Ardeyectoin Ohrenspray für sensible Ohren

Ardeyectoin Ohrenspray ist ein Medizinprodukt, das die trockene Haut im äußeren Gehörgang beruhigt und Juckreiz lindert.

Das Ohrenspray mit dem Wirkstoff Ectoin ist bei regelmäßiger Anwendung eine Hilfe für sensible Ohren, die zu Gehörgangsentzündungen neigen. Juckreiz im äußeren Gehörgang wird gemindert und der Gehörgang sanft gereinigt. Aufgrund der guten Verträglichkeit ist das Ohrenspray für Babys, Kinder und Erwachsene geeignet.

Preisvergleich (bis zu 43% sparen) 1 Erfahrungsbericht Ratgeber "Medikamente"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Wechselwirkungen
  7. Weitere Informationen
  8. Ardeyectoin Ohrenspray 43% günstiger kaufen

Anwendung

Das Ohrenspray wird verwendet, um die Häufigkeit von Gehörgangsentzündungen zu verringern. Außerdem hilft es gegen die Ansammlung von Ohrenschmalzpfropfen und reinigt den Gehörgang.

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff dieses Präparats ist Ectoin. Hierbei handelt es sich um ein natürliches Zellschutzmolekül mit entzündungshemmenden und membranstabilisierenden Eigenschaften, das Entzündungen, Ansammlungen von Ohrenschmalzpfropfen und Juckreiz im Außenohr lindert. Alle Inhaltsstoffe:

  • Ectoin
  • Meersalz
  • Zitratpuffer
  • Wasser

Gegenanzeigen

In folgenden Fällen darf das Ohrenspray nicht angewendet werden:

  • bei einer bekannten Überempfindlichkeit oder Allergie gegen einen oder mehrere Inhaltsstoffe
  • bei beschädigtem oder perforiertem Trommelfell
  • bei eingelegtem Paukenröhrchen
  • bei offenen Wunden
  • bei offenen Wunden
  • wenn der äußere Gehörgang durch einen Fremdkörper verstopft ist

In folgenden Fällen darf das Ohrenspray nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden:

  • bei einer Mittelohrentzündung oder an einer Ohrenentzündung

Nebenwirkungen

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt, jedoch sollten 15 Minuten zwischen den Anwendungen zweier Präparate an dem behandelten Ohr liegen.

Informationen zur Anwendung

  • Mehrmals täglich werden ein bis zwei Sprühstöße in das zu behandelnde Ohr gesprüht.
  • Die Flasche wird aufrecht gehalten und der Zeigefinger auf dem Sprühkopf platziert.
  • Dann wird die Lösung in das betroffene Ohr gesprüht.
  • Anschließend ist der Kopf seitwärst zu halten, damit die überflüssige Flüssigkeit herauslaufen kann.

Weitere Informationen

  • Aus hygienischen Gründen ist die Verwendung des Sprays nur für eine Person geeignet.
  • Nach jeder Verwendung sollten der benutzte Sprühkopf mit einem sauberen und flusenfreien Tuch gereinigt werden.
  • Vor der Verwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit sollte Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker gehalten werden.
  • Nach Anbruch des Sprays darf es nicht länger als sechs Wochen verwendet werden.
Sparmedo Ratgeber Medikamente

Ratgeber Medikamente
Sie benötigen Hilfe bei Medikamente? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Medikamente-Ratgeber ansehen

Ardeyectoin Ohrenspray kaufen

20 ml
ab 7,74 (ab 0,39 €/ml)

Erfahrungen zu Ardeyectoin Ohrenspray 20 ml

15.12.2019 für Ardeyectoin Ohrenspray 20 ml

Ich habe immer Probleme mit trockenen Ohren und festgetrocknetem Ohrenschmalz. Auf die Dauer hat Olivenöl nicht wirklich geholfen und auch die Anwendung wurde lästig. Seit ich Ardeyectoin anwende, habe ich weitaus weniger Probleme und die Anwendung (sprayen ins Ohr) ist auch einfach. Natürlich ist es nicht billig...

von einem Anwender

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Ardeyectoin Ohrenspray
Packungsgröße(n) 20 ml
DarreichungsformSpray
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Ardeypharm
LOERFELDSTR.
58313 HERDECKE
Website

AnwendungsgebieteOhren
PZN14264754
BezugMedikament ist rezeptfrei
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Ardeyectoin Ohrenspray

Fehlt etwas?