Sparmedo Ratgeber

Schüssler Salze für Tiere

Aktualisiert am 17.05.22

Der Begründer der Schüssler Salz-Therapie, Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler, war davon überzeugt, dass jede Erkrankung von Mensch und Tier durch ein Ungleichgewicht der im menschlichen oder tierischen Körper vorkommenden Mineralsalze hervorgerufen wird. Er entwickelte die homöopathisch verdünnten Schüssler Salze, um den Mineralstoffhaushalt sanft und wirksam zu regulieren. 

In diesem Ratgeber erhalten Sie folgende Informationen: 

  1. Funktionsmittel der Schüssler Salze 1 bis 12
  2. Grenzen der Behandlung mit Schüssler Salzen
  3. Anwendung von Schüssler Salzen bei Tieren
  4. Schüssler Salze bei Tieren dosieren

Schüssler Salze Funktionsmittel 1 bis 12

Schüssler Salze-Globuli für den Menschen und Schüssler-Globuli zur Anwendung beim Heimtier werden auf die gleiche Art und Weise hergestellt. Lediglich die Bezeichnung und Zulassung als Human- oder Tierarzneimittel variieren. Es gibt folgende Funktionsmittel (Schüssler Salze 1-12):  

An dieser Stelle können keine Salze genannt werden, die zu einem Krankheitsbild passen, da für die Mittelwahl eine Anamnese des Tieres wichtig ist. Lassen Sie sich dazu in der Apotheke, beim Tierarzt oder Tierheilpraktiker beraten.

Grenzen der Behandlung mit Schüssler Salzen

Schüssler Salze eignen sich zur Behandlung von leichten akuten Beschwerden und zur Gesundheitsvorsorge. Bei schweren und chronischen Erkrankungen ist die Biochemie nach Dr. Schüssler als begleitende Behandlung zur tierärztlichen Therapie hilfreich. Die Schüssler Salze lassen sich mit anderen Therapieverfahren sehr gut kombinieren.

Bei schwerwiegenden Erkrankungen wie etwa einer Nierenentzündung ist von einer alleinigen Therapie mit Schüßler Salzen abzuraten. In Absprache mit dem behandelnden Tierarzt oder Tierheilpraktiker ist gegen eine begleitende Behandlung mit Schüssler Salzen jedoch nichts einzuwenden. 

In diesen Fällen ist unter anderem von einer alleinigen Behandlung mit Schüssler Salzen abzuraten:

Anwendung von Schüssler Salzen bei Tieren

Lösen Sie Tabletten mit etwas Wasser auf und geben sie diese mithilfe einer Einwegspritze (ohne Nadel!) direkt ins Maul oder mischen Sie den Brei unter das Futter. Manche Tiere akzeptieren die Schüssler Salze auch in Tablettenform als Leckerli. Globulis werden entweder direkt ins Maul gegeben oder ebenso wie die Tabletten - in Wasser aufgelöst - verabreicht. 

Schüssler Salze bei Tieren dosieren

Die Dosierung ist abhängig von der Größe beziehungsweise dem Gewicht des Tieres:

In akuten Fällen alle viertel bis halbe Stunde eine Dosis geben. Sobald Besserung eintritt, werden die Einnahmeabstände vergrößert auf zwei- bis dreimal täglich. Bei länger anhaltenden Erkrankungen bekommen die Tiere in der Regel ein- bis dreimal täglich eine Dosis. 

Die Anwendung beschränkt sich bei akuten Erkrankungen auf wenige Tage und kann bei chronischen Beschwerden über Wochen und Monate fortgeführt werden. Meist ist bei längerfristiger Behandlung ein mehrfacher Wechsel der Schüssler Salze notwendig. 


Quellen

Carolin Quast: Symptomenverzeichnis zur Schüßler-Salz Therapie für Tiere (5. Auflage), NaturaMed Verlag Neckarsulm, 2016
Thomas Feichtinger, Elisabeth Mandl, Susana Niedan-Feichtinger: Handbuch der Biochemie nach Dr. Schüßler, Haug-VerlagStuttgart, 2006
https://www.ggtm.de/tiermediziner/therapieverfahren/schuessler-salze/


Bitte beachten Sie: Die im Ratgeber aufgeführten Medikamente stellen keine Empfehlungen dar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine lose Auswahl von Präparaten, die einen bestimmten Wirkstoff enthalten und/oder einer speziellen Produktkategorie zugeordnet werden. Diese werden über unsere Seite direkt eingepflegt und stellen keineswegs eine Aufforderung zum Kauf eines bestimmten Medikaments dar.


Passende Beiträge zum Thema

Alternativmedizin für Haustiere
Alternativmedizin für Haustiere

Verfasst am 04.12.2013

Bildnachweise: Hase - Stefan Andronache - Fotolia.com, Wellensittich - Feng Yu - Fotolia.com, Katze - DenisNata - Fotolia.com, Pferd - Eric Isselée - Fotolia.com, Hund - cynoclub - Fotolia.com, Meerschwein - mdxphoto - Fotolia.com

mehr erfahren

Hausapotheke mit Schüssler Salzen
Hausapotheke mit Schüssler Salzen

Verfasst am 02.12.2013

Schüssler Salze können als effektive Alternativmethode zu herkömmlichen Medikamenten eingesetzt werden und verschiedene Beschwerden lindern. Aus diesem Grund empfiehlt sich eine Hausapotheke mit Schüssler Salzen.

mehr erfahren