Erfahrungsberichte für Hepar- Hevert Lebertropfen

Hepar-Hevert Lebertropfen sind ein homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von Leberfunktionsstörungen. Die Tropfen unterstützen die Verdauungs- und die Entgiftungsfunktionen von Leber und Galle.

Das Präparat enthält Silybum marianum (Mariendistel) hoch dosiert. Mariendiestel hilft der Regeneration der Leberzellen und sorgt für eine gesunde Leberfunktion. Chelidonium (Schöllkraut) hat sich bewährt bei Funktionsstörungen von Leber und Galle. Es wirkt krampflösend auf Magen und Oberbauch. Taraxacum (Löwenzahn) stärkt das Leber-Galle System und fördert die Verdauung. Es aktiviert den Stoffwechsel von Leber und Nieren.

Dosierung: 1-3 mal täglich 5-10 Tropfen einnehmen, soweit nicht anders verordnet. Enthält 57 Vol.-% Alkohol.

Preisvergleich (bis zu 44% sparen) Produktinformation Ratgeber "Lebererkrankungen"

Ein Erfahrungsbericht

10.08.2021 für Hepar- Hevert Lebertropfen 50 ml

Ich nehme die Tropfen direkt auf die Zunge. Kein unangenehmer Geschmack.

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Hepar- Hevert Lebertropfen kaufen

Alle Packungsgrößen:

50 ml
ab 11,79 (ab 0,24 €/ml)
100 ml
ab 18,49 (ab 18,49 €/100 ml)
Sparmedo Ratgeber Lebererkrankungen

Ratgeber Lebererkrankungen
Sie benötigen Hilfe bei Lebererkrankungen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Lebererkrankungen-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?