etwas Candio Hermal Suspension betupfen. Insgesamt sollte Candio Hermal Suspension nicht länger als 2 Wochen am Stück eingenommen werden.

Bei Unklarheiten, Wirkungslosigkeit oder Nebenwirkungen sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Weitere Informationen

Candio Hermal Suspension kann in der Schwangerschaft und auch während der Stillzeit verwendet werden, da der Wirkstoff nicht in die Blutbahn eindringt. Zudem ist Candio Hermal Suspension mit dem Zuckertauschstoff Xilitol versehen, was es auch für Diabetiker verträglich macht.

Ebenso kann Candio Hermal Suspension bei Säuglingen und Kindern angewendet werden.

Candio Hermal Wirkstoffe


Inhaltsstoffe Menge je 1 Gramm
Nystatin 100000 IE
Abbildung von Candio Hermal Creme 20 g
 

Candio Hermal Creme 20 g kaufen

53 Angebote ab 4,00 € 7,12 €

jetzt zu den Angeboten

Alle Packungsgrößen:

Abbildung von Candio Hermal Creme 20 g

20 g
ab 4,00 €

Abbildung von Candio Hermal Creme 50 g

50 g
ab 8,07 €

Erfahrungen zu Candio Hermal Creme 20 g

Erfahrungsbericht schreiben

Ähnliche Produkte wie Candio Hermal Creme

Kadefungin 3 Kombipackung 1 Stück- 49%
Clotrimazol Al 200 Vaginaltabletten  3 Stück- 60%
Biguanelle Gel 30 ml- 55%
Biguanelle Gel 30 ml
Marckyrl Pharma
ab 9,03 €
Canesten Gyn 3 Kombipackung 1 Packung- 45%
Canesten Gyn 3 Kombipackung 1 Packung
Bayer Selbstmedikation
ab 6,88 €
Multi-gyn Actigel Gel 50 ml- 45%
Multi-gyn Actigel Gel 50 ml
Ardo medical
ab 8,79 €
Kadefungin 3 Vaginalcreme 20 g- 45%
Kadefungin 3 Vaginalcreme 20 g
DR. KADE
ab 4,97 €
Clotrimazol Al 2% Vaginalcreme 20 g- 59%
Clotrimazol Al 2% Vaginalcreme 20 g
ALIUD PHARMA
ab 1,79 €
Kadefungin 3 Vaginaltabletten 3 Stück- 46%
Multi-gyn Floraplus Gel 5 x 5 ml- 41%
Multi-gyn Floraplus Gel 5 x 5 ml
Ardo medical
ab 9,37 €
Canifug Cremolum 200 3+20 G Kombipackung 1 Packung- 41%
Canesten Gyn 3 Vaginaltabletten 3 Stück- 43%
Canesten Gyn 3 Vaginaltabletten 3 Stück
Bayer Selbstmedikation
ab 5,68 €
Vagiquick Test 1 Stück- 39%
Vagiquick Test 1 Stück
NanoRepro
ab 12,07 €
Traumasept Ovula 10 Stück- 39%
Traumasept Ovula 10 Stück
Dr. August Wolff
ab 17,93 €
Nystatin Lederle Paste 25 g- 38%
Nystatin Lederle Paste 25 g
Meda Pharma
ab 5,15 €
Biofanal Salbe 25 g- 42%
Biofanal Salbe 25 g
Dr. R. Pfleger
ab 4,85 €
Candio Hermal Dragees 50 Stück- 35%
Candio Hermal Dragees 50 Stück
ALMIRALL HERMAL
ab 18,87 €

Vaginalpilz Ratgeber Ratgeber Vaginalpilz
Sie benötigen Hilfe bei Vaginalpilz? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Vaginalpilz-Ratgeber

Medikamente > Pilzinfektion > Vaginalpilz
Medikamente > Pilzinfektion > Hautpilz

Produktdetails

Produktbezeichnung Candio Hermal Creme
Packungsgröße(n) 20 g
50 g
DarreichungsformCreme
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt vonALMIRALL HERMAL
SCHOLTZSTR.
21465 REINBEK
Website
AnwendungsgebieteVaginalpilz, Hautpilz
PZN01950991
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Fehlt etwas?  
Günstigstes Angebot: 7,12 € ab 4,00 €
Angebot ansehen